Schon Mitglied bei Allcrime?
Werde Teil unserer Community und du kannst auf unserer kostenlosen und werbefreien Kriminalplattform Themen erstellen, Beiträge verfassen, chatten und alle Funktionen nutzen. [Mitglied werden]

Dortmund: Asylbewerber(23) mit Messer lebensgefährlich verletzt | TV festgenommen

Gelöste Fälle, erloschene Fahndungsaufrufe und Warnhinweise.
Diskussionsleitung
Eagle
Beiträge zum Thema: 1
Reaktionen:
Status: Offline

Dortmund: Asylbewerber(23) mit Messer lebensgefährlich verletzt | TV festgenommen

#1

Ungelesener Beitrag von Eagle » Mo, 11. Jan. 2016, 13:58

Ein Syrer wurde in einer Asylbewerberunterkunft von einem Landsmann lebensgefährlich verletzt. Nach einem Streit, in dem es mutmaßlich um Eifersucht ging, stach einer der Männer mit einem Küchenmesser auf den 23-Jährigen ein. Das Opfer musste im Krankenhaus operiert werden.
Grund für die Tat soll Eifersucht gewesen sein. Laut Staatsanwaltschaft ging es bei dem Streit um die Ehefrau des Beschuldigten, die ebenfalls in der Unterkunft lebt.
spiegel



Link:
BBcode:
HTML:
Links zum Beitrag schließen
Links zum Beitrag zeigen

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Allcrime: geklärt!“

Wer ist online?

0 Mitglieder | 2 Gäste