Schon Mitglied bei Allcrime?
Werde Teil unserer Community und du kannst auf unserer kostenlosen und werbefreien Kriminalplattform Themen erstellen, Beiträge verfassen, chatten und alle Funktionen nutzen. [Mitglied werden]

Dresden: 24-Jährige am Albertplatz vergewaltigt

Gelöste Fälle, erloschene Fahndungsaufrufe und Warnhinweise.
Benutzeravatar
Diskussionsleitung
sweetdevil31
Forum Moderator
Forum Moderator
Beiträge zum Thema: 4
Reaktionen: 56
Beiträge: 5683
Registriert: 05.08.2014
Geschlecht:
Alter: 46
Status: Offline

Dresden: 24-Jährige am Albertplatz vergewaltigt

#1

Ungelesener Beitrag von sweetdevil31 » Mo, 29. Feb. 2016, 16:45

24-Jährige am Albertplatz vergewaltigt

29.02.2016 14:35
Am Samstagmorgen wurde eine 24-jährige Frau am Albertplatz, zwischen einem der Brunnen und der Einmündung Georgenstraße, von einem Unbekannten vergewaltigt. Die Polizei sucht nun nach Zeugen.
Bild nicht mehr vorhandenSymbolbild
Der Mann sprach die Frau zunächst von hinten an. Dann hielt er ihr den Mund zu, drückte sie auf eine Bank und berührte sie zwischen den Beinen. Die Frau stürzte dabei von der Bank.

Daraufhin zog der Unbekannte die 24-Jährige in ein angrenzendes Gebüsch und verging sich an ihr. Währenddessen bedrohte er sie.
Nach der Tat verschwand der Mann in Richtung Bautzner Straße.
Die Dresdner Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Zur Beschreibung des Täters:

- etwa 25 bis 30 Jahre alt
- 185 bis 190 cm groß
- von athletischer Statur
- gepflegtes Äußeres
- kurze dunkelblonde bis hellbraune Haare
- sprach deutsch mit sächsischem Dialekt
- er trug eine Jeans sowie eine Lederjacke, an denen die Ärmel mit Stoff abgesetzt waren

Wer hat am Samstagmorgen am Albertplatz etwas gesehen? Insbesondere eine Frau und ein Mann, die während der Handlungen auf der Bank vorbeiliefen, werden gesucht. Wem ist der beschriebene Mann am Albertplatz aufgefallen? Wer kann weitere Angaben zu ihm machen?

Hinweise nimmt die Dresdner Polizei unter der Rufnummer 0351/ 483 22 33 entgegen.
mopo24
0



Link:
BBcode:
HTML:
Links zum Beitrag schließen
Links zum Beitrag zeigen

Benutzeravatar
Salva
Administrator
Administrator
Beiträge zum Thema: 4
Reaktionen: 187
Beiträge: 6199
Registriert: 05.08.2014
Geschlecht:
Wohnort: Cadolzburg
Alter: 52
Status: Offline

Re: Dresden: 24-Jährige am Albertplatz vergewaltigt

#2

Ungelesener Beitrag von Salva » Mo, 29. Feb. 2016, 19:12

Insbesondere eine Frau und ein Mann, die während der Handlungen auf der Bank vorbeiliefen, werden gesucht.
Heißt das, dass die beiden dort vorbei liefen und nicht erkannt hatten, was da vor sich ging?
0

Link:
BBcode:
HTML:
Links zum Beitrag schließen
Links zum Beitrag zeigen

Benutzeravatar
Diskussionsleitung
sweetdevil31
Forum Moderator
Forum Moderator
Beiträge zum Thema: 4
Reaktionen: 56
Beiträge: 5683
Registriert: 05.08.2014
Geschlecht:
Alter: 46
Status: Offline

Re: Dresden: 24-Jährige am Albertplatz vergewaltigt

#3

Ungelesener Beitrag von sweetdevil31 » Di, 1. Mär. 2016, 07:01

@Salva
Es sieht fast so aus. In allen Berichten steht das gleiche...es soll zwischen 7 und 9 Uhr morgens gewesen sein und das eine Frau und ein Mann dort vorbeiliefen. Ich kann nicht nachvollziehen, warum sie nicht eingegriffen haben. Vielleicht konnten sie es nicht sehen, weil er sie ja in ein Gebüsch hinter der Bank gezogen hatte?
0

Link:
BBcode:
HTML:
Links zum Beitrag schließen
Links zum Beitrag zeigen

Benutzeravatar
Salva
Administrator
Administrator
Beiträge zum Thema: 4
Reaktionen: 187
Beiträge: 6199
Registriert: 05.08.2014
Geschlecht:
Wohnort: Cadolzburg
Alter: 52
Status: Offline

Re: Dresden: 24-Jährige am Albertplatz vergewaltigt

#4

Ungelesener Beitrag von Salva » Di, 1. Mär. 2016, 10:42

@sweetdevil31
Da steht aber "während der Handlungen auf der Bank". Wenn das Opfer bereits im Gebüsch gewesen wäre, hätte sie die beiden womöglich gar nicht sehen können. Hoffentlich war das nicht wieder ein Fall von unterlassener Hilfeleistung. Dass Thema hatten wir ja erst die Tage.
0

Link:
BBcode:
HTML:
Links zum Beitrag schließen
Links zum Beitrag zeigen

Benutzeravatar
Diskussionsleitung
sweetdevil31
Forum Moderator
Forum Moderator
Beiträge zum Thema: 4
Reaktionen: 56
Beiträge: 5683
Registriert: 05.08.2014
Geschlecht:
Alter: 46
Status: Offline

