Schon Mitglied bei Allcrime?
Werde Teil unserer Community und du kannst auf unserer kostenlosen und werbefreien Kriminalplattform Themen erstellen, Beiträge verfassen, chatten und alle Funktionen nutzen. [Mitglied werden]

Bielefeld: Mitarbeiter der Ausländerbehörde festgenommen - mutmaßlicher Spion

Gelöste Fälle, erloschene Fahndungsaufrufe und Warnhinweise.
Diskussionsleitung
Eagle
Beiträge zum Thema: 1
Reaktionen:
Status: Offline

Bielefeld: Mitarbeiter der Ausländerbehörde festgenommen - mutmaßlicher Spion

#1

Ungelesener Beitrag von Eagle » Do, 18. Feb. 2016, 17:07

Ein 58-jähriger Deutscher, indischer Herkunft, wurde von Beamten des BKA festgenommen. Er soll für einen indischen Nachrichtensender spioniert haben. Das brisante daran, er ist Mitarbeiter der Ausländerbehörde und soll insbesondere extremisitische Sikhs ausspioniert haben.
Bild nicht mehr vorhandenMutmaßlicher Spion aus Indien gefasst
Wie die Bundesanwaltschaft am Abend bekannt gab, habe der Verdächtigte in Deutschland lebende Inder ausgeforscht, insbesondere oppositionelle und extremistische Sikhs. Die von ihm gesammelten Informationen übermittelte er dann angeblich an seine Auftraggeber.
Brisant: Der mutmaßliche Spion sei Mitarbeiter der zentralen Ausländerbehörde in Ostwestfalen. Dabei habe er auch Zugang zu vertraulichen Informationen gehabt, heißt es. Die Beamten durchsuchten am Morgen sowohl sein Büro als auch seine Privatunterkunft. Der 58-Jährige wird morgen dem Ermittlungsrichter des Bundesgerichtshofs vorgeführt, der ihm den Haftbefehl eröffnen und über den Vollzug von Untersuchungshaft entscheiden wird.
focus



Link:
BBcode:
HTML:
Links zum Beitrag schließen
Links zum Beitrag zeigen

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Allcrime: geklärt!“

Wer ist online?

0 Mitglieder | 2 Gäste