Schon Mitglied bei Allcrime?
Werde Teil unserer Community und du kannst auf unserer kostenlosen und werbefreien Kriminalplattform Themen erstellen, Beiträge verfassen, chatten und alle Funktionen nutzen. [Mitglied werden]

LKA Sachsen-Anhalt: Sondereinheit zur Netz-Überwachung geht an den Start

Vorgehen zur individuellen Verbrechensbekämpfung.
Benutzeravatar
Diskussionsleitung
Salva
Administrator
Administrator
Beiträge zum Thema: 1
Reaktionen: 187
Beiträge: 6199
Registriert: 05.08.2014
Geschlecht:
Wohnort: Cadolzburg
Alter: 52
Status: Offline

LKA Sachsen-Anhalt: Sondereinheit zur Netz-Überwachung geht an den Start

#1

Ungelesener Beitrag von Salva » Mi, 20. Dez. 2017, 13:46

Magdeburg | Dienstag, 19. Dezember 2017

Eine neue Sondereinheit der Polizei soll in Sachsen-Anhalt ab sofort im Internet gegen Hass, Bedrohung und Beleidigung vorgehen.
Zwölf Beamte des Landeskriminalamts Sachsen-Anhalt durchforsten seit Dienstag Kriminalitätsschwerpunkte im Netz, um dort Straftaten aufzudecken und folgen somit dem Beispiel der LKA's anderer Bundesländer sowie dem Bundesjustizministerium bzw. Organisationen wie z.B. die Amadeu Antonio Stiftung oder Online-Anzeige-Portale, die es Zeugen oder Opfern von Straftaten seit langem ermöglichen, ihre Kenntnisse schnell und unbürokratisch zu übermitteln.
Innenminister Holger Stahlknecht sagte, "im Fokus stehen Hasskriminalität, Beleidigungen und Aufrufe zu Straftaten". Die Beamten sollen aktiv nach Straftaten fahnden und diese dokumentieren.

Im Fokus der Polizei steht vor allem Facebook, aber auch andere Netzwerke und Foren, auf denen Nutzer täglich Abertausende Kommentare und Beiträge veröffentlichen. Zum Teil strafrechtlich bedenklich: Allein 2016 registrierte das Bundeskriminalamt 3.177 sogenannte Hasspostings. Darunter zählen Bedrohung, Nötigung oder auch volksverhetzende Äußerungen. "Wir wollen ein Zeichen an all jene setzen, die völlig enthemmt andere beschimpfen", sagte Stahlknecht.

Näheres und mehr zum Thema:

MZ (Land schickt Streife gegen Hasskriminalität ins Netz)
MZ (Forscher entwickeln Algorithmus gegen Hass im Netz)
Amadeu Antonio Stiftung
0



Link:
BBcode:
HTML:
Links zum Beitrag schließen
Links zum Beitrag zeigen

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Kriminaltaktik“

Wer ist online?

0 Mitglieder | 1 Gast