Schon Mitglied bei Allcrime?
Werde Teil unserer Community und du kannst auf unserer kostenlosen und werbefreien Kriminalplattform Themen erstellen, Beiträge verfassen, chatten, dich privat mit anderen Foristen austauschen und alle Funktionen nutzen. [Mitglied werden]

1994 | Ostrach | Vitali Sperling (7) vermisst

Ungeklärte Fälle im Focus.
Benutzeravatar
Diskussionsleitung
Salva
Administrator
Administrator
Beiträge zum Thema: 2
Reaktionen: 216
Beiträge: 7518
Registriert: 05.08.2014
Geschlecht:
Wohnort: Cadolzburg
Alter: 55
Status: Offline

1994 | Ostrach | Vitali Sperling (7) vermisst

#1

Ungelesener Beitrag von Salva » Fr, 25. Sep. 2015, 13:52

Vitali Sperling (7) am 07. April 1994 unter mysteriösen Umständen verschwunden

Bild

Am 07. April 1994 machten Vitali und sein Vater einen Ausflug an den Baggersee in der Nähe von Ostrach.
Der Vater lies Vitali kurzzeitig an einer Böschung alleine. Seitdem ist Vitali wie vom Erdboden verschluckt.
Die Möglichkeit, dass Vitali im Baggersee ertrunken ist, wurde durch den Einsatz von Polizeitauchern ausgeschlossen.

Wenn sie:

• Vitali gesehen haben,
• etwas über Vitali gehört haben,
• Angaben zu Vitali's Verschwinden machen können,
• Angaben zu Vitali's derzeitigem Aufenthaltsort machen können,

oder sonstige Hinweise geben können, so wenden sie sich bitte schnellstmöglich an eine Polizeidienststelle!

Melden sie jeden Hinweis, auch wenn er ihnen noch so unwichtig erscheint!


Quelle: Vermisste Kinder

0



Benutzeravatar
Duchonin
Level 5
Level 5
Beiträge zum Thema: 2
Reaktionen: 87
Beiträge: 1044
Registriert: 13.04.2020
Geschlecht:
Wohnort: Mogilow
Alter: 44
Status: Offline

1994 | Ostrach | Vitali Sperling (7) vermisst

#2

Ungelesener Beitrag von Duchonin » Di, 27. Apr. 2021, 12:56

Salva hat geschrieben:
Fr, 25. Sep. 2015, 13:52
Der Vater lies Vitali kurzzeitig an einer Böschung alleine.
Ich kenne den Baggersee nicht und weis nicht wie lange dort der Kiesabbau (?) beendet ist.
Es gibt aber durchaus Fälle, in denen eine Böschung abrutscht.
Ich hoffe die Polizei hat damals eine geologische Prüfung vornehmen lassen.
0

Benutzeravatar
Omas Bioladen
Level 3
Level 3
Beiträge zum Thema: 1
Reaktionen: 83
Beiträge: 305
Registriert: 17.11.2020
Wohnort: Berlin Westend
Status: Offline

1994 | Ostrach | Vitali Sperling (7) vermisst

#3

Ungelesener Beitrag von Omas Bioladen » Di, 27. Apr. 2021, 14:24

Duchonin hat geschrieben:
Di, 27. Apr. 2021, 12:56
...Ich hoffe die Polizei hat damals eine geologische Prüfung vornehmen lassen.
Unter dieser Quelle findet sch folgendes Zitat:
Nur 47 Minuten Fahrt entfernt von Ostrach liegt hinter Ravensburg der Baggersee.
Bild

Es scheint sich um den Baggersee Grenis zu handeln an dem gebadet werden kann. Mit dem Fahrzeug leicht anfahrbar und sogar vereinzelt mit einer Querung kann der See von der Landstraße direkt zu erreichen. Hier reichen tatsächlich wenige Sekunden um ein Kind einzupacken und davonzudüsen. Der 7. April war ja noch Frühjahr und wahrscheinlich nicht Hochsaison. Vermutlich waren weniger Menschen zugegen als auf der Aufnahme aus dem Weltraum zu erkennen. Es wird sich auch kaum einer im Wasser befunden haben, sodaß für die Taucher und Feuerwehr sehr klare Sicht in dem seichten Gewässer die Suche erleichtert haben muß. Die Ufer sind dermaßen Flach, daß sie kaum den Namen Böschung verdient haben. Ein Täter konnte sich unbeobachtet im Wäldchen aufhalten und auf den rechten Moment warten.

Gänzlich sicher sein kann man sich aber nicht, daß es sich hierbei um den richtigen Baggersee handelt aber es wird dermaßen salopp auf einen Baggersee hinter Ravensburg verwiesen und dies ist der augenscheinlich einzige der passt, daß man dies so annehmen kann.
0

Benutzeravatar
Duchonin
Level 5
Level 5
Beiträge zum Thema: 2
Reaktionen: 87
Beiträge: 1044
Registriert: 13.04.2020
Geschlecht:
Wohnort: Mogilow
Alter: 44
Status: Offline

1994 | Ostrach | Vitali Sperling (7) vermisst

#4

Ungelesener Beitrag von Duchonin » Di, 27. Apr. 2021, 23:59

Omas Bioladen hat geschrieben:
Di, 27. Apr. 2021, 14:24
Unter dieser Quelle findet sch folgendes Zitat:

Nur 47 Minuten Fahrt entfernt von Ostrach liegt hinter Ravensburg der Baggersee.
Welche Quelle ?

Ich war vom Baggersee Möllenbrunn ausgegangen, weil der viel näher liegt.
0

Benutzeravatar
Diskussionsleitung
Salva
Administrator
Administrator
Beiträge zum Thema: 2
Reaktionen: 216
Beiträge: 7518
Registriert: 05.08.2014
Geschlecht:
Wohnort: Cadolzburg
Alter: 55
Status: Offline

1994 | Ostrach | Vitali Sperling (7) vermisst

#5

Ungelesener Beitrag von Salva » Mo, 28. Jun. 2021, 21:55

@Omas Bioladen
@Duchonin

Am nördlichen Stadtrand von Ostrach gibt es auch Kiesgruben. Vielleicht ist Vitali dort verschwunden, weil, einer anderen Quelle zufolge, befindet sich der Baggersee in der Nähe von Ostrach. Was nun stimmt... keine Ahnung.


Größere Kartenansicht
0

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema

Zurück zu „Cold Cases“

Wer ist online?

0 Mitglieder | 1 Gast