Schon Mitglied bei Allcrime?
Werde Teil unserer Community und du kannst auf unserer kostenlosen und werbefreien Kriminalplattform Themen erstellen, Beiträge verfassen, chatten und alle Funktionen nutzen. [Mitglied werden]

2016 | Selfkant-Süsterseel | Dorota Galuszka-Granieczny (29) vermisst

Ungeklärte Fälle im Focus.
Benutzeravatar
Diskussionsleitung
Salva
Administrator
Administrator
Beiträge zum Thema: 13
Reaktionen: 207
Beiträge: 6639
Registriert: 05.08.2014
Geschlecht:
Wohnort: Fürth
Alter: 53
Status: Offline

2016 | Selfkant-Süsterseel | Dorota Galuszka-Granieczny (29) vermisst

#1

Ungelesener Beitrag von Salva » So, 23. Okt. 2016, 17:43

21.10.2016 – 20:00 - Seit dem späten Abend des 18. Oktober (Dienstag) 2016 wird die 29-jährige Dorota Galuszka-Granieczny aus Süsterseel vermisst
Bild nicht mehr vorhandenDorota Galuszka-Granieczny, 29, vermisst. Foto: Kreispolizeibehörde Heinsberg
Dorota Galuszka-Granieczny verließ an diesem Abend nach Angaben ihres Ehemannes gegen 23 Uhr die gemeinsame Wohnung an der Annastraße. Seitdem fehlt von ihr jede Spur. Trotz intensiver Suche seitens der Angehörigen und der Polizei, gibt es bis heute keine Anhaltspunkte, wo sich die Frau aufhalten könnte. Sie hat sich in dieser Zeit weder bei ihren Eltern, anderen Familienangehörigen oder Freunden bzw. Bekannten gemeldet. Ob sich die Frau aus freien Stücken verborgen hält oder vielleicht auch eine Straftat ursächlich für ihr Verschwinden sein könnte, ist derzeit nicht bekannt.
Dorota Galuszka-Granieczny ist 165 cm groß, schlank und hat blonde, sehr lange Haare.
Am Abend des 18. Oktober 2016 war sie mit einer dunkelblauen Jeanshose, einer schwarzen Lederjacke und schwarzen Schuhen mit hohem Absatz bekleidet.
Mit Einverständnis der Angehörigen bittet die Polizei nun auch die Öffentlichkeit um Hinweise, wo sich Dorota Galuszka-Granieczny aufhält. Zuständig ist das Kriminalkommissariat 1 der Polizei in Heinsberg, Telefon 02452 920 0.

Rückfragen bitte an:
Kreispolizeibehörde Heinsberg
Pressestelle
Telefon: 02452 / 920-2222
E-Mail: pressestelle.heinsberg(aet)polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/heinsberg

Presseportal Kreispolizeibehörde Heinsberg

Dorota Galuszka-Granieczny bei Facebook
0
Zuletzt geändert von Salva am Sa, 18. Mär. 2017, 22:52, insgesamt 2-mal geändert.
Grund: Thema umbenannt und verschoben



Link:
BBcode:
HTML:
Links zum Beitrag schließen
Links zum Beitrag zeigen

Benutzeravatar
Diskussionsleitung
Salva
Administrator
Administrator
Beiträge zum Thema: 13
Reaktionen: 207
Beiträge: 6639
Registriert: 05.08.2014
Geschlecht:
Wohnort: Fürth
Alter: 53
Status: Offline

Re: Selfkant-Süsterseel: Dorota Galuszka-Granieczny (29) vermisst

#2

Ungelesener Beitrag von Salva » Di, 25. Okt. 2016, 00:01

Nach 8 Tagen noch immer keine Spur von der gebürtigen Polin und Köchin in einer Kita Dorota Galuszka-Granieczny.
Ein Sprecher der Aachener Polizei zu BILD: „Natürlich ermitteln wir in alle Richtungen, aber derzeit gibt es keine Anhaltspunkte für ein Gewaltverbrechen.“
Die Angehörigen vertreten allerdings eine gegenteilige Meinung und gehen von dem Schlimmsten aus:
*„Inzwischen sind acht Tage vergangen ohne ein Lebenszeichen von Dorota. Es ist für uns alle die Hölle, nicht zu wissen, wie es ihr geht oder ob sie überhaupt noch am Leben ist“, sagt der Schwager. Er ist sicher: „Dorota würde niemals einfach abhauen und ihren Sohn (7) alleine zurücklassen. Er ist ihr Ein und Alles.“
Bild | Kölner Stadt-Anzeiger

