Schon Mitglied bei Allcrime?
Werde Teil unserer Community und du kannst auf unserer kostenlosen und werbefreien Kriminalplattform Themen erstellen, Beiträge verfassen, chatten und alle Funktionen nutzen. [Mitglied werden]

Hamburg/Barmbek: 86-jährige erstochen - Enkel festgenommen.

Gelöste Fälle, erloschene Fahndungsaufrufe und Warnhinweise.
Diskussionsleitung
Eagle
Beiträge zum Thema: 2
Reaktionen:
Status: Offline

Hamburg/Barmbek: 86-jährige erstochen - Enkel festgenommen.

#1

Ungelesener Beitrag von Eagle » So, 5. Jun. 2016, 16:48

Eine 86-jährige Frau wurde mit mehreren Messerstichen niedergestochen, verstarb später im Krankenhaus. Der Enkel wählte den Notruf und gab an: „Ich habe meine Oma getötet“. Als Polizei und Rettung eintrafen, fanden sie auch den 36-jährigen Enkel, mit blutverschmierten Händen vor. Das Motiv ist unklar, der Beschuldigte machte bisher keine Angaben.
Bild nicht mehr vorhandenDie Rettungskräfte kämpften vergeblich um das Leben der 86-Jährigen
04.06.16
Bluttat in einer Wohnung an der Oldachstraße: Eine Rentnerin wurde am Sonnabend mit mehreren Messerstichen niedergestochen. Sie verstarb wenig später im Krankenhaus. Die Mordkommission ermittelt.

Es ist 17.49 Uhr, als in der Einsatz-Zentrale der Feuerwehr ein Notruf eingeht. Ein Mann gibt an, soeben seine Oma niedergestochen zu haben.

Sofort werden ein Notarzt und ein Rettungswagen alarmiert, außerdem die Polizei. Als die Retter am Einsatzort eintreffen, entdecken sie in einer Wohnung im vierten Obergeschoss eine 86-jährige Frau. Sie blutet aus mehreren Stichwunden am ganzen Körper.
Hamburger Morgenpost



Diskussionsleitung
Eagle
Beiträge zum Thema: 2
Reaktionen:
Status: Offline

Re: Hamburg/Barmbek: 86-jährige erstochen - Enkel festgenommen.

#2

Ungelesener Beitrag von Eagle » Mo, 6. Jun. 2016, 13:52

Bild nicht mehr vorhandenIn diesem Haus soll sich das Drama abgespielt haben.
(...) Beamte der Mordkommission übernahmen die weiteren Ermittlungen. Vor der Polizei machte der Beschuldigte keine Angaben und wurde nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen einem Haftrichter vorgeführt. Motiv und genauer Tatablauf sind derzeit noch nicht geklärt. Die Ermittlungen der Mordkommission dauern an.
shz

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Allcrime: geklärt!“

Wer ist online?

0 Mitglieder | 1 Gast