Schon Mitglied bei Allcrime?
Werde Teil unserer Community und du kannst auf unserer kostenlosen und werbefreien Kriminalplattform Themen erstellen, Beiträge verfassen, chatten, dich privat mit anderen Foristen austauschen und alle Funktionen nutzen. [Mitglied werden]

2000 | Frankfurt a. M. | David Redmond (47) ermordet

Ungeklärte Fälle im Focus.
Benutzeravatar
Diskussionsleitung
Salva
Administrator
Administrator
Beiträge zum Thema: 1
Reaktionen: 203
Beiträge: 7469
Registriert: 05.08.2014
Geschlecht:
Wohnort: Cadolzburg
Alter: 55
Status: Offline

2000 | Frankfurt a. M. | David Redmond (47) ermordet

#1

Ungelesener Beitrag von Salva » Di, 29. Jul. 2014, 10:39

http://www.hr-online.de/website/fernseh ... t_50502363

Bild

Der Frankfurter Taxifahrer David Redmond starb kurz vor seinem 47. Geburtstag. Erstochen wegen ein paar Mark. Die Kripo Frankfurt geht von einem Raubmord aus.
Es ist der 10. Juni 2000. David Redmond sitzt in seinem Taxi mit der Rufnummer 791. An der Hauptwache steigt ein Mann in den Wagen. Er möchte in Spenerstraße im Frankfurter Stadtteil Dornbusch.

Dort angekommen zieht der Fahrgast plötzlich ein Messer, 13 cm lang. Er droht David Redmond und verlangt die Tageseinnahmen. David wehrt sich. Der unbekannte Mann sticht zu. Ein einziges Mal, direkt ins Herz. David Redmond kann noch aussteigen, will fliehen, doch noch vor seinem Taxi bricht er zusammen und stirbt.

Der unbekannte Mann flüchtet Richtung Eschersheimer Landstraße, vermutlich in die U-Bahn und fährt davon. Die Kleider des Täters müssen voller Blut gewesen sein. Er trug angeblich eine helle Jeans und ein helles T-Shirt.
Die Polizei ist auch heute noch für Hinweise dankbar:
Wer hat einen Mann mit blutverschmierter Kleidung nach Mitternacht am 10. Juni 2000 in der U-Bahn sitzen sehen? Hinweise bitte an die Polizei Frankfurt.
0



Zurück zu „Cold Cases“

Wer ist online?

0 Mitglieder | 1 Gast