*Dorota Galuszka-Granieczny soll seit am 18.10. vermisst werden. Das wären dann 6 Tage und keine 8.
Ein Versehen? Oder ist Fr. Galuszka-Granieczny doch schon seit acht Tagen verschwunden?
0

Link:
BBcode:
HTML:
Links zum Beitrag schließen
Links zum Beitrag zeigen

Benutzeravatar
Diskussionsleitung
Salva
Administrator
Administrator
Beiträge zum Thema: 13
Reaktionen: 207
Beiträge: 6639
Registriert: 05.08.2014
Geschlecht:
Wohnort: Fürth
Alter: 53
Status: Offline

Re: Selfkant-Süsterseel: Dorota Galuszka-Granieczny (29) vermisst

#3

Ungelesener Beitrag von Salva » Mi, 26. Okt. 2016, 21:41

Bezugnehmend auf die Bild, berichten auch andere Zeitungen, dass Dorota Galuszka-Granieczny am Abend ihres Verschwindens Streit mit ihrem Mann hatte. Dabei habe sie ihm eröffnet, dass sie einen Freund hat und ihn verlassen werde. Aus ermittlungstaktischen Gründen bestätigt die Polizei diese Aussagen allerdings nicht.
Die „Bild“-Zeitung berichtet, Dorota Galuszka-Granieczny habe ihrem Ehemann an diesem Abend eröffnet, ihn zu verlassen, da sie einen neuen Freund habe. Nach einem Streit soll der Ehemann ihr gesagt haben: „Dann geh' zu ihm.“ Staatsanwältin Schlenkermann-Pitts wollte dies „ausdrücklich nicht bestätigen“, und zwar „aus ermittlungstaktischen Gründen“. Zwar sei eine Mordkommission eingerichtet worden, Hinweise für eine Straftat im Zusammenhang mit Dorota Galuszka-Graniecznys Verschwinden gebe es aber nach wie vor nicht.
Aachener Zeitung
In dem Fall, der seit dem 18. Oktober vermissten 29-Jährigen aus Selfkant (nähe der niederländischen Grenze), verdichten sich die Hinweise auf ein Tötungsdelikt. Mittlerweile hat die Aachener Staatsanwaltschaft ein Ermittlungsverfahren wegen des Verdachts eines Tötungsdelikts eingeleitet und eine Mordkommission gebildet.
(...)
Ob es vor ihrem Verschwinden einen emotionalen Konflikt mit ihrem Ehemann gegeben habe, wollte die Staatsanwaltschaft mit Verweis auf „ermittlungstaktische Gründe“ nicht beantworten.
Grenzecho

Bild nicht mehr vorhandenDoro verließ nach Angaben des Mannes am 18. Oktober das gemeinsame Wohnhaus in Heinsberg-Süsterseel. Foto: Mario Jüngling/Bild

Widersprüchlich: es bestehe zwar kein Verdacht auf ein Tötungsdelikt, dennoch leitet die Staatsanwaltschaft ein Ermittlungsverfahren ein und bildet eine Mordkommission. Warum?
Und warum sorgt die StA nicht für Klarheit, wenn es keinen Verdacht auf ein Tötungsdelikt gibt?

Rein statistisch gesehen ist eindeutig, was in jener Nacht geschehen ist. Die Fragen wären demnach: wie ist Dorota G. umgekommen und wo ist ihre Leiche? Das Warum würde ebenso auf der Hand liegen wie der Täter. Trotz allem hoffe ich, dass Dorota Galuszka-Granieczny noch lebt. Wegen ihrer selbst und wegen ihrem Sohn.

