Schon Mitglied bei Allcrime?
Werde Teil unserer Community und du kannst auf unserer kostenlosen und werbefreien Kriminalplattform Themen erstellen, Beiträge verfassen, chatten und alle Funktionen nutzen. [Mitglied werden]

1994 | New Orleans | Ylenia Maria Sole Carrisi (23) vermisst

Ungeklärte Fälle im Focus.
Benutzeravatar
sweetdevil31
Forum Moderator
Forum Moderator
Beiträge zum Thema: 13
Reaktionen: 58
Beiträge: 5785
Registriert: 05.08.2014
Geschlecht:
Alter: 46
Status: Offline

Re: Der Fall Ylenia Maria Sole Carrisi

#31

Ungelesener Beitrag von sweetdevil31 » Mo, 7. Dez. 2015, 11:04

Vor fast einem Monat wurde DNA der Familie angefordert und noch immer liegt kein Ergebnis vor.
Frage mich, wieso das so lange dauert...
Ich bin davon ausgegangen, dass es in diesem bekannten Fall schneller gehen würde!

Laut einem ital. Bericht gab es gestern noch nichts neues.

Blasting News

In einem weiteren ital. Bericht vom 30.11.2015 wird nicht nur von der Ähnlichkeit der Gesichtsrekonstruktion geschrieben, sondern auch von der *unheimlichen* Ähnlichkeit der Kleidung, die das Opfer getragen hat.

Blasting News
0



Link:
BBcode:
HTML:
Links zum Beitrag schließen
Links zum Beitrag zeigen

Benutzeravatar
sweetdevil31
Forum Moderator
Forum Moderator
Beiträge zum Thema: 13
Reaktionen: 58
Beiträge: 5785
Registriert: 05.08.2014
Geschlecht:
Alter: 46
Status: Offline

Re: 1994 | New Orleans | Ylenia Maria Sole Carrisi (23) vermisst

#32

Ungelesener Beitrag von sweetdevil31 » Fr, 11. Dez. 2015, 06:12

Es war nicht Ylenia

10.12.2015 – 12:27 Uhr
Eine neue Spur hatte Hoffnung gegeben, der Fall der verschwunden Tochter des Schlager-Duos Al Bano und Romina Power könne nach 21 Jahren doch noch aufgeklärt werden. Diese Hoffnung hat sich nun zerschlagen.
...
Vor wenigen Wochen tat sich eine neue Spur auf. In Florida waren 1994 die Überreste einer Frauenleiche am Straßenrand gefunden, jedoch nie identifiziert worden. Ermittler ließen ein Phantombild anfertigen. Im November baten Fahnder Al Bano und Romina Power sowie ihre Kinder, Speichelproben für einen DNA-Abgleich abzugeben. Der DNA-Abgleich ergab nun, dass es sich bei der getöteten Frau doch nicht um die Tochter des Schlagerpaars handelt.
...
Spiegel
0

Link:
BBcode:
HTML:
Links zum Beitrag schließen
Links zum Beitrag zeigen

Eagle
Beiträge zum Thema: 8
Reaktionen:
Status: Offline

Re: 1994 | New Orleans | Ylenia Maria Sole Carrisi (23) vermisst

#33

Ungelesener Beitrag von Eagle » Fr, 11. Dez. 2015, 17:10

Die Ungewissheit über den Verbleib der Tochter stellt schon eine unglaubliche Belastung dar. Dann die Hoffnung nach so vielen Jahren endlich Gewissheit zu bekommen um abschließen zu können, mit dem Ergebnis weiter bangen und hoffen zu müßen. Es ist erschütternd was Angehörige durchleben müssen.

Link:
BBcode:
HTML:
Links zum Beitrag schließen
Links zum Beitrag zeigen

Benutzeravatar
Diskussionsleitung
Salva
Administrator
Administrator
Beiträge zum Thema: 18
Reaktionen: 195
Beiträge: 6292
Registriert: 05.08.2014
Geschlecht:
Wohnort: Fürth
Alter: 52
Status: Offline

Re: 1994 | New Orleans | Ylenia Maria Sole Carrisi (23) vermisst

#34

Ungelesener Beitrag von Salva » Fr, 11. Dez. 2015, 17:45

Nüchtern betrachtet, war das Ergebnis absehbar. Alles andere hätte nicht zu den damals gemachten Aussagen und Beobachtungen gepasst. Und ob das für die Angehörigen jetzt gut oder schlecht ist, hängt von deren Einstellung ab.
0

Link:
BBcode:
HTML:
Links zum Beitrag schließen
Links zum Beitrag zeigen

Eagle
Beiträge zum Thema: 8
Reaktionen:
Status: Offline

Re: 1994 | New Orleans | Ylenia Maria Sole Carrisi (23) vermisst

#35

Ungelesener Beitrag von Eagle » Fr, 11. Dez. 2015, 17:53

Salva hat geschrieben:Und ob das für die Angehörigen jetzt gut oder schlecht ist, hängt von deren Einstellung ab.
Der Vater wollte seine Tochter (aus formalen Gründen) für tot erklären lassen, die Mutter glaubt aber dass die Tochter noch lebt. Die Ehe ist daran zerbrochen.
Erst im vergangenen Jahr ließen Al Bano und Romina Power, die in den 80ern als Musiker-Duo viele Hits feierten („Felicitá"), ihre Tochter offiziell für tot erklären. Die Liebe der beiden hat den schmerzlichen Verlust der Tochter nie überwunden.

