Schon Mitglied bei Allcrime?
Werde Teil unserer Community und du kannst auf unserer kostenlosen und werbefreien Kriminalplattform Themen erstellen, Beiträge verfassen, chatten und alle Funktionen nutzen. [Mitglied werden]

2015 | Rosenheim | Chilenischer Student Carlos Gallardo Ramirez (24) vermisst

Gelöste Fälle, erloschene Fahndungsaufrufe und Warnhinweise.
Diskussionsleitung
Eagle
Beiträge zum Thema: 5
Reaktionen:
Status: Offline

2015 | Rosenheim | Chilenischer Student Carlos Gallardo Ramirez (24) vermisst

#1

Ungelesener Beitrag von Eagle » Sa, 26. Sep. 2015, 19:38

Wo nur ist der 24-jährige Carlos? Student aus Chile seit Wochen vermisst – Er war auf Europa-Reise

Bild

Das Polizeipräsidium in Rosenheim bittet die Bevölkerung heute am Freitagmittag dringend um Mithilfe:

Seit Mitte August 2015 schon wird der 24-jährige, chilenische Student Carlos Gallardo Ramirez (unser Foto) vermisst! Der junge Mann befand sich auf einer Reise durch Europa und dürfte sich am 11. August 2015 im Raum Salzburg aufgehalten haben. Er war möglicherweise auf dem Weg nach Berchtesgaden. Seitdem gibt es keine weiteren Hinweise auf einen Aufenthaltsort. Die Kripo hofft nun auf Hinweise …

Personen, die den Vermissten seit seinem Verschwinden gesehen haben oder Hinweise auf einen möglichen Aufenthaltsort geben können, werden gebeten, sich mit der Kriminalpolizei Traunstein unter 0861/98730 in Verbindung zu setzen.

Quelle: http://www.wasserburger-stimme.de/ander ... 015/09/25/
Zuletzt geändert von sweetdevil31 am Mi, 31. Mai. 2017, 17:05, insgesamt 2-mal geändert.
Grund: Thema verschoben



Link:
BBcode:
HTML:
Links zum Beitrag schließen
Links zum Beitrag zeigen

Benutzeravatar
sweetdevil31
Forum Moderator
Forum Moderator
Beiträge zum Thema: 4
Reaktionen: 61
Beiträge: 5859
Registriert: 05.08.2014
Geschlecht:
Alter: 46
Status: Offline

Re: Rosenheim: Chilenischer Student Carlos Gallardo Ramirez (24) vermisst

#2

Ungelesener Beitrag von sweetdevil31 » Mi, 11. Nov. 2015, 18:29

Wer hat Carlos Gallardo Ramirez gesehen?
Mitte August erhielt die Familie des vermissten chilenischen Studenten ein letztes Lebenszeichen. Nun führt sie eine Spur nach Olten.


06.11.2015
Gladis Ramirez ist verzweifelt: Seit Mitte August hat sie kein Lebenszeichen mehr von ihrem 24-jährigen Sohn Carlos Gallardo Ramirez erhalten. Damals hatte sich der chilenische Student per Whatsapp aus dem österreichischen Salzburg gemeldet. Der junge Mann hatte im spanischen La Coruña ein Auslandsemester absolviert und war anschliessend auf eine Reise durch Europa gestartet. Im September hätte Ramirez eigentlich zurück nach Chile fliegen sollen.

Doch Ramirez kehrte nicht mehr in seine Heimat zurück. So startete die Familie auf Facebook und auf Twitter unter dem Hashtag #LetsFindCarlos die Suche nach dem Vermissten. Eine Spur hat die Mutter und die Schwester nun nach Olten geführt: Offenbar wurde der 24-Jährige am 5. Oktober im Zug von Zürich nach Olten gesehen.
Auch Fedpol sucht mittlerweile nach dem Vermissten

Die beiden Chileninnen sind daher extra in die Schweiz gereist, um hier nach dem jungen Studenten zu suchen. Gestern waren sie in Olten unterwegs, um auf den Vermissten aufmerksam zu machen.

