Schon Mitglied bei Allcrime?
Werde Teil unserer Community und du kannst auf unserer kostenlosen und werbefreien Kriminalplattform Themen erstellen, Beiträge verfassen, chatten und alle Funktionen nutzen. [Mitglied werden]

Berlin: Psychisch kranker Straftäter (29) | Keine Öffentlichkeitsfahndung | Wieder im Maßregelvollzug

Gelöste Fälle, erloschene Fahndungsaufrufe und Warnhinweise.
Diskussionsleitung
Eagle
Beiträge zum Thema: 3
Reaktionen:
Status: Offline

Berlin: Psychisch kranker Straftäter (29) | Keine Öffentlichkeitsfahndung | Wieder im Maßregelvollzug

#1

Ungelesener Beitrag von Eagle » Fr, 17. Jun. 2016, 13:17

Psychisch kranker Straftäter noch immer auf der Flucht
Die behandelnden Ärzte können nicht mit Sicherheit ausschließen, dass der Geflohene eine Gefahr für die Allgemeinheit ist
Der aus dem Berliner Maßregelvollzug geflohene 29-Jährige gilt als gefährlich. Noch gibt es keine Spur von ihm.
Ein in Berlin geflohener psychisch kranker Straftäter ist bisher von der Polizei nicht gefasst worden. Er habe sich auch noch nicht selbst gestellt, sagte eine Sprecherin der Senatsgesundheitsverwaltung am Freitagmorgen.

Der 29-Jährige war Patient in einer externen offenen Einrichtung des Maßregelvollzugs in Friedrichshain untergebracht gewesen. Wegen einer akuten Psychose sollte er aber am Donnerstag ins Krankenhaus zurückverlegt werden. Während das noch vorbereitet wurde, war der Mann geflohen. Er befand sich wegen versuchten Totschlags seit 2012 im Maßregelvollzug.

Die behandelnden Ärzte könnten nicht mit Sicherheit ausschließen, dass er eine Gefahr für die Allgemeinheit sei, hieß es. Die Polizei sucht weiterhin nach ihm. Öffentlich gefahndet wird nach dem Mann derzeit nicht, weil dafür laut Polizei zunächst ein richterlicher Beschluss eingeholt werden muss.



Diskussionsleitung
Eagle
Beiträge zum Thema: 3
Reaktionen:
Status: Offline

Re: Berlin: Psychisch kranker Straftäter (29) - als gefährlich eingestuft - auf der Flucht | Keine Öffentlichkeitsfahndu

#2

Ungelesener Beitrag von Eagle » Fr, 17. Jun. 2016, 13:20

(...) Der Patient nahm die Therapieangebote der Klinik gut an, der Behandlungsverlauf war günstig, sagte Regina Kneiding, Sprecherin der Senatsverwaltung. Mit Beschluss des Landgerichts Berlin konnten daher Lockerungen vorgenommen werden und der Patient im März 2016 in die externe Einrichtung verlegt werden.

Aufgrund einer akut eingetretenen Psychose benötigt er ärztliche Behandlung und sollte am Donnerstag in das Krankenhaus des Maßregelvollzugs zurückgeführt werden.
BZ Berlin

Diskussionsleitung
Eagle
Beiträge zum Thema: 3
Reaktionen:
Status: Offline

Re: Berlin: Psychisch kranker Straftäter (29) - als gefährlich eingestuft - auf der Flucht | Keine Öffentlichkeitsfahndu

#3

Ungelesener Beitrag von Eagle » Sa, 6. Aug. 2016, 12:46

Ein geflohener psychisch kranker Straftäter ist in Schöneberg wieder aufgetaucht. Der 29-Jährige wurde am Freitagvormittag von der Polizei auf der Straße festgenommen, wie die Senatsgesundheitsverwaltung mitteilte.
Morgenpost

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Allcrime: geklärt!“

Wer ist online?

0 Mitglieder | 1 Gast