Seite 1 von 1

Hamburg-Wilhelmsburg: Mordversuch 24-Jährige lockt Ex-Freund in Falle | TV festgenommen

Verfasst: Mo, 8. Feb. 2016, 09:01
von Eagle
Ein 29 Jahre alter Mann ist in Hamburg-Wilhelmsburg wegen versuchten Mordes festgenommen worden. Gemeinsam mit seiner Freundin (24) soll er deren Ex-Freund in eine Falle gelockt haben. Der 25-Jährige Mann konnte schwer verletzt entkommen. Die Frau hatte ihn in einen Park gelockt.
Bild nicht mehr vorhanden
Es kam zum Streit. Der 29-Jährige zückte eine Gaswaffe und schoss auf den Ex-Freund, danach stach er mit einem Messer auf ihn ein. Das Opfer wurde zwar verletzt, konnte jedoch fliehen und Hilfe holen. Der 25-Jährige wurde mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert. Lebensgefahr bestand nach Auskunft der Ärzte nicht. Nach einer Sofortfahndung nahmen Polizeibeamte das Angreifer-Pärchen in der Nähe des Tatorts fest, auch Beweismittel konnten sichergestellt werden.
Gegen den 29-jährigen Täter wurde Haftbefehl wegen versuchten Mordes erlassen, die 24-jährige Frau ist vorläufig wieder auf freiem Fuß. Die Hamburger Mordkommission und Staatsanwaltschaft haben die Ermittlungen übernommen.
focus