Noch vor der Trennung und späteren Scheidung nach 30 Jahren Ehe veröffentlichte das Paar 1995 das Album „Emozionale", welches das rätselhafte Verschwinden ihrer Tochter thematisiert. Besonders die Single „Dammi un segno" („Gib mir ein Zeichen") gibt Einblicke in das Gefühlschaos der Eltern. Das Paar ließ sich 1999 nach fast 30 Jahren Ehe scheiden.
ok-magazin

An was macht man es jetzt fest ob es gut oder schlecht ist @Salva?

Link:
BBcode:
HTML:
Links zum Beitrag schließen
Links zum Beitrag zeigen

Benutzeravatar
Diskussionsleitung
Salva
Administrator
Administrator
Beiträge zum Thema: 18
Reaktionen: 195
Beiträge: 6292
Registriert: 05.08.2014
Geschlecht:
Wohnort: Fürth
Alter: 52
Status: Offline

Re: 1994 | New Orleans | Ylenia Maria Sole Carrisi (23) vermisst

#36

Ungelesener Beitrag von Salva » Fr, 11. Dez. 2015, 19:48

@Eagle
Während Romina bis heute daran glaubt und auch daran festhält das Ylenia noch lebt, war für Albano wesentlich früher klar, dass sich seine Tochter damals das Leben genommen hat. Für ihn ändert sich wahrscheinlich nicht so viel. Die Mutter würde das meiner Meinung nach viel härter treffen, weil es dann keine Hoffnung mehr gibt. Die Gewissheit ist nicht für jeden das Maß der Dinge.
0

Link:
BBcode:
HTML:
Links zum Beitrag schließen
Links zum Beitrag zeigen

Eagle
Beiträge zum Thema: 8
Reaktionen:
Status: Offline

Re: 1994 | New Orleans | Ylenia Maria Sole Carrisi (23) vermisst

#37

Ungelesener Beitrag von Eagle » Fr, 11. Dez. 2015, 20:38

Salva hat geschrieben:Die Gewissheit ist nicht für jeden das Maß der Dinge.
Das mag durchaus auf die unterschiedlichsten Lebenssituationen zutreffen.
Die Angehörigen von Langzeitvermissten befinden sich (mMn.) in einem Teufelskreis zwischen Hoffnung und Verzweiflung, einem Ausnahmezustand der es nicht zulässt an Tod zu denken, extreme psychische Belastungen. Die Gewissheit, ein Grab um zu trauern, kann (nach meinem Empfinden) eine Erlösung sein.

Link:
BBcode:
HTML:
Links zum Beitrag schließen
Links zum Beitrag zeigen

Benutzeravatar
Diskussionsleitung
Salva
Administrator
Administrator
Beiträge zum Thema: 18
Reaktionen: 195
Beiträge: 6292
Registriert: 05.08.2014
Geschlecht:
Wohnort: Fürth
Alter: 52
Status: Offline

Re: 1994 | New Orleans | Ylenia Maria Sole Carrisi (23) vermisst

#38

Ungelesener Beitrag von Salva » Fr, 11. Dez. 2015, 23:06

Eagle hat geschrieben:Die Gewissheit, ein Grab um zu trauern, kann (nach meinem Empfinden) eine Erlösung sein.
Sicher kann es das. In den meisten Fällen ist es vielleicht auch so. Aber es gibt durchaus Menschen, die wollen lieber ein lebenlang hoffen. Ich sage immer: "Die Hoffnung ist unendlich. Der Tod begräbt die Hoffnung". Und so ist es auch bei den Opfern. Manche hoffen, die Peinigungen und Qualen zu überleben. Egal mit welchen Konsequenzen. Aber viele wollen einfach nur sterben, obwohl der pysische Schmerz meistens irgendwann nachlässt und endet. Ich denke, dass man das eh nur beeurteilen kann, wenn man selbst betroffen ist und selbst da ist es nur ein subjektives Empfinden.
0

Link:
BBcode:
HTML:
Links zum Beitrag schließen
Links zum Beitrag zeigen

Benutzeravatar
Diskussionsleitung
Salva
Administrator
Administrator
Beiträge zum Thema: 18
Reaktionen: 195
Beiträge: 6292
Registriert: 05.08.2014
Geschlecht:
Wohnort: Fürth
Alter: 52
Status: Offline

Re: 1994 | New Orleans | Ylenia Maria Sole Carrisi (23) vermisst

#39

Ungelesener Beitrag von Salva » Mo, 29. Feb. 2016, 01:50

0

Link:
BBcode:
HTML:
Links zum Beitrag schließen
Links zum Beitrag zeigen

Benutzeravatar
Diskussionsleitung
Salva
Administrator
Administrator
Beiträge zum Thema: 18
Reaktionen: 195
Beiträge: 6292
Registriert: 05.08.2014
Geschlecht:
Wohnort: Fürth
Alter: 52
Status: Offline

1994 | New Orleans | Ylenia Maria Sole Carrisi (23) vermisst

#40

Ungelesener Beitrag von Salva » Fr, 12. Jan. 2018, 20:00

12.01.2018: 24 Jahre nach dem rätselhaften Verschwinden ihrer Tochter Ylenia Carrisi in New Orleans hat die US-Sängerin Romina Power Wahrheit über das Schicksal der Frau gefordert. "Wo ist Ylenia?", fragte Power auf Twitter.
Hunderte junge Frauen seien in diesen Jahren in New Orleans verschwunden. "Wo ist Ylenia? Wo sind die Hunderten Frauen, die jedes Jahr in New Orleans verschwinden? Warum tut niemand etwas, um das zu stoppen", schrieb die Sängerin.
Kurier.at | Twitter
0

Link:
BBcode:
HTML:
Links zum Beitrag schließen
Links zum Beitrag zeigen

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Cold Cases“

Wer ist online?

0 Mitglieder | 2 Gäste