Bild nicht mehr vorhandenFreundlich, hilfsbereit, eine Frohnatur. So beschreiben Freunde und Angehörige Dorota. Foto: Mario Jüngling/Bild
0

Link:
BBcode:
HTML:
Links zum Beitrag schließen
Links zum Beitrag zeigen

Benutzeravatar
Diskussionsleitung
Salva
Administrator
Administrator
Beiträge zum Thema: 13
Reaktionen: 207
Beiträge: 6639
Registriert: 05.08.2014
Geschlecht:
Wohnort: Fürth
Alter: 53
Status: Offline

Re: Selfkant-Süsterseel: Dorota Galuszka-Granieczny (29) vermisst

#4

Ungelesener Beitrag von Salva » Do, 27. Okt. 2016, 22:22

Ist der Ehemann also doch (wieder) im Fokus der Ermittlungen? Mehr als plausibel wär's allemal!
... Die gebürtige Polin ist nach einem Streit mit ihrem Mann vermisst - nun wirft die letzte SMS der 29-Jährigen die Frage auf, ob Dorota noch lebt.
(...)
...möglicherweise gibt es einen neuen Anhaltspunkt, der die Ermittler auf eine heiße Spur bringen könnte. Zudem steht der düstere Verdacht im Raum: Wurde Doro eiskalt ermordet und ihre Leiche verscharrt?
(...)
Der Polizei gegenüber behauptet Doros Ehemann Manfred, sich mit der neuen Beziehung seiner Frau abgefunden zu haben. Doch ein neues Indiz zieht diese Aussage nun in Zweifel.
Inzwischen ist nämlich eine SMS aufgetaucht, die die vermisste Dorota Galuszka-Granieczny kurz vor ihrem Verschwinden ihrer Schwester geschickt haben soll. Die Kurznachricht, die die gebürtige Polin in ihrer Muttersprache verfasste, widerlegt nämlich die Behauptung von Manfred - sinngemäß schrieb Doro ihrer Zwillingsschwester Agata, dass Manfred ihr Probleme bereite, nachdem er mit ihrem Trennungswunsch konfrontiert wurde und Doro ihm alle Aussichten auf ein Liebes-Comeback verweigert habe.
(...)
Ermittlungen im Fall Doro: Mysteriöse Hinweise nach ihrem Verschwinden

Doch auch zehn Tage, nachdem Dorota Galuszka-Granieczny zuletzt lebend gesehen wurde, fehlt jede Spur von der 29-Jährigen. Sowohl ihr Ehemann Manfred, als auch ihr neuer Freund (29) behaupten den Ermittlern gegenüber, nicht zu wissen, wo sich die vermisste Doro aufhält. Zeugen wollen jedoch beobachtet haben, dass in der Nachbarschaft am Tag nach Doros Verschwinden zwei Personen etwas in einem dunklen Auto, das dem von Doros Schwager ähnelt, verstauten - handelte es sich dabei etwa um die Leiche von Doro?

Zudem gibt die Tatsache Rätsel auf, dass Doro offenbar ohne ihre Brille und ihr Mobiltelefon das Haus verlassen hat - doch ohne ihre Sehhilfe kommt die 29-Jährige Aussagen ihrer Zwillingsschwester zufolge nicht zurecht. Die Ermittler halten sich zurück, was Kommentare zu diesen Aussagen betrifft - immerhin laufen die Ermittlungen im Fall Doro noch auf Hochtouren. Fakt ist jedoch: Doros Mann Manfred wurde bislang nur als Zeuge, nicht jedoch als Tatverdächtiger vernommen...
News.de

Spätestens jetzt ist für mich der Fall klar und ich bin mir sicher, dass die nächsten Tage den entscheidenden Durchbruch bringen.
0

Link:
BBcode:
HTML:
Links zum Beitrag schließen
Links zum Beitrag zeigen

Benutzeravatar
Diskussionsleitung
Salva
Administrator
Administrator
Beiträge zum Thema: 13
Reaktionen: 207
Beiträge: 6639
Registriert: 05.08.2014
Geschlecht:
Wohnort: Fürth
Alter: 53
Status: Offline

