Schon Mitglied bei Allcrime?
Werde Teil unserer Community und du kannst auf unserer kostenlosen und werbefreien Kriminalplattform Themen erstellen, Beiträge verfassen, chatten und alle Funktionen nutzen. [Mitglied werden]

Lingen: 75 Jährige Frau ausgeraubt und vergewaltigt | Täter gesteht l Urteil

Benutzeravatar
Diskussionsleitung
Salva
Administrator
Administrator
Beiträge zum Thema: 1
Reaktionen: 207
Beiträge: 6639
Registriert: 05.08.2014
Geschlecht:
Wohnort: Fürth
Alter: 53
Status: Offline

Lingen: 75 Jährige Frau ausgeraubt und vergewaltigt | Täter gesteht l Urteil

#1

Ungelesener Beitrag von Salva » So, 4. Okt. 2015, 02:06

03.10.2015

Alte Frau ausgeraubt und vergewaltigt: Tatverdächtiger im Emsland gefasst

Lingen (dpa/lni). Ein mutmaßlicher Räuber ist in Lingen (Landkreis Emsland) festgenommen worden. Wie die Polizei bekanntgab, steht der 53-jährige Mann in Verdacht, eine 75 Jahre alte Frau in ihrer Wohnung überfallen und vergewaltigt zu haben. Danach sei er mit Geld und EC-Karten geflüchtet, heiß es. Mehr Einzelheiten zu dem Fall gab die Polizei bislang nicht bekannt.

e110
0



Link:
BBcode:
HTML:
Links zum Beitrag schließen
Links zum Beitrag zeigen

Eagle
Beiträge zum Thema: 1
Reaktionen:
Status: Offline

Re: Lingen: 75 Jährige Frau ausgeraubt und vergewaltigt

#2

Ungelesener Beitrag von Eagle » Di, 6. Okt. 2015, 23:13

Stand: 04.10.2015 16:52 Uhr

Lingen: 75-Jährige vom Nachbar missbraucht

Eine 75-jährige Frau ist am Freitag in ihrer eigenen Wohnung Opfer eines Überfalls geworden. Sie wurde offenbar von einem ihrer Nachbarn misshandelt, vergewaltigt und ausgeraubt. Nach Angaben der Polizei soll der 53-Jährige die Frau am Freitagnachmittag über einen längeren Zeitraum bedroht und mit Faustschlägen ins Gesicht schwer verletzt haben. Mit Bargeld und EC-Karten konnte der Mann aus der Wohnung flüchten, wurde aber wenig später von der Polizei gefasst.
Opfer liegt im Krankenhaus

Der Mann aus dem Nachbarhaus gestand die Tat nach seiner Festnahme und kam in Untersuchungshaft, wie die Polizei am Sonnabend mitteilte. Die schwer verletzte Frau wurde ins Krankenhaus gebracht.

NDR

Link:
BBcode:
HTML:
Links zum Beitrag schließen
Links zum Beitrag zeigen

Benutzeravatar
sweetdevil31
Forum Moderator
Forum Moderator
Beiträge zum Thema: 1
Reaktionen: 61
Beiträge: 5969
Registriert: 05.08.2014
Geschlecht:
Alter: 46
Status: Offline

Lingen: 75 Jährige Frau ausgeraubt und vergewaltigt | Täter gesteht

#3

Ungelesener Beitrag von sweetdevil31 » Mi, 27. Nov. 2019, 13:37

Zehn Jahre Haft für „ein Monster“ aus Lingen

27.04.2016, 17:53 Uhr
Das Landgericht Osnabrück hat am Mittwoch einen 54-jährigen Mann aus Lingen wegen der Vergewaltigung einer 75-jährigen Frau zu zehn Jahren Haft und der zeitlich unbegrenzten Unterbringung in einem psychiatrischen Krankenhaus verurteilt.
Damit sühnte das Gericht den brutalen Überfall auf die ahnungslose Frau, in deren Nachbarschaft der Täter gewohnt hatte. Anfang Oktober 2015 hatte er gegen Mittag an ihre Tür geklingelt und sie in ein Gespräch verwickelt. Mit einem Mal forderte er die Herausgabe von Geld und stieß die Frau in den Wohnungsflur.

Da sie nur wenig Bargeld im Haus hatte, traktierte er sie mit Schlägen und bedrohte sie mit einem Messer. Anschließend war es zu der Vergewaltigung gekommen, wobei der Angeklagte sie wieder mit dem Messer bedroht hatte. Später hatte er dann von seinem Opfer die Herausgabe der Geldkarte erzwungen, etwa 1000 Euro Bargeld abgehoben und den größten Teil davon in einem Spielsalon in Automaten gesteckt. (…)
Quelle: NOZ
0

Link:
BBcode:
HTML:
Links zum Beitrag schließen
Links zum Beitrag zeigen

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Abgeschlossene Gerichtsprozesse“

Wer ist online?

0 Mitglieder | 1 Gast