Mittlerweile ist auch das Bundesamt für Polizei (Fedpol) in die Suche nach Carlos Gallardo Ramirez involviert. Der Chilene sei national als vermisste Person aufgenommen worden. Auch habe man alle kantonalen Polizeidienste mit den Informationen bedient. «Bis jetzt haben wir jedoch noch keine Hinweise zum Aufenthaltsort des Vermissten erhalten», so Fedpol-Mediensprecherin Cathy Maret. Fedpol sei jedoch in Kontakt mit der Botschaft und würde allen Informationen und Spuren nachgehen, die sich finden würden. «Der Mann ist zudem im gesamten Schengenraum als vermisste Person ausgeschrieben», fügt Maret hinzu.

In den nächsten Tagen wollen Carlos' Mutter und Schwester die Suche in Österreich und Deutschland fortsetzen.
20min + Video
0

Link:
BBcode:
HTML:
Links zum Beitrag schließen
Links zum Beitrag zeigen

Benutzeravatar
Salva
Administrator
Administrator
Beiträge zum Thema: 4
Reaktionen: 200
Beiträge: 6454
Registriert: 05.08.2014
Geschlecht:
Wohnort: Fürth
Alter: 53
Status: Offline

Re: Rosenheim: Chilenischer Student Carlos Gallardo Ramirez (24) vermisst

#3

Ungelesener Beitrag von Salva » Di, 1. Dez. 2015, 06:54

0

Link:
BBcode:
HTML:
Links zum Beitrag schließen
Links zum Beitrag zeigen

Diskussionsleitung
Eagle
Beiträge zum Thema: 5
Reaktionen:
Status: Offline

Re: Rosenheim: Chilenischer Student Carlos Gallardo Ramirez (24) vermisst

#4

Ungelesener Beitrag von Eagle » Sa, 2. Jan. 2016, 14:45

Diese Information vom 23.09.2015 14:26 stammt von der Website des ehemaligen Abgängigenfahnders des Sicherheitsbüros der Bundespolizeidirektion in Wien,

Wahrscheinlich handelt es sich um den letzten Aufenthaltsort des Abgängigen nicht um Wien sondern um Salzburg!
Von dort aus wurde die letzte Whatsapp - Nachricht am 11/8/2015 gesendet. Sein nächstes geplantes Reiseziel war möglichweise Berchtesgaden in Deutschland. Ein möglicher Aufenthalt in Norwegen kann derzeit auch nicht ausgeschlossen werden.
Bild nicht mehr vorhandenDie gegenständliche Graphik zeigt jene Reiseziele, die erreicht wurden in roter und die, die nicht erreicht wurden in rosa Farbe.

abgaengig-vermisst

Link:
BBcode:
HTML:
Links zum Beitrag schließen
Links zum Beitrag zeigen

Benutzeravatar
Salva
Administrator
Administrator
Beiträge zum Thema: 4
Reaktionen: 200
Beiträge: 6454
Registriert: 05.08.2014
Geschlecht:
Wohnort: Fürth
Alter: 53
Status: Offline

Re: Rosenheim: Chilenischer Student Carlos Gallardo Ramirez (24) vermisst

#5

Ungelesener Beitrag von Salva » Sa, 23. Jan. 2016, 13:10

Die offizielle Pressemeldung der bayerischen Polizei:

24-jähriger Student vermisst

BERCHTESGADENER LAND. Seit Mitte August 2015 wird der 24-jährige chilenische Student Carlos Gallardo Ramirez vermisst. Die Kriminalpolizei Traunstein bitte um Mithilfe der Bevölkerung.

Carlos Gallardo Ramirez wurde von den Angehörigen als vermisst gemeldet. Der junge Mann befand sich auf einer Reise durch Europa und dürfte sich am 11. August 2015 im Raum Salzburg aufgehalten haben. Er war möglicherweise auf den Weg nach Berchtesgaden. Seitdem gibt es keine weiteren Hinweise auf einen Aufenthaltsort.

Die Kriminalpolizei Traunstein bittet um Mithilfe der Bevölkerung:

Personen, die den Vermissten seit seinem Verschwinden gesehen haben oder Hinweise auf einen möglichen Aufenthaltsort geben können, werden gebeten, sich mit der

Kriminalpolizei Traunstein unter Telefon 0861/98730

in Verbindung zu setzen.

