Schon Mitglied bei Allcrime?
Werde Teil unserer Community und du kannst auf unserer kostenlosen und werbefreien Kriminalplattform Themen erstellen, Beiträge verfassen, chatten und alle Funktionen nutzen. [Mitglied werden]

Offenburg: Brennende Leiche im Wald

Gelöste Fälle, erloschene Fahndungsaufrufe und Warnhinweise.
Diskussionsleitung
Finlule
Beiträge zum Thema: 3
Reaktionen:
Status: Offline

Offenburg: Brennende Leiche im Wald

#1

Ungelesener Beitrag von Finlule » Mi, 24. Jun. 2015, 19:17

In einem Waldstück nahe Offenburg (Ortenaukreis) haben Spaziergänger eine bis zur Unkenntlichkeit verbrannte Leiche gefunden.

Bei dem Toten handele sich um einen Mann, teilten Polizei und Staatsanwaltschaft am Mittwoch mit. Er sei getötet worden. Dies habe die Untersuchung der Leiche durch Rechtsmediziner ergeben. Identität und Alter des Getöteten seien unklar. Auch Spuren von dem oder den Tätern sowie Hinweise auf das Motiv gebe es noch nicht. Die Polizei richtete die 30 Beamten zählende Sonderkommission „Eichwald“ ein. Die Leiche war Dienstagabend entdeckt worden. Die Spaziergänger hatten Alarm geschlagen, nachdem sie im Wald einen noch brennenden menschlichen Körper neben einem Waldweg gesehen hatten. Die Feuerwehr konnte zwar die Flammen löschen, aber den Mann nicht mehr retten. Die Ermittler gehen von einer Gewalttat aus.

Polizeibeamte suchten den Fundort der Leiche am Mittwoch ab, um mögliche Beweise zu finden. Es sei einiges gefunden worden, sagte ein Sprecher. Die Fundstücke müssten nun ausgewertet werden.

http://www.focus.de/regional/baden-wuer ... 72047.html



Link:
BBcode:
HTML:
Links zum Beitrag schließen
Links zum Beitrag zeigen

Benutzeravatar
sweetdevil31
Forum Moderator
Forum Moderator
Beiträge zum Thema: 2
Reaktionen: 61
Beiträge: 5859
Registriert: 05.08.2014
Geschlecht:
Alter: 46
Status: Offline

Re: Brennende Leiche im Wald

#2

Ungelesener Beitrag von sweetdevil31 » Do, 25. Jun. 2015, 19:40

http://www.focus.de/regional/baden-wuer ... 72047.html

Kriminalität-Todesursache von verbranntem Mann weiter ungeklärt

Ob einer in einem Wald bei Offenburg (Ortenaukreis) angezündete Mann bei lebendigem Leib verbrannt ist, steht noch nicht fest.

Das sagte ein Polizeisprecher am Donnerstag. Die Obduktion des Toten sei abgeschlossen, dessen Identität aber weiter unbekannt. Es sei niemand als vermisst gemeldet worden. Der Mann war am Dienstag bis zur Unkenntlichkeit verbrannt. Fest steht, dass er gewaltsam starb - ob durch das Feuer oder etwa durch Waffengewalt wurde bisher nicht mitgeteilt. Eine heiße Spur zu einem Tatverdächtigen hat die Polizei nach eigenen Angaben noch nicht. Spaziergänger hatten die brennende Leiche entdeckt. Polizeibeamte suchten den Fundort am Mittwoch nach möglichen Beweisen ab. Die Fundstücke müssten nun ausgewertet werden. Berichte, dass der Täter Brandbeschleuniger benutzte, bestätigte die Polizei am Donnerstag nicht. Das Gelände sei mittlerweile wieder zugänglich, sagte der Sprecher. Die Polizei hat eine 30 Beamte zählende Sonderkommission namens „Eichwald“ eingerichtet.
0

Link:
BBcode:
HTML:
Links zum Beitrag schließen
Links zum Beitrag zeigen

Diskussionsleitung
Finlule
Beiträge zum Thema: 3
Reaktionen:
Status: Offline

Re: Brennende Leiche im Wald

#3

Ungelesener Beitrag von Finlule » Do, 25. Jun. 2015, 20:12

Wird schwer werden den Fall zu lösen oder weiter zu kommen,der Verbrannte kann von überall her sein.Wenn er nicht ein markantes Merkmal hat,was besonderes trug...aber so schauts ja nicht aus :(

