Schon Mitglied bei Allcrime?
Werde Teil unserer Community und du kannst auf unserer kostenlosen und werbefreien Kriminalplattform Themen erstellen, Beiträge verfassen, chatten und alle Funktionen nutzen. [Mitglied werden]

Was sind Revision, Berufung, Wiederaufnahme des Verfahrens?

Anklagen, Prozesse, Berufungen, Revisionen, Wiederaufnahmeverfahren.
Diskussionsleitung
Eagle
Beiträge zum Thema: 1
Reaktionen:
Status: Offline

Was sind Revision, Berufung, Wiederaufnahme des Verfahrens?

#1

Ungelesener Beitrag von Eagle » So, 31. Jul. 2016, 13:39

Berufung:
In einem Berufungsverfahren werden alle Tatsachen erneut überprüft und die Beweisaufnahme wiederholt

Revision:
Das Urteil wird auf Rechtsfehler geprüft, erneute Tatsachenprüfung oder Beweisaufnahme entfällt.


Amtsgericht:
Gegen Urteile des Amtsgerichtes kann Revision oder Berufung eingelegt werden, wobei die Berufung immer das günstigere Verfahren ist.

Landgericht:
Alle Berufungsverfahren werden vor dem Landgericht geführt.
Gegen Urteile des Landgerichtes kann nur Revision eingelegt werden.
Zuletzt geändert von Salva am So, 31. Jul. 2016, 14:07, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Titel und Status geändert



Benutzeravatar
Salva
Administrator
Administrator
Beiträge zum Thema: 1
Reaktionen: 164
Beiträge: 5871
Registriert: 05.08.2014
Geschlecht:
Wohnort: Cadolzburg
Alter: 52
Status: Offline

Re: Was sind Revision, Berufung, Wiederaufnahme des Verfahrens?

#2

Ungelesener Beitrag von Salva » So, 31. Jul. 2016, 14:04

Genauere Beschreibungen, Informationen, Paragraphen und weiterführende Links:

Berufungsverfahren:
dejure.org: Statthaftigkeit der Berufung | Wikipedia: Berufung

Revisionsverfahren:
dejure.org: Statthaftigkeit der Revision | Wikipedia: Revision

Wiederaufnahme des Verfahrens:
dejure.org: Wiederaufnahme des Verfahrens | Wikipedia: Wiederaufnahme des Verfahrens

Unterscheidungen bei der Wiederaufnahme des Verfahrens:

- Wiederaufnahme zugunsten des Verurteilten: dejure.org
- Wiederaufnahme zuungunsten des Verurteilten: dejure.org
0

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Gerichtsprozesse“

Wer ist online?

0 Mitglieder | 1 Gast