Herzlich Willkommen bei

Allcrime. Die Kriminalplattform


Um alle Foren einsehen und die Board-Funktionen nutzen zu können, musst du dich registrieren.

Dein Account und die Nutzung von Allcrime sind selbstverständlich kostenlos und werbefrei!
Bei Bedarf kannst du deinen Account jederzeit und ohne Angabe von Gründen löschen.

Wir freuen uns auf deine Mitgliedschaft!

Registrieren

Beckum: Leiche gefunden - Julian Berle mit Haftbefehl gesucht! l Täter gefasst

Gelöste Fälle, erloschene Fahndungsaufrufe und Warnhinweise.
Benutzeravatar
Diskussionsleitung
sweetdevil31
Forum Moderator
Forum Moderator
Beiträge zum Thema: 3
Reaktionen: 12
Beiträge: 4690
Registriert: 05.08.2014
Geschlecht:
Alter: 44
Status: Offline
Germany

Beckum: Leiche gefunden - Julian Berle mit Haftbefehl gesucht! l Täter gefasst

#1

Ungelesener Beitrag von sweetdevil31 » Fr, 7. Jul. 2017, 17:12

Leiche gefunden: Tätverdächtiger mit Haftbefehl gesucht!

07.07.2017 15:35
Die Staatsanwaltschaft fahndet mit Haftbefehl nach dem 27-jährigen Julian Berle aus Wadersloh.
Bild
Fotos: Polizeipräsidium Münster
Nach einem Brand und dem Fund einer Leiche in einem Wohnhaus am Mittag in Beckum (TAG24 berichtete) fahndet die Polizei Münster nun nach dem Mann.

Bei dem Leichnam, so der Stand der Ermittler zum jetzigen Zeitpunkt, mit hoher Wahrscheinlichkeit um die Ex-Freundin des Waderslohers, eine 22-jährige Frau aus Beckum handelt. Sie soll die Ex-Freundin von Berle sein.

"Der 27-jährige Julian B. ist dringend tatverdächtig seine Ex-Freundin in der Nacht nach einem Streit in der Wohnung der jungen Frau getötet zu haben", erklärt Oberstaatsanwalt Martin Botzenhardt. "Um seine Tat zu verdecken, setzte er vermutlich im Anschluss die Wohnung der jungen Frau in Brand und flüchtete. Nach derzeitigen Erkenntnissen dürfte es sich um eine reine Beziehungstat handeln."

Auf Antrag der Staatsanwaltschaft erließ eine Richterin am Mittag Haftbefehl wegen Totschlags und besonders schwerer Brandstiftung gegen den 27-jährigen Beschuldigten. Zudem ordnete sie die öffentliche Fahndung nach dem Beschuldigten an.

Und so sieht der gesuchte Mann aus:

- etwa 1,75 Meter groß
- kräftiger Statur
- rote Haare
- Vollbart


Vermutlich ist er mit einem älteren roten Opel Vectra C mit dem Kennzeichen WAF-JB 290 unterwegs. Der Beschuldigte führt eine scharfe Schusswaffe mit sich.

Wer ihn sieht sollte daher direkt die Polizei über den Notruf 110 informieren.
Tag24
0



Benutzeravatar
Diskussionsleitung
sweetdevil31
Forum Moderator
Forum Moderator
Beiträge zum Thema: 3
Reaktionen: 12
Beiträge: 4690
Registriert: 05.08.2014
Geschlecht:
Alter: 44
Status: Offline
Germany

Beckum: Leiche gefunden - Julian Berle mit Haftbefehl gesucht!

#2

Ungelesener Beitrag von sweetdevil31 » So, 9. Jul. 2017, 07:53

Polizei fasst flüchtigen Verdächtigen

08.07.2017, 18:05 Uhr
Nach dem Fund einer Frauenleiche bei einem Wohnungsbrand hat die Polizei den tatverdächtigen Ex-Freund gefasst. Der 27-Jährige, der auf der Flucht war, wurde dabei angeschossen.
Die Polizei hatte seit Freitag öffentlich nach dem 27-Jährigen gefahndet. Der Mann steht unter Verdacht, seine Ex-Freundin nach einem Streit in deren Wohnung in Beckum im Münsterland getötet zu haben. Anschließend soll er ein Feuer gelegt haben, um die Tat zu vertuschen.

Wie die Polizei berichtete, hatte sie am Samstagmorgen Hinweise auf den Aufenthaltsort des 27-Jährigen bekommen. Als sie ihn entdeckte, flüchtete der Mann zunächst mit seinem Auto auf einen Wirtschaftsweg. "Als der Tatverdächtige hinter einer Kurve auf den ihm folgenden Streifenwagen traf, stieg er aus und hielt eine Schusswaffe in der Hand", erklärte Staatsanwalt Martin Botzenhardt zum Ablauf.

Der 27-Jährige sei von der Polizei aufgefordert worden, seine Waffe abzulegen. Stattdessen habe er aber auf die Beamten gezielt. Daraufhin hätten die Polizisten mehrere Schüsse abgegeben. Der Tatverdächtige kam verletzt in ein Krankenhaus, schwebte nach einer Notoperation am Samstag aber nicht mehr in Lebensgefahr. Laut Staatsanwaltschaft war er zunächst noch nicht vernehmungsfähig.
T-Online
0

Benutzeravatar
Diskussionsleitung
sweetdevil31
Forum Moderator
Forum Moderator
Beiträge zum Thema: 3
Reaktionen: 12
Beiträge: 4690
Registriert: 05.08.2014
Geschlecht:
Alter: 44
Status: Offline
Germany

Beckum: Leiche gefunden - Julian Berle mit Haftbefehl gesucht! l Täter gefasst

#3

Ungelesener Beitrag von sweetdevil31 » Fr, 14. Jul. 2017, 12:16

Nach Fund von Frauenleiche in Beckum: Ex-Freund gesteht Tat

14.07.2017, 11:38 Uhr
Eine Woche nach dem Fund einer Frauenleiche in Beckum hat der 27 Jahre alte Ex-Freund die Tat gestanden.
Der Mann habe ausgesagt, seine 22 Jahre alte Freundin zunächst erwürgt und dann die Wohnung in Brand gesteckt zu haben, erklärte Oberstaatsanwalt Martin Botzenhardt am Freitag in Münster. "Als Motiv für seine Handlung nannte er seine Enttäuschung über die verschmähte Liebe." Die Staatsanwaltschaft habe Untersuchungshaft angeordnet.

Die Frauenleiche war von der Feuerwehr bei der Löschung des Wohnhausbrandes am vergangenen Freitag entdeckt worden. Die Polizei fahndete daraufhin nach dem tatverdächtigen 27-Jährigen und fasste ihn einen Tag später. Bei seiner Verfolgung richtete der Mann den Angaben zufolge eine Waffe auf die Beamten und wurde daraufhin angeschossen und schwer verletzt. Der Verdächtige sei daher erst am Donnerstag erstmals vernommen worden.
T-Online
0

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Allcrime: geklärt!“

Wer ist online?

0 Mitglieder | 2 Gäste