Link:
BBcode:
HTML:
Links zum Beitrag schließen
Links zum Beitrag zeigen

Benutzeravatar
sweetdevil31
Forum Moderator
Forum Moderator
Beiträge zum Thema: 2
Reaktionen: 61
Beiträge: 5859
Registriert: 05.08.2014
Geschlecht:
Alter: 46
Status: Offline

Re: Brennende Leiche im Wald

#4

Ungelesener Beitrag von sweetdevil31 » Mo, 29. Jun. 2015, 14:51

http://www.t-online.de/regionales/id_74 ... ontag.html

Kriminalität
Brennende Leiche in Offenburg: neue Ergebnisse am Montag

Die Polizei rechnet für kommenden Montag mit neuen Erkenntnissen zu der Leiche, die brennend in einem Wald bei Offenburg (Ortenaukreis) gefunden wurde. Das sagte ein Sprecher am Freitag. Den bisherigen Ermittlungen zufolge war das Opfer nicht wegen des Feuers gestorben, sondern einige Zeit zuvor durch äußere Gewalteinwirkung getötet worden. Die Identität des Mannes ist weiter unklar. Der Leichnam war am Dienstag bis zur Unkenntlichkeit verbrannt. Bislang seien sechs Hinweise bei der Polizei eingegangen. Die Beamten der Soko "Eichwald" hofften weiterhin auf Zeugenhinweise - ein Verdächtiger sei noch nicht ausgemacht.

Bei ihren Ermittlungen arbeiten Polizei und Staatsanwaltschaft eng mit Kollegen im benachbarten Frankreich zusammen, sagte der Sprecher weiter. In enger Kooperation versuchten die Ermittlungsbehörden beider Länder, das möglicherweise grenzüberschreitende Puzzle zu lösen. Der Fundort der Leiche ist nur wenige Kilometer von Frankreich entfernt. Weitere Details wollten die Ermittler nicht nennen.
0

Link:
BBcode:
HTML:
Links zum Beitrag schließen
Links zum Beitrag zeigen

Diskussionsleitung
Finlule
Beiträge zum Thema: 3
Reaktionen:
Status: Offline

Re: Brennende Leiche im Wald

#5

Ungelesener Beitrag von Finlule » Fr, 10. Jul. 2015, 19:54

Brennende Leiche - Opfer kommt aus Straßburg und wurde erschossen

Zehn Tage nach dem Fund einer brennenden Leiche im badischen Offenburg (Ortenaukreis) hat die Polizei die Identität des Toten geklärt. Es handele sich um einen 31-jährigen Mann aus dem benachbarten elsässischen Straßburg, teilten Polizei und Staatsanwaltschaft am Freitag mit.
Die Obduktion habe ergeben, dass der Mann erschossen und später verbrannt wurde. Konkrete Hinweise zu Täter und Motiv gebe es noch nicht. Spaziergänger hatten am Dienstag vergangener Woche die brennende Leiche in einem Wald nahe der Autobahn 5 (Karlsruhe-Basel) und nur wenige Kilometer von der deutsch-französischen Grenze entfernt gefunden.

Am Tag zuvor sei der Mann in Frankreich von Angehörigen als vermisst gemeldet worden, hieß es. Die Polizei gehe davon aus, dass in dem Wald bei Offenburg die Leiche abgelegt und in Brand gesetzt wurde. Erschossen worden sei der Mann bereits einige Zeit zuvor. Einen konkreten Zeitraum wollten die Beamten nicht nennen.

Der Schwerpunkt der weiteren Ermittlungen liege nun in Frankreich. Dort arbeiteten Ermittlungsrichter, Staatsanwälte und Polizisten mit Hochdruck an der Aufklärung des Verbrechens. Die Ermittlungen liefen seit Mitte vergangener Woche in enger Kooperation mit der deutschen Polizei. Diese werde die Zahl der eingesetzten Beamten verringern.

http://www.swp.de/ulm/nachrichten/suedw ... 35,3314524

Link:
BBcode:
HTML:
Links zum Beitrag schließen
Links zum Beitrag zeigen

Benutzeravatar
schimmel-reiter
Level 1
Level 1
Beiträge zum Thema: 1
Reaktionen: 9
Beiträge: 106
Registriert: 24.10.2018
Status: Offline

Offenburg: Brennende Leiche im Wald

#6

Ungelesener Beitrag von schimmel-reiter » Di, 30. Okt. 2018, 13:47

Gibt es hier neue Erkenntnisse? Gefunden habe ich nichts.
Also ungeklärt?
0

Link:
BBcode:
HTML:
Links zum Beitrag schließen
Links zum Beitrag zeigen

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Allcrime: geklärt!“

Wer ist online?

0 Mitglieder | 1 Gast