Polizei Bayern
0

Link:
BBcode:
HTML:
Links zum Beitrag schließen
Links zum Beitrag zeigen

Diskussionsleitung
Eagle
Beiträge zum Thema: 5
Reaktionen:
Status: Offline

Re: Rosenheim: Chilenischer Student Carlos Gallardo Ramirez (24) vermisst

#6

Ungelesener Beitrag von Eagle » So, 8. Mai. 2016, 14:41

02.11.2015 18:01
Abgängig volljähriger Carlos Patricio Gallardo Ramírez (24) aus Chile - nach wie vor vermisst
Bild nicht mehr vorhandenVermisste Person Carlos Gallardo Ramirez
Hinweise führen derzeit in die Schweiz
Laut letzten Erkenntnissen wurde der Vermisste zuletzt in einem Zug gesehen, der von Zürich nach Olten fuhr. Carlos Patricio Gallardo soll dann in einen Zug Richtung Zofingen umgestiegen sein. Nach dem Kontaktieren der Zuggesellschaft ist man zu dem Schluss gekommen, dass es sich wirklich um Carlos handeln könnte. Carlos soll desorientiert und verwirrt gewirkt haben. Er trug lange und etwas gewelltes Haar, sowie einen Bart und machte einen eher ungepflegten Eindruck.
Zum vollständigen Bericht Abgängig Vermisst

Link:
BBcode:
HTML:
Links zum Beitrag schließen
Links zum Beitrag zeigen

Benutzeravatar
Salva
Administrator
Administrator
Beiträge zum Thema: 4
Reaktionen: 200
Beiträge: 6454
Registriert: 05.08.2014
Geschlecht:
Wohnort: Fürth
Alter: 53
Status: Offline

Re: Rosenheim: Chilenischer Student Carlos Gallardo Ramirez (24) vermisst

#7

Ungelesener Beitrag von Salva » So, 8. Mai. 2016, 19:09

Seit knapp neun Monaten reist Carlos nun durch die Gegend, ohne dass ihn jemand so zeitnah erkennt um entsprechend handeln zu können. Kaum zu glauben. Von was lebt er denn? Wo kommt er denn immer unter?
In fast jeden Bahnhof gibt es Monitore mit nervender Werbung, die eh kaum jemand beachtet. Da sollten vielmehr Vermisstenmeldungen und Suchaufrufe laufen. Wäre wesentlich sinnvoller und produktiver!
0

Link:
BBcode:
HTML:
Links zum Beitrag schließen
Links zum Beitrag zeigen

Diskussionsleitung
Eagle
Beiträge zum Thema: 5
Reaktionen:
Status: Offline

Re: Rosenheim: Chilenischer Student Carlos Gallardo Ramirez (24) vermisst

#8

Ungelesener Beitrag von Eagle » Mo, 9. Mai. 2016, 16:14

Carlos soll desorientiert und verwirrt gewirkt haben. Er trug lange und etwas gewelltes Haar, sowie einen Bart und machte einen eher ungepflegten Eindruck.
Desorientiert und verwirrt? Evtl. ist er im Obdachlosenmilieu untergetaucht?

Link:
BBcode:
HTML:
Links zum Beitrag schließen
Links zum Beitrag zeigen

Diskussionsleitung
Eagle
Beiträge zum Thema: 5
Reaktionen:
Status: Offline

Re: Rosenheim: Chilenischer Student Carlos Gallardo Ramirez (24) vermisst

#9

Ungelesener Beitrag von Eagle » Sa, 30. Jul. 2016, 10:35

Laut dieser Seite Encontremos a Carlos - Lets find Carlos - gibt es immer noch nichts Neues, Stand 18.07.2016 | 21.08.2016

Link:
BBcode:
HTML:
Links zum Beitrag schließen
Links zum Beitrag zeigen

Benutzeravatar
sweetdevil31
Forum Moderator
Forum Moderator
Beiträge zum Thema: 4
Reaktionen: 61
Beiträge: 5859
Registriert: 05.08.2014
Geschlecht:
Alter: 46
Status: Offline

Re: Rosenheim: Chilenischer Student Carlos Gallardo Ramirez (24) vermisst

#10

Ungelesener Beitrag von sweetdevil31 » Fr, 24. Feb. 2017, 19:37

Mordfall vom Oranienplatz bei "Aktenzeichen XY...ungelöst"

24.02.2017, 17:09 Uhr
Der seit mehr als einem Jahr ungeklärte Mord an einem spanischen Studenten auf dem Berliner Oranienplatz ist am Mittwoch (20.15 Uhr) Thema in der ZDF-Sendung "Aktenzeichen XY...ungelöst".
Die Ermittler erhoffen sich Hinweise von den Fernsehzuschauern zu dem Fall, wie der Sender am Freitag mitteilte. Ein Unbekannter hatte den 26-Jährigen in der Nacht des 7. November 2015 geschlagen und plötzlich niedergestochen. Das Opfer starb wenig später in einem Krankenhaus.