Re: Selfkant-Süsterseel: Dorota Galuszka-Granieczny (29) vermisst

#5

Ungelesener Beitrag von Salva » Sa, 29. Okt. 2016, 17:59

Wo ist Dorota Galuszka-Granieczny aus Nordrhein-Westfalen?
(...)
Die "Bild"-Zeitung sprach sowohl mit Doros Ehemann, als auch mit ihrem Geliebten, ihrer Schwester und den Ermittlern über den Fall, den sich mittlerweile die Mordkommission angenommen hat. Denn Dorota hat das Haus ohne ihre dringend benötigte Brille, ohne Handy und Gepäck verlassen.

Gegen Manfred Galuszka-Granieczny wird noch nicht ermittelt, doch Doro wollte ihren Mann verlassen, mit ihrem Geliebten einen Neuanfang wagen. Ihr Ehemann sagte der "Bild"-Zeitung: "Die Rechnung des Handys habe ich gezahlt. Deswegen durfte sie es nicht mitnehmen. Ich weiß, dass ich unter Verdacht stehe. Aber ich habe mit ihrem Verschwinden nichts zu tun. Wir hatten uns ausgesprochen."

Neuer Partner der Vermissten hat seit 10 Tagen kein Lebenszeichen erhalten

Mit Pawel W. (29) wollte die hübsche Blondine nach der Trennung von ihrem Ehemann zusammen sein. Doch auch der Niederländer hat seit Tagen kein Lebenszeichen von Doro erhalten: "Dorota ist nicht bei mir", beteuert er im Gespräch mit der "Bild". Bevor die Kindergarten-Köchin verschwand, sendete sie ihrem neuen Freund noch ein Selfie.
News.de

Ich bin mal gespannt, wann die Polizei im familiären Umfeld der Vermissten recherchiert...
0

Link:
BBcode:
HTML:
Links zum Beitrag schließen
Links zum Beitrag zeigen

Benutzeravatar
Diskussionsleitung
Salva
Administrator
Administrator
Beiträge zum Thema: 13
Reaktionen: 207
Beiträge: 6639
Registriert: 05.08.2014
Geschlecht:
Wohnort: Fürth
Alter: 53
Status: Offline

Re: Selfkant-Süsterseel: Dorota Galuszka-Granieczny (29) vermisst

#6

Ungelesener Beitrag von Salva » Mo, 31. Okt. 2016, 16:26

https://www.youtube.com/watch?v=CcDSg9tmV6s

Zu diesem Zeitpunkt gab es noch keine Hinweise auf eine Straftat.
0

Link:
BBcode:
HTML:
Links zum Beitrag schließen
Links zum Beitrag zeigen

Benutzeravatar
Diskussionsleitung
Salva
Administrator
Administrator
Beiträge zum Thema: 13
Reaktionen: 207
Beiträge: 6639
Registriert: 05.08.2014
Geschlecht:
Wohnort: Fürth
Alter: 53
Status: Offline

Re: Selfkant-Süsterseel: Dorota Galuszka-Granieczny (29) vermisst

#7

Ungelesener Beitrag von Salva » Di, 1. Nov. 2016, 17:33

01. November 2016:
Jetzt ist ihr Ehemann ins Visier der Ermittler geraten. Die Behörden ermitteln wegen des Verdachts auf Totschlag, sagte eine Sprecherin der Staatsanwaltschaft Aachen am Dienstag.

Der Mann sei nach einer Durchsuchung des Wohnhauses des Paares am Montagabend festgenommen, wenig später aber wieder auf freien Fuß gesetzt worden.

