Schon Mitglied bei Allcrime?
Werde Teil unserer Community und du kannst auf unserer kostenlosen und werbefreien Kriminalplattform Themen erstellen, Beiträge verfassen, chatten, dich privat mit anderen Foristen austauschen und alle Funktionen nutzen. [Mitglied werden]

1990 | Hermsdorf | Ines Heider (26) vermisst

Ungeklärte Fälle im Focus.
Benutzeravatar
Diskussionsleitung
Salva
Administrator
Administrator
Beiträge zum Thema: 1
Reaktionen: 204
Beiträge: 7472
Registriert: 05.08.2014
Geschlecht:
Wohnort: Cadolzburg
Alter: 55
Status: Offline

1990 | Hermsdorf | Ines Heider (26) vermisst

#1

Ungelesener Beitrag von Salva » So, 16. Aug. 2015, 01:27

Seit dem 04.01.1990, ca. 12:45 Uhr, wird Ines Heider, geb. 05.01.1962, aus Hermsdorf / Thüringen vermißt. Die Umstände ihres Verschwindens sind ungeklärt. Ebenfalls unbekannt ist, ob Frau Heider noch lebt, bereits verstorben oder einem Verbrechen zum Opfer gefallen ist.

Bild
Ines Heider, *05.01.1962
Alter26
Geschlechtweiblich
Größeca. 1,70m groß
Gestaltsehr schlank, ca. 52 kg schwer
Haaredunkelbraun, mit bis zum Kinnansatz reichender Dauerwelle
Augenblaugrau
Besondere Kennzeichenblasser Gesichtsteint
mitgeführte Gegenständevermutlich eine graue Umhängetasche mit persönlichen Gegenständen (Bargeld, Schlüssel, Personalausweis der ehemaligen DDR)
Bekleidungsbeschreibung/ vermutliche Bekleidung:

► schwarze, hüftlange Jacke aus baumwollähnlichen Stoff
► dunkelgrünes,langärmeliges Baumwolltress mit schwarz, roter Aufschrift
► schwarze Halbstiefel mit Schlangenlederaufsätzen und Metallnieten an der Seite

Sachbearbeitende Dienstelle:
Kriminalpolizei Inspektion Jena / LKA Thüringen
Telefon: KPI Jena +49 3641 81 (0)
Telefax: KPI Jena +49 3641 81 14 79


Fragen der Polizei:
Wer hat diese Frau nach dem 04.01.1990 gesehen bzw. kann Hinweise zu ihrem derzeitigen Aufenthaltsort geben?

Bild
4: Ines Heider (rechts außen)

Bild
Mutter Doris Heider mit Ines.
Foto: Bild



Video: Wahre Verbrechen - Kommissar Thiers und die verschollene Tochter - Kommissare ermitteln !
0



Benutzeravatar
Duchonin
Level 4
Level 4
Beiträge zum Thema: 4
Reaktionen: 80
Beiträge: 882
Registriert: 13.04.2020
Geschlecht:
Wohnort: Mogilow
Alter: 44
Status: Online

1990 | Hermsdorf | Ines Heider (26) vermisst

#2

Ungelesener Beitrag von Duchonin » Fr, 30. Apr. 2021, 12:52

Könnte das nicht ein weiteres Opfer vom Mörder der Heike Wunderlich (Helmut S.) sein ?
Von Voigtsgrün nach Hermsdorf sind es nur ci. 80km.
Wo hat Helmut S. 1990 gewohnt ?
0

Benutzeravatar
Omas Bioladen
Level 2
Level 2
Beiträge zum Thema: 2
Reaktionen: 76
Beiträge: 255
Registriert: 17.11.2020
Wohnort: Berlin Westend
Status: Offline

1990 | Hermsdorf | Ines Heider (26) vermisst

#3

Ungelesener Beitrag von Omas Bioladen » Fr, 30. Apr. 2021, 13:59

Duchonin hat geschrieben:
Fr, 30. Apr. 2021, 12:52
Könnte das nicht ein weiteres Opfer vom Mörder der Heike Wunderlich (Helmut S.) sein ?
Mir springen da eher Nr. 6 oder Nr. 9 ins Auge.