Zum Zeitpunkt des Angriffs war der Mann in Begleitung einer Bekannten und eines Freundes. Alles geschah laut Polizei so schnell, dass die Tat erst bemerkt wurde, als das Opfer zusammenbrach und viel Blut verlor. Der Täter entkam. Die Sicherheitskräfte fahndeten anhand der Zeugenbeschreibungen nach einem etwa 25 bis 30 Jahre alten Mann mit südländischem Aussehen. Die Staatsanwaltschaft hat eine Belohnung von bis zu 10 000 Euro für entscheidende Hinweise ausgesetzt, bislang brachte aber auch das keinen Durchbruch.

Die Ermittlungen hatten sich zuletzt um einen unbekannten Zeugen gedreht, der kurz vor dem Angriff mit der Dreiergruppe in einen belanglosen Streit geraten war. Der Täter soll mit diesem Zeugen gesprochen haben, bevor er auf sein Opfer losging.
T-Online
0

Link:
BBcode:
HTML:
Links zum Beitrag schließen
Links zum Beitrag zeigen

Benutzeravatar
sweetdevil31
Forum Moderator
Forum Moderator
Beiträge zum Thema: 4
Reaktionen: 61
Beiträge: 5859
Registriert: 05.08.2014
Geschlecht:
Alter: 46
Status: Offline

2015 | Rosenheim | Chilenischer Student Carlos Gallardo Ramirez (24) vermisst

#11

Ungelesener Beitrag von sweetdevil31 » Mi, 31. Mai. 2017, 17:05

Zwei Jahre vermisst: Leiche von Student in Alpen gefunden

31.05.2017, 11:28
Carlos wurde seit fast zwei Jahren vermisst, nun haben Polizisten die Leiche eines Studenten in den Berchtesgadener Alpen gefunden. Mittwoch sollte der Fall in einer Sondersendung von "Aktenzeichen XY...ungelöst" vorgestellt werden. Der Tote konnte eindeutig identifiziert werden.
Der von einem Wanderer am vergangenen Sonntag auf dem Falkensteiner Steig über dem Königssee gefundene chilenische Reisepass des jungen Mannes führte die Beamten auf die Spur des Vermissten. Am Montag fanden dann Alpinpolizisten den Toten.
(...)
Focus
0

Link:
BBcode:
HTML:
Links zum Beitrag schließen
Links zum Beitrag zeigen

Benutzeravatar
Salva
Administrator
Administrator
Beiträge zum Thema: 4
Reaktionen: 200
Beiträge: 6454
Registriert: 05.08.2014
Geschlecht:
Wohnort: Fürth
Alter: 53
Status: Offline

2015 | Rosenheim | Chilenischer Student Carlos Gallardo Ramirez (24) vermisst

#12

Ungelesener Beitrag von Salva » Mi, 31. Mai. 2017, 17:28

Die Identität der Leiche ist durch das Institut für Rechtsmedizin in München geklärt worden. Es ist Carlos.
Ein Wanderer hatte am späten Sonntagnachmittag einen Rucksack und einem chilenischen Reisepass, der auf den 24-Jährigen ausgestellt war, gefunden. Daraufhin suchten Berchtesgadener Polizisten, unter anderem der Polizeibergführer Michael Hallinger, das Gelände am Falkensteiner Steig ab. "Der Rucksack lag unter einer Felswand", berichtete Hallinger dem Berchtesgadener Anzeiger am Mittwochvormittag auf Nachfrage.

Etwa 40 Meter oberhalb ist die Wand von einem bewaldeten Band durchzogen, das steil und schwer erreichbar ist. "Wir sind dort hineingeklettert", so der Schönauer, "und fanden die sterblichen Überreste." Dies geschah am Montagvormittag.