Ein Antrag auf Haftbefehl sei nicht gestellt worden, da es nicht genügend Erkenntnisse für einen dringenden Tatverdacht gegeben habe.
Express

Diese Aktion soll einer verstehen...
0

Link:
BBcode:
HTML:
Links zum Beitrag schließen
Links zum Beitrag zeigen

Benutzeravatar
sweetdevil31
Forum Moderator
Forum Moderator
Beiträge zum Thema: 1
Reaktionen: 61
Beiträge: 5969
Registriert: 05.08.2014
Geschlecht:
Alter: 46
Status: Offline

Re: Selfkant-Süsterseel: Dorota Galuszka-Granieczny (29) vermisst

#8

Ungelesener Beitrag von sweetdevil31 » So, 6. Nov. 2016, 11:03

Wurde Doros Leiche im Moor versenkt?

04.11.16, 06:52 Uhr
Der schreckliche Verdacht: Ihre Leiche könnte in den sumpfigen Wäldern von Selfkant versenkt worden sein. Davon gehen auch Beamte der Mordkommission aus. EXPRESS besuchte das Dorf nahe der niederländischen Grenze.
Bild nicht mehr vorhandenDorota lebte in einem Haus (Kreis). Bis zu den Wäldern und Sümpfen ist es nicht weit.
Ganze Gemeinde rätselt

An diesem Abend eröffnete die blonde Polin ihrem Ehemann Manfred (35), dass sie eine neue Liebe habe und die Trennung wolle. Stunden später verschwand sie. Seit dem gibt es in der 1600-Einwohner-Gemeinde Süsterseel nur noch ein Thema: Doro.

„In meiner Kneipe wird viel über den Fall gesprochen. Die Polin galt als fröhlich, offen und sympathisch. Aber: Keiner glaubt, dass Doro noch lebt“, sagt Jacques Joosten (61), der seit neun Jahren die Gaststätte „Zur Bahn“ betreibt.
(...)
Express
0

Link:
BBcode:
HTML:
Links zum Beitrag schließen
Links zum Beitrag zeigen

Benutzeravatar
Diskussionsleitung
Salva
Administrator
Administrator
Beiträge zum Thema: 13
Reaktionen: 207
Beiträge: 6639
Registriert: 05.08.2014
Geschlecht:
Wohnort: Fürth
Alter: 53
Status: Offline

Re: Selfkant-Süsterseel: Dorota Galuszka-Granieczny (29) vermisst

#9

Ungelesener Beitrag von Salva » Do, 17. Nov. 2016, 18:07

Es gibt noch immer nichts Neues im Fall Dorota Galuszka-Granieczny:
Im Fall der seit knapp vier Wochen vermissten Dorota Galuszka-Granieczny aus Süsterseel gibt es immer noch keine neue Spur. Ein Video, das zuerst Hoffnung über neue Erkenntnisse weckte, stellte sich als unbrauchbar heraus.

Vergangenen Donnerstag hatten Personen aus der Nachbarschaft der vermissten Frau ein Video aus einer Überwachungskamera bei der Polizei abgegeben. Die Nachbarn waren längere Zeit im Urlaub und hatten sich deswegen erst jetzt bei der Polizei gemeldet. Nun wurde das Video von den Beamten ausgewertet. "Es liefert keine neuen Erkenntnisse. Man sieht nur ein Auto, ansonsten erkennt man nichts auf dem Video", sagte Oberstaatsanwalt Wilhelm Muckel, Pressesprecher der Staatsanwaltschaft Aachen, auf Anfrage unserer Redaktion.
Weder könne man erkennen, um welche Marke es sich handele, noch gebe es Hinweise zum Nummernschild oder zu Personen im Fahrzeug. Andere neue Hinweise oder Spuren rund um das Verschwinden der 29-jährigen gebürtigen Polin gebe es bislang nicht. "Wir suchen noch drei weitere Tage mit Tauchern in den Seen rund um Süsterseel nach der Vermissten. Danach müssen wir weitersehen", sagte Muckel.
(...)
RP Online
0

Link:
BBcode:
HTML:
Links zum Beitrag schließen
Links zum Beitrag zeigen

Benutzeravatar
Diskussionsleitung
Salva
Administrator
Administrator
Beiträge zum Thema: 13
Reaktionen: 207
Beiträge: 6639
Registriert: 05.08.2014
Geschlecht:
Wohnort: Fürth
Alter: 53
Status: Offline