:goofy:
0

Benutzeravatar
Duchonin
Level 4
Level 4
Beiträge zum Thema: 4
Reaktionen: 80
Beiträge: 882
Registriert: 13.04.2020
Geschlecht:
Wohnort: Mogilow
Alter: 44
Status: Online

1990 | Hermsdorf | Ines Heider (26) vermisst

#4

Ungelesener Beitrag von Duchonin » Fr, 30. Apr. 2021, 23:47

Omas Bioladen hat geschrieben:
Fr, 30. Apr. 2021, 13:59
Mir springen da eher Nr. 6 oder Nr. 9 ins Auge.
Liste bitte mal auf, welche Opfer Du alle meinst.
0

Benutzeravatar
Omas Bioladen
Level 2
Level 2
Beiträge zum Thema: 2
Reaktionen: 76
Beiträge: 255
Registriert: 17.11.2020
Wohnort: Berlin Westend
Status: Offline

1990 | Hermsdorf | Ines Heider (26) vermisst

#5

Ungelesener Beitrag von Omas Bioladen » Sa, 1. Mai. 2021, 00:52

Duchonin hat geschrieben:
Fr, 30. Apr. 2021, 23:47
Liste bitte mal auf, welche Opfer Du alle meinst.
Ich meinte eigentlich eher eine mögliche Täterschaft und bezog mich auf das durchnummerierte Gruppenfoto im Beitrag #1.

:ups: :D :stuck_out_tongue:
0

Benutzeravatar
Duchonin
Level 4
Level 4
Beiträge zum Thema: 4
Reaktionen: 80
Beiträge: 882
Registriert: 13.04.2020
Geschlecht:
Wohnort: Mogilow
Alter: 44
Status: Online

1990 | Hermsdorf | Ines Heider (26) vermisst

#6

Ungelesener Beitrag von Duchonin » Sa, 1. Mai. 2021, 14:27

Omas Bioladen hat geschrieben:
Sa, 1. Mai. 2021, 00:52
Ich meinte eigentlich eher eine mögliche Täterschaft und bezog mich auf das durchnummerierte Gruppenfoto im Beitrag
Dann habe ich das falsch verstanden.
Aber warum sollte sie einer ihrer Arbeitskollegen in der Gaststätte ermorden ?
Verschwunden ist sie am 04.01.1990 12:45 Uhr. Vermutlich war da ihre Schicht zu Ende.

Ich habe noch was gefunden:

Quelle für u.g. Angaben: "Mordfälle im Gera", Seite 283 bis 285. Das Buch stammt von Hans Thiers, dem Mordermittler im Fall Ines Heider.
- keiner aus Ines Heiders Umfeld hatte irgendeine Erklärung für ihr Verschwinden,
-Fährten- und Leichensuchhunde waren erfolglos im Einsatz,
-die MUK Stadtroda und das VPKA Stadtroda führten sofort umfangreiche Ermittlungs- und Fahndungsmaßnahmen durch,
-es wurden Zeugen, Arbeitskollegen, der nähere und weitere Bekannten- und Verwandtenkreis vernommen,
-Ines Heider war durch ihre Arbeit in der Gaststätte sehr bekannt,
-Anhaltspunkte für ein Tötungsdelikt bestanden, ein Mordverdacht ließ sich nicht ermitteln,
-Dazu kam, daß sie einen Sohn hatte.Ihr Verschwinden wurde immer unerklärlicher. Über den Kindsvater konnten keine
relevanten Hinweise in Erfahrung gebracht werden. Er konnte oder wollte uns vielleicht nicht umfangreich unterstützen.
-seit der Mittagszeit, am 04.01.1990, 12.45 Uhr, hatte sie niemand mehr gesehen,
- die Polizei glaubte, es hätte jemanden auffallen müssen, wenn sie in ein Auto gestiegen wäre,
- im Sommer 1990 wurde der Fall Ines Heider in "Kripo Live" behandelt, dies wurde bundesweit ausgestrahlt,
- der Aufruf an die Bürger Hermsdorfs und Umgebung, die Polizei durch Hinweise zu unterstützen, blieb ohne Erfolg,
- auch ein Aufruf in den restlichen Bundesländern half nicht
0

Benutzeravatar
Duchonin
Level 4
Level 4
Beiträge zum Thema: 4
Reaktionen: 80
Beiträge: 882
Registriert: 13.04.2020
Geschlecht:
Wohnort: Mogilow
Alter: 44
Status: Online

1990 | Hermsdorf | Ines Heider (26) vermisst

#7

Ungelesener Beitrag von Duchonin » Sa, 1. Mai. 2021, 14:34

Ines Heider soll sich vom Vater ihres Sohnes getrennt haben. Nach ihrem Verschwinden ist der Sohn bei seinem Vater aufgewachsen.
0

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema

Zurück zu „Cold Cases“

Wer ist online?

Duchonin | 2 Gäste