Nach dem derzeitigen Ermittlungsstand geht die Polizei zweifelsfrei von einem tödlichen Bergunfall aus.
Traunsteiner Tagblatt

R.I.P. Carlos
0

Link:
BBcode:
HTML:
Links zum Beitrag schließen
Links zum Beitrag zeigen


Benutzeravatar
sweetdevil31
Forum Moderator
Forum Moderator
Beiträge zum Thema: 4
Reaktionen: 61
Beiträge: 5859
Registriert: 05.08.2014
Geschlecht:
Alter: 46
Status: Offline

2015 | Rosenheim | Chilenischer Student Carlos Gallardo Ramirez (24) vermisst

#14

Ungelesener Beitrag von sweetdevil31 » Mo, 18. Mär. 2019, 17:47

Herzlich :welcome: @Krimminalkalle

Danke für deinen Beitrag, leider gibt es in deinem Bericht keine Neuigkeiten.
Es war wohl ein bedauerlicher Unfall.

Lg Bine
0

Link:
BBcode:
HTML:
Links zum Beitrag schließen
Links zum Beitrag zeigen

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Neuer Beitrag 2015/2016 Rosenheim/München: Inndamm/Englischer Garten Vergewaltiger verurteilt
    von loraflora » Sa, 10. Nov. 2018, 12:30 » in Allcrime: geklärt!
    1 Antworten
    641 Zugriffe
    Letzter Beitrag von loraflora
    Sa, 10. Nov. 2018, 12:54
  • Neuer Beitrag Rosenheim: 21-Jährige in Rosenheim am Mangfallkanal vergewaltigt
    von loraflora » Mi, 24. Okt. 2018, 22:59 » in Sexuell motivierte Taten
    4 Antworten
    697 Zugriffe
    Letzter Beitrag von loraflora
    Sa, 10. Nov. 2018, 13:17
  • Neuer Beitrag 2015 | Gorleben | Ina Kuschel (55) vermisst
    von Salva » Sa, 14. Jan. 2017, 22:55 » in Cold Cases
    0 Antworten
    3481 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Salva
    Sa, 14. Jan. 2017, 22:55
  • Neuer Beitrag 2015 | Stendal | Inga Gehricke (5) vermisst
    von Salva » So, 10. Mai. 2015, 21:43 » in Cold Cases
    125 Antworten
    30477 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Salva
    Sa, 4. Mai. 2019, 21:00
  • Neuer Beitrag 2015 | Priborn | Gerda Wiese vermisst
    von Salva » Mi, 30. Nov. 2016, 13:30 » in Cold Cases
    1 Antworten
    2000 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Dirty Harry
    Fr, 17. Mai. 2019, 21:42
  • Neuer Beitrag 2015 | Frankfurt-Hahn | Birgit Ameis (54) vermisst
    von Salva » Fr, 17. Apr. 2015, 08:44 » in Cold Cases
    37 Antworten
    7934 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Salva
    So, 29. Jul. 2018, 20:37
  • Neuer Beitrag 2015 | Drage | Sylvia (43) und Miriam (12) Schulze vermisst
    von sweetdevil31 » Mo, 27. Jul. 2015, 21:43 » in Cold Cases
    145 Antworten
    31709 Zugriffe
    Letzter Beitrag von schimmel-reiter
    Di, 13. Nov. 2018, 00:01
  • Neuer Beitrag 2015 | Linger/Petingen (Luxemburg) | Bianka Bisdorff (1 Monat) vermisst
    von Salva » So, 19. Jul. 2015, 18:00 » in Cold Cases
    26 Antworten
    4666 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Hank
    Mo, 7. Nov. 2016, 23:08
  • Neuer Beitrag Rosenheim: 21-Jährige nach Herbstfestbesuch vergewaltigt
    von Salva » So, 8. Sep. 2019, 19:43 » in Sexuell motivierte Taten
    4 Antworten
    138 Zugriffe
    Letzter Beitrag von PommesAgnum
    Mi, 11. Sep. 2019, 21:33
  • Neuer Beitrag Florida: Student begeht Horrortat
    von Eagle » Sa, 20. Aug. 2016, 16:21 » in USA
    0 Antworten
    700 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Eagle
    Sa, 20. Aug. 2016, 16:21

Zurück zu „Allcrime: geklärt!“

Wer ist online?

0 Mitglieder | 1 Gast