Schon Mitglied bei Allcrime?
Werde Teil unserer Community und du kannst auf unserer kostenlosen und werbefreien Kriminalplattform Themen erstellen, Beiträge verfassen, chatten und alle Funktionen nutzen. [Mitglied werden]

Kassel: 23-Jährige vergewaltigt - Fahndung

Wer kennt diese Straftäter/Innen?
Benutzeravatar
Diskussionsleitung
Salva
Administrator
Administrator
Beiträge zum Thema: 1
Reaktionen: 203
Beiträge: 6552
Registriert: 05.08.2014
Geschlecht:
Wohnort: Fürth
Alter: 53
Status: Online

Kassel: 23-Jährige vergewaltigt - Fahndung

#1

Ungelesener Beitrag von Salva » Sa, 23. Dez. 2017, 06:41

23.12.2017 - Am Auendamm in Kassel (Hessen) ist in der Nacht von Freitag auf Samstag eine 23-Jährige im Bereich der Drahtbrücke auf einer Wiese vergewaltigt worden.
Anschließend konnte sich die Frau losreißen und flüchten, wurde dabei aber von dem noch unbekannten Täter, der sie zuvor vermutlich heimlich verfolgt hatte, durch Messerstiche am Oberkörper verletzt. Der Mann entkam in unbekannte Richtung.

Eine Zeugin fand das verletzte Opfer laut heute veröffentlichtem Polizeibericht gegen 1.30 Uhr und alarmierte die Beamten, die umgehend eine Fahndung einleiteten. Die dabei gewonnenen Erkenntnissen würden derzeit intensiv ausgewertet, heißt es. Derzeit liegt den Ermittlern folgende Beschreibung des Täters vor:

ca. 16 bis 20 Jahre alt, etwa 1,65 bis 1,70 Meter groß, dunkelhäutig, wulstige Lippen, sprach gebrochenes Deutsch, bekleidet mit dunkler Kapuzenjacke

Die 23-Jährige kam in ein Krankenhaus, Lebensgefahr bestehe nicht, schreibt die Polizei.

Mögliche Zeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0561 - 9100 beim Polizeipräsidium Nordhessen zu melden.
Quelle: https://mobil.stern.de/panorama/weltges ... 488.html
0



Link:
BBcode:
HTML:
Links zum Beitrag schließen
Links zum Beitrag zeigen

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Unbekannte Straftäter/Innen“

Wer ist online?

0 Mitglieder | 1 Gast