Schon Mitglied bei Allcrime?
Werde Teil unserer Community und du kannst auf unserer kostenlosen und werbefreien Kriminalplattform Themen erstellen, Beiträge verfassen, chatten und alle Funktionen nutzen. [Mitglied werden]

Quedlinburg: Verurteilter Frauenmörder erneut festgenommen und in Haft

Einbrüche, Raubüberfälle, Diebstahls- und Betrugsdelikte.
Benutzeravatar
Diskussionsleitung
sweetdevil31
Forum Moderator
Forum Moderator
Beiträge zum Thema: 2
Reaktionen: 62
Beiträge: 6044
Registriert: 05.08.2014
Geschlecht:
Alter: 47
Status: Offline

Quedlinburg: Verurteilter Frauenmörder erneut festgenommen und in Haft

#1

Ungelesener Beitrag von sweetdevil31 » Fr, 19. Feb. 2016, 18:06

Verurteilter Frauenmörder erneut festgenommen und in Haft

19.02.2016, 17:29 Uhr

Ein ehemals verurteilter Frauenmörder aus Quedlinburg sitzt erneut in Haft. In der Wohnung des Mannes in Quedlinburg fand die Polizei am Mittwoch Waffen. Ein Haftrichter erließ am Donnerstag wegen illegalen Waffenbesitzes Haftbefehl gegen den Mann. Anschließend kam er ins Gefängnis. Er soll zuvor eine Frau erpresst und bedroht haben. Das Amtsgericht Quedlinburg ordnete daraufhin eine Wohnungsdurchsuchung an.
Bei dem Mann handelt es sich nach Angaben der Staatsanwaltschaft um einen verurteilten Mörder. Er soll nach Medienberichten vor rund 30 Jahren eine Frau umgebracht haben. Kurz nach seiner Entlassung auf Bewährung stach er mit einem Messer erneut auf eine andere Frau ein. Wegen versuchten Totschlags saß er daraufhin weitere Jahre in Haft.
T-Online
0



Benutzeravatar
Diskussionsleitung
sweetdevil31
Forum Moderator
Forum Moderator
Beiträge zum Thema: 2
Reaktionen: 62
Beiträge: 6044
Registriert: 05.08.2014
Geschlecht:
Alter: 47
Status: Offline

Re: Quedlinburg: Verurteilter Frauenmörder erneut festgenommen und in Haft

#2

Ungelesener Beitrag von sweetdevil31 » Fr, 19. Feb. 2016, 19:19

Verurteilter Frauenmörder in Quedlinburg erneut festgenommen

19. Februar 2016, 18:11 Uhr

Bild nicht mehr vorhanden
Ein Spezialkommando der Polizei hat am Mittwoch bei einer Razzia in Quedlinburg einen Mann wegen illegalen Waffenbesitzes festgenommen. Das bestätigte Staatsanwalt Hauke Roggenbuck MDR SACHSEN-ANHALT. Zuvor soll der Mann eine Frau bedroht haben. Die Polizei fand dann in der Wohnung von Frank O. zwei Feuerwaffen und große Mengen Munition. Ein Haftrichter erließ am Donnerstag Haftbefehl.

O. ist kein Unbekannter. Insgesamt 22 Jahre saß er im Gefängnis. Anschließend beschäftigte er die Polizei monatelang. 1984 war er für einen brutalen Mord zu 15 Jahren Haft verurteilt worden. Er hatte eine Frau mit 40 Hammerschlägen getötet. Im November 1991 kam er vorzeitig frei. Doch nach nur 57 Tagen griff er erneut eine Frau an und musste zurück ins Gefängnis. Diesmal wurde er zu acht Jahren Haft verurteilt.

Als er freigelassen werden sollte, ordnete das Land eine Sicherheitsverwahrung an und änderte dafür sogar ein Gesetz. Doch O. wehrte sich gegen die Entscheidung und kam 2006 schließlich frei. Fortan bewachten bis zu 32 Polizeibeamte jeden Schritt des Mannes. Einige Monate später beendete die Polizei die Überwachung. In den letzten Jahren war es dann still geworden um O.
MDR
0

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Diebstähle“

Wer ist online?

0 Mitglieder | 0 Gäste