Re: Selfkant-Süsterseel: Dorota Galuszka-Granieczny (29) vermisst

#10

Ungelesener Beitrag von Salva » So, 27. Nov. 2016, 23:05

25. November 2016 - Wird die Suche eingestellt?

Wilhelm Muckel von der Staatsanwaltschaft Aachen sagte am Freitag, dass es in der Sache Dorota Galuszka-Granieczny keine neuen Erkenntnisse gebe. Derzeit befinde man sich in der Entscheidungsfindung, ob die Suche nach der Leiche der Frau fortgesetzt wird oder nicht. In dieser Woche war laut Muckel nicht mehr gesucht worden.

Die Staatsanwaltschaft beschuldigt den Ehemann, seine Frau umgebracht zu haben.

Aachener Zeitung


Hat der Ehemann den perfekten Mord verübt? Keine Spuren, keine Leiche und keinerlei brauchbare Hinweise. Nur Vermutungen und bestenfalls Indizien. Aber das dachten andere Mörder auch. Bis sie doch noch überführt werden konnten! Es ist also noch zu früh, um die Hoffnung aufzugeben.
0

Link:
BBcode:
HTML:
Links zum Beitrag schließen
Links zum Beitrag zeigen

Benutzeravatar
Diskussionsleitung
Salva
Administrator
Administrator
Beiträge zum Thema: 13
Reaktionen: 207
Beiträge: 6639
Registriert: 05.08.2014
Geschlecht:
Wohnort: Fürth
Alter: 53
Status: Offline

Re: Selfkant-Süsterseel: Dorota Galuszka-Granieczny (29) vermisst

#11

Ungelesener Beitrag von Salva » Di, 27. Dez. 2016, 20:39

Die wohl letzte Meldung vom 14. Dezember 2016:

Nach zwei Monaten ohne heiße Spur soll die Suche nach der vermissten 29-jährigen Frau aus dem Kreis Heinsberg am Donnerstag nun weitergehen. Es soll eine "sehr große Durchsuchungsaktion" geben.
[...]
Am Mittwoch teilte die Staatsanwaltschaft Aachen laut der "Aachener Zeitung" mit, dass die Suche nach Dorota bereits am Donnerstag wieder aufgenommen werden soll. Es solle eine "sehr große Durchsuchungaktion mit Hundestaffel" geben. Wo genau die Beamten suchen werden, ist nicht bekannt. Am Mittwochabend war die Staatsanwaltschaft für unsere Redaktion nicht mehr erreichbar.

Wochen nach dem Verschwinden der 29-Jährigen suchten bereits Leichenspürhunde, eine Hundertschaft und Taucher in einem nahegelegenen Waldstück nach der Leiche der Frau. Die Suche wurde ergebnislos beendet. "Wenn jemand so lange verschwunden ist, dann muss man mit dem schlimmsten rechnen", sagte Staatsanwalt Georg Blank noch am Freitag im Gespräch mit unserer Redaktion. Zu diesem Zeitpunkt gab es laut Staatsanwaltschaft keine neuen Hinweise und Suchaktionen.

Suchaktionen auch in den Niederlanden

Die Suche im November weiteten die Beamten auch auf die Niederlande aus. Die Waldgebiete in Süsterseel im Kreis Heinsberg reichen über die holländische Grenze hinaus. Damals waren Spezial-Taucher aus Wuppertal im Einsatz. Sie suchten in Seen und Teichen nach der vermissten 29-Jährigen.

