Schon Mitglied bei Allcrime?
Werde Teil unserer Community und du kannst auf unserer kostenlosen und werbefreien Kriminalplattform Themen erstellen, Beiträge verfassen, chatten und alle Funktionen nutzen. [Mitglied werden]

München: Dieser Mann (57) schoss seine Ex-Freundin nieder

Gelöste Fälle, erloschene Fahndungsaufrufe und Warnhinweise.
Diskussionsleitung
Finlule
Beiträge zum Thema: 3
Reaktionen:
Status: Offline

Re: München: Dieser Mann (57) schoss seine Ex-Freundin nieder

#1

Ungelesener Beitrag von Finlule » Do, 24. Sep. 2015, 23:06

Bild
Miro K.

Erlangen (ots) - Ein 57-Jähriger steht im dringenden Verdacht am späten Abend (23.09.2015) auf offener Straße in Röttenbach (Landkreis Erlangen-Höchstadt) mehrere Schüsse auf seine Ex-Lebensgefährtin (52) abgegeben zu haben.
Die Kriminalpolizei Erlangen hat ein Ermittlungsverfahren wegen versuchten Mordes und umfangreiche Fahndungsmaßnahmen nach dem flüchtigen Mann eingeleitet.

Nach jetzigem Stand der kriminalpolizeilichen Ermittlungen, der zwischenzeitlich gegründeten 11-köpfigen Ermittlungskommission "Birke", passte der Tatverdächtige die Frau gegen 23:05 Uhr kurz vor ihrer Haustür ab. Hier kam es dann vermutlich zu einem Streit, in dessen Verlauf er mehrmals auf die 52-Jährige schoss und sie lebensgefährlich verletzte. Im Anschluss ergriff der 57-Jährige die Flucht und der Geschädigten gelang es noch ihre Tochter zu alarmieren, die sofort einen Notruf absetzte.

Sofort wurden Polizei und Rettungsdienst zur genannten Adresse in Röttenbach beordert, wo man die schwerverletzte Frau auffand und sie nach ihrer Erstversorgung in ein nahegelegenes Krankenhaus einlieferte.

Die zuständige Staatsanwaltschaft Nürnberg-Fürth beantragte in der Zwischenzeit einen Haftbefehl gegen den flüchtigen Tatverdächtigen. Es handelt sich um den 57-jährigen Mirano KREUZ aus Brackenheim in Baden-Württemberg. Er ist möglicherweise mit einem auf ihn zugelassenen blauen VW Golf, amtliches Kennzeichen HN-CJ663 unterwegs und konnte noch nicht angetroffenen werden.

Der Mann wird wie folgt beschrieben:

• Ca. 160 cm, dunkle Haare,
• dunkler Teint
• und zur Tatzeit insgesamt dunkel gekleidet.
• Er soll ein Oberteil mit Fellkragen getragen haben.

Für Hinweise zur Ergreifung des mutmaßlichen Täters melden Sie sich bitte beim
Kriminaldauerdienst Mittelfranken, Tel.: (0911) 2112 3333 und in dringenden Fällen über Notruf 110.
ACHTUNG, der Gesuchte ist vermutlich bewaffnet! Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Quelle: http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/6013/3130522



Link:
BBcode:
HTML:
Links zum Beitrag schließen
Links zum Beitrag zeigen

Diskussionsleitung
Finlule
Beiträge zum Thema: 3
Reaktionen:
Status: Offline

Re: München: Dieser Mann (57) schoss seine Ex-Freundin nieder

#2

Ungelesener Beitrag von Finlule » Sa, 26. Sep. 2015, 15:00

Röttenbach: 52-Jährige ist nach Schüssen außer Lebensgefahr - Nach der Schießerei ist Tatverdächtiger weiter flüchtig

RÖTTENBACH - Aufatmen in Röttenbach: Die 52-Jährige, die am späten Mittwochabend auf offener Straße nach Erkenntnissen der Polizei von ihrem Ex-Lebensgefährten angeschossen wurde, ist nicht mehr in Lebensgefahr.
Dies teilte das Polizeipräsidium Mittelfranken auf Nachfrage mit. „Das Opfer ist stabil“, sagte Sprecher Robert Sandmann.

Bild

Der Tatverdächtige aber bleibt verschwunden. Bislang seien drei Hinweise von Menschen eingegangen, die meinten, den flüchtigen Mirano Kreuz gesehen zu haben. „Alle drei Hinweise hatten aber keinen Bezug zur Tat“, so Sandmann.
Die Suche gehe daher mit Hochdruck weiter. Der Mann hatte am Donnerstag in Röttenbach auf seine Ex-Freundin geschossen.
Der 57-Jährige ist vermutlich bewaffnet und möglicherweise mit einem blauen VW Golf der 3-er-Reihe, Kennzeichen HN-CJ663, unterwegs. Hinweise an (09 11) 21 12 33 33.

Quelle: http://www.nordbayern.de/region/hoechst ... rched=true

Link:
BBcode:
HTML:
Links zum Beitrag schließen
Links zum Beitrag zeigen

Diskussionsleitung
Finlule
Beiträge zum Thema: 3
Reaktionen:
Status: Offline

Re: München: Dieser Mann (57) schoss seine Ex-Freundin nieder

#3

Ungelesener Beitrag von Finlule » Mo, 28. Sep. 2015, 18:10

Nach Drama in Röttenbach: Mann stellt sich der Polizei

Haftbefehl wegen Mordes erlassen

Nach den Schüssen auf seine ehemalige Lebensgefährtin in Röttenbach hat sich der Tatverdächtige der Polizei gestellt.


http://www.sat1bayern.de/news/20150928/ ... r-polizei/

Link:
BBcode:
HTML:
Links zum Beitrag schließen
Links zum Beitrag zeigen

Benutzeravatar
Salva
Administrator
Administrator
Beiträge zum Thema: 1
Reaktionen: 207
Beiträge: 6639
Registriert: 05.08.2014
Geschlecht:
Wohnort: Fürth
Alter: 53
Status: Offline

Re: München: Dieser Mann (57) schoss seine Ex-Freundin nieder

#4

Ungelesener Beitrag von Salva » Di, 29. Sep. 2015, 15:39

Schüsse auf die Ex: Gesuchter 52-Jähriger stellt sich

Erlangen (dpa/lby). Er soll in Mittelfranken auf offener Straße auf seine Ex-Freundin geschossen haben: Ein mit Haftbefehl gesuchter Mann hat sich gestern bei der Kriminalpolizei in Heilbronn (Baden-Württemberg) gestellt. Wie eine Polizeisprecherin erklärte, kam der 57-Jährige in Begleitung seines Rechtsanwaltes auf die Wache.

Der Mann soll seine 52 Jahre alte Ex-Partnerin am späten Mittwochabend in Röttenbach (Landkreis Erlangen-Höchstadt) vor deren Haustür abgepasst haben. Als es zu einem Streit kam, habe er mehrmals auf die Frau geschossen und sie lebensgefährlich verletzt.

Wie aus Ermittlerkreisen verlautete, räumte der 57-Jährige bei seiner ersten Vernehmung zwar ein, sich in Nähe des Tatorts aufgehalten zu haben. Zu den Vorwürfen selbst macht er aber keine konkreten Angaben.

Quelle: e110
0

Link:
BBcode:
HTML:
Links zum Beitrag schließen
Links zum Beitrag zeigen

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Allcrime: geklärt!“

Wer ist online?

0 Mitglieder | 1 Gast