Schon Mitglied bei Allcrime?
Werde Teil unserer Community und du kannst auf unserer kostenlosen und werbefreien Kriminalplattform Themen erstellen, Beiträge verfassen, chatten und alle Funktionen nutzen. [Mitglied werden]

Berlin-Tempelhof: Ehefrau mit Tollkirschen vergiftet | TV festgenommen

Gelöste Fälle, erloschene Fahndungsaufrufe und Warnhinweise.
Diskussionsleitung
Eagle
Beiträge zum Thema: 2
Reaktionen:
Status: Offline

Berlin-Tempelhof: Ehefrau mit Tollkirschen vergiftet | TV festgenommen

#1

Ungelesener Beitrag von Eagle » Sa, 2. Jan. 2016, 12:54

Ein 48-Jähriger soll seiner, seit Jahren bettlägerigen Ehefrau einen Giftcocktail aus Tollkirschen verabreicht haben.
Eine Freundin fand die Frau röchelnd und mit schweren Gesichtsverletzungen vor, verständigte die Polizei. Der Ehemann gab gegenüber den Polizeibeamten sofort zu den Giftcocktail verabreicht zu haben. Es wurde Haftbefehl wegen versuchten Totschlags erlassen, verweigert seit dem die Aussage.
Bild nicht mehr vorhandenIm Hinterhaus dieses Wohnblocks am Tempelhofer Damm lebte Jürgen F. (49) mit seiner bettlägerigen Frau (58) in nur einem Zimmer
Die genauen Hintergründe der Tat sind noch unklar. Nachbarn zufolge soll die 58-Jährige seit etwa 20 Jahren pflegebedürftig sein. Das Paar lebte beengt in einer Einzimmerwohnung im dritten Stock.

bz-berlin



Link:
BBcode:
HTML:
Links zum Beitrag schließen
Links zum Beitrag zeigen

Diskussionsleitung
Eagle
Beiträge zum Thema: 2
Reaktionen:
Status: Offline

Re: Berlin-Tempelhof: Ehefrau mit Tollkirschen vergiftet | TV festgenommen

#2

Ungelesener Beitrag von Eagle » Sa, 2. Jan. 2016, 13:13

Für mich sieht das nach einer Verzweiflungstat aus.

Beengte Wohnverhältnisse, Dauerbelastung, Überforderung. Unkenntnis über Hilfsangebote der häuslichen Pflege, von anderen Dingen ganz zu schweigen. Das die Heimunterbringung unter diesen Umständen nicht forciert wurde, absolut unverständlich.
Es entschuldigt natürlich die Tat nicht.

Link:
BBcode:
HTML:
Links zum Beitrag schließen
Links zum Beitrag zeigen

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Allcrime: geklärt!“

Wer ist online?

0 Mitglieder | 1 Gast