Für einen kurzen Hoffnungsschimmer sorgte ein Video aus der Nachbarschaft. Anwohner hatten der Polizei Material aus einer Überwachungskamera zur Verfügung gestellt. Angeblich sollte darauf ein verdächtiges Auto zur Tatzeit zu sehen sein. Doch bei der Überprüfung stellte sich heraus, dass außer einem Auto nichts auf dem Video zu erkennen war.
RP Online
0

Link:
BBcode:
HTML:
Links zum Beitrag schließen
Links zum Beitrag zeigen

Benutzeravatar
Diskussionsleitung
Salva
Administrator
Administrator
Beiträge zum Thema: 13
Reaktionen: 207
Beiträge: 6639
Registriert: 05.08.2014
Geschlecht:
Wohnort: Fürth
Alter: 53
Status: Offline

Re: Selfkant-Süsterseel: Dorota Galuszka-Granieczny (29) vermisst

#12

Ungelesener Beitrag von Salva » So, 26. Feb. 2017, 20:49

"Lieber Gott, Du kennst Dorota, Du weißt, wo sie jetzt ist. Du passt auf sie auf. Wir bitten Dich, dass Du sie segnest, dass Du sie beschützt, wo immer sie jetzt ist. Beschütze auch die Familie und alle, die sie vermissen. Amen."

- Pastor Bohnen aus Süsterseel -
16. Februar 2017:
Drei Monate sind seit Dorotas Verschwinden vergangen, und die Aachener Staatsanwaltschaft weiß nicht mehr, was sie noch unternehmen soll. Sie haben mit Hunderten Polizisten mehrerer Waldstücke im Kreis Heinsberg und auf der anderen Seite der Grenze in Holland durchkämmt, Seen abgetaucht, die Wohnung der Familie Galuszka-Granieczny durchsucht. Leichenspürhunde haben nach ihr gesucht, doch von Dorota fehlt jede Spur. Die Ermittler sind jetzt auf den Zufall angewiesen, neue Ermittlungsansätze gibt es im Moment nicht.
Aachener Zeitung
0

Link:
BBcode:
HTML:
Links zum Beitrag schließen
Links zum Beitrag zeigen

Benutzeravatar
Diskussionsleitung
Salva
Administrator
Administrator
Beiträge zum Thema: 13
Reaktionen: 207
Beiträge: 6639
Registriert: 05.08.2014
Geschlecht:
Wohnort: Fürth
Alter: 53
Status: Offline

Re: Selfkant-Süsterseel: Dorota Galuszka-Granieczny (29) vermisst

#13

Ungelesener Beitrag von Salva » Sa, 18. Mär. 2017, 22:48

17. März 2017 - Ermittlungen im Fall Dorota werden eingestellt
"Der Fall ist einstellungsreif, das heißt, dass die Ermittlungen entweder schon eingestellt sind oder demnächst eingestellt werden", sagte die zuständige Oberstaatsanwältin Katja Schlenkermann-Pitts von der Aachener Staatsanwaltschaft unserer Redaktion. Grund sei, dass es derzeit keine neuen Ermittlungsansätze gebe. "Wenn es neue Hinweise gibt, nehmen wir die Ermittlungen wieder auf", sagte Schlenkermann-Pitts. [...]
RP Online
0

Link:
BBcode:
HTML:
Links zum Beitrag schließen
Links zum Beitrag zeigen

Benutzeravatar
Diskussionsleitung
Salva
Administrator
Administrator
Beiträge zum Thema: 13
Reaktionen: 207
Beiträge: 6639
Registriert: 05.08.2014
Geschlecht:
Wohnort: Fürth
Alter: 53
Status: Offline

2016 | Selfkant-Süsterseel | Dorota Galuszka-Granieczny (29) vermisst

#14

Ungelesener Beitrag von Salva » Do, 22. Mär. 2018, 01:11

17. Oktober 2017 | Schicksal von Dorota noch ungeklärt
Bis jetzt gibt es weder ein Lebenszeichen noch eine Leiche. Bleibt der Fall ungelöst? Katja Schlenkermann-Pitts beteuert, man habe "alles ausgeschöpft, was man tun kann", aber: "Der Sachbearbeiter hat den Fall nicht völlig ad acta gelegt. Nichts ist unmöglich."
Vollständiger Bericht bei RP-Online
0

Link:
BBcode:
HTML:
Links zum Beitrag schließen
Links zum Beitrag zeigen

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Cold Cases“

Wer ist online?

0 Mitglieder | 2 Gäste