Re: Dresden: 24-Jährige am Albertplatz vergewaltigt

#5

Ungelesener Beitrag von sweetdevil31 » Sa, 9. Apr. 2016, 07:16

Mutmaßlicher Vergewaltiger in Dresden festgenommen

08.04.2016, 18:49 Uhr
Die Dresdner Polizei hat einen mutmaßlichen Vergewaltiger festgenommen. Er sitzt in Haft. Der 21-Jährige stammt aus der Elbestadt und steht im Verdacht, Ende Februar eine 24 Jahre alte Frau am Albertplatz vergewaltigt zu haben.
Nach einem Vorfall am Karfreitag sei der Mann ins Visier der Ermittler geraten. Laut Polizeibericht stieg er damals mit einer 18-Jährigen an einer Straßenbahn aus und umklammerte die junge Frau. Sie konnte sich aber befreien und die Polizei rufen. Beamte stellten den Mann.

Da es Parallelen zwischen den Taten gab, beantragte die Dresdner Staatsanwaltschaft eine Überprüfung der DNA des 21-Jährigen. Nach dem Ergebnis besteht dringender Tatverdacht, hieß es. Der Mann wurde am Freitag dem Ermittlungsrichter vorgeführt und kam in Untersuchungshaft. Die Polizei prüft nun, ob er für weitere Taten verantwortlich ist.
T-Online
0

Link:
BBcode:
HTML:
Links zum Beitrag schließen
Links zum Beitrag zeigen

Benutzeravatar
Salva
Administrator
Administrator
Beiträge zum Thema: 4
Reaktionen: 187
Beiträge: 6199
Registriert: 05.08.2014
Geschlecht:
Wohnort: Cadolzburg
Alter: 52
Status: Offline

Re: Dresden: 24-Jährige am Albertplatz vergewaltigt

#6

Ungelesener Beitrag von Salva » Sa, 9. Apr. 2016, 11:42

Unglaublich, dass man als junger 21-Jähriger offenbar nur durch Vergewaltigung an eine Frau kommt. Da muss schon einiges im argen liegen und so manches im Leben schief gelaufen sein, um so eine Neigung zu bekommen. Wenn es denn eine Neigung ist. Die Gründe hierfür können ja sehr vielseitig sein. Wenn man jedoch bedenkt, dass der Typ noch sein ganzes Leben vor sich hat, dann hat der viel Arbeit vor sich um nicht eines Tages auf ewig im Knast zu landen, weil er noch schlimmeres angestellt hat.
0

Link:
BBcode:
HTML:
Links zum Beitrag schließen
Links zum Beitrag zeigen

Benutzeravatar
Diskussionsleitung
sweetdevil31
Forum Moderator
Forum Moderator
Beiträge zum Thema: 4
Reaktionen: 56
Beiträge: 5683
Registriert: 05.08.2014
Geschlecht:
Alter: 46
Status: Offline

Re: Dresden: 24-Jährige am Albertplatz vergewaltigt

#7

Ungelesener Beitrag von sweetdevil31 » Sa, 9. Apr. 2016, 14:46

Es ist unglaublich und traurig zu gleich. Er hat sich sein Leben jetzt schon total verbaut. Mir tun immer die Familien solcher Täter leid, denn nicht jeder von ihnen kommt aus einem zerrütteten Haushalt. Wer weiß, wie oft er sich schon an Frauen vergangen hat, umso besser das er recht schnell gefasst wurde.
0

Link:
BBcode:
HTML:
Links zum Beitrag schließen
Links zum Beitrag zeigen

Finlule
Beiträge zum Thema: 1
Reaktionen:
Status: Offline

Re: Dresden: 24-Jährige am Albertplatz vergewaltigt

#8

Ungelesener Beitrag von Finlule » Sa, 9. Apr. 2016, 16:33

Oft wird vorgegeben das sie aus einem zerütteten Haushalt kommen.Das scheint so eine Reaktion zu sein wo man meint sie wollen sich mit der Ausrede schützen für das was sie getan haben.Diese Ausreden sind den Richtern auch bekannt glaube ich.
So wie viele auch die Ausrede haben sie können sich an nichts erinnern.

Link:
BBcode:
HTML:
Links zum Beitrag schließen
Links zum Beitrag zeigen

Benutzeravatar
Salva
Administrator
Administrator
Beiträge zum Thema: 4
Reaktionen: 187
Beiträge: 6199
Registriert: 05.08.2014
Geschlecht:
Wohnort: Cadolzburg
Alter: 52
Status: Offline

Re: Dresden: 24-Jährige am Albertplatz vergewaltigt

#9

Ungelesener Beitrag von Salva » Sa, 9. Apr. 2016, 18:03

Intuitiv wird bestimmt sehr oft an ein entsprechendes Milieu gedacht und da haben dann viele eben die Bilder von Aso-Familien, Drogen, Alkohol, Missbrauch und Verwahrlosung im Kopf. Aber es stimmt: dem ist längst nicht immer so, aber man sucht eben einen Grund für solche Taten und was liegt da näher? Bis sich dann wieder mal herausstellt, dass der TäterIn eben nicht aus dem "Aso-Milieu" stammt. Vorurteile sind nun mal Gift für klare Gedanken.
0

Link:
BBcode:
HTML:
Links zum Beitrag schließen
Links zum Beitrag zeigen

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Allcrime: geklärt!“

Wer ist online?

0 Mitglieder | 3 Gäste