Schon Mitglied bei Allcrime?
Werde Teil unserer Community und du kannst auf unserer kostenlosen und werbefreien Kriminalplattform Themen erstellen, Beiträge verfassen, chatten und alle Funktionen nutzen. [Mitglied werden]

Deutsche sollen Frau auf Mallorca vergewaltigt haben

Benutzeravatar
Diskussionsleitung
sweetdevil31
Forum Moderator
Forum Moderator
Beiträge zum Thema: 2
Reaktionen: 61
Beiträge: 5859
Registriert: 05.08.2014
Geschlecht:
Alter: 46
Status: Offline

Deutsche sollen Frau auf Mallorca vergewaltigt haben

#1

Ungelesener Beitrag von sweetdevil31 » Fr, 5. Jul. 2019, 05:04

Deutsche sollen Frau auf Mallorca vergewaltigt haben

04.07.2019, 22:18 Uhr
Mehrere deutsche Touristen werden auf Mallorca der Vergewaltigung verdächtigt. Die Polizei nahm die Männer fest, als sie gerade abfliegen wollten.
Die Polizei in Mallorca hat mehrere deutsche Touristen wegen des Vorwurfs der Vergewaltigung festgenommen. Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, wurden vier Männer am Flughafen festgenommen, als sie gerade zurück nach Deutschland fliegen wollten.

Eine junge Deutsche hatte am Morgen Anzeige wegen Vergewaltigung erstattet.

Die "Mallorca Zeitung" berichtete, zwei der Männer hätten die 18-Jährige mutmaßlich in einem Hotel in Cala Rajada vergewaltigt. Sie sei freiwillig mitgegangen und dort dann zum Sex gezwungen worden.

Zwei weitere Männer hätten demnach die Vergewaltigung gefilmt. Anschließend habe die Frau direkt eine Polizeiwache aufgesucht, um Anzeige zu erstatten. Medizinische Untersuchungen erhärteten demnach ihre Vorwürfe. (…)
Quelle: T-Online
0



Link:
BBcode:
HTML:
Links zum Beitrag schließen
Links zum Beitrag zeigen

Benutzeravatar
Diskussionsleitung
sweetdevil31
Forum Moderator
Forum Moderator
Beiträge zum Thema: 2
Reaktionen: 61
Beiträge: 5859
Registriert: 05.08.2014
Geschlecht:
Alter: 46
Status: Offline

Deutsche sollen Frau auf Mallorca vergewaltigt haben

#2

Ungelesener Beitrag von sweetdevil31 » Sa, 6. Jul. 2019, 05:01

"Das deutsche Rudel" darf nicht auf Milde hoffen

05.07.2019, 19:01 Uhr
Drei Männer aus Deutschland werden auf Mallorca der Vergewaltigung und der Verschleierung beschuldigt. Laut Polizei versuchten sie, sich der Festnahme am Flughafen zu entziehen.
Drei Mallorca-Touristen aus Deutschland wird ein schweres Verbrechen vorgeworfen: Nach der Anzeige einer 18-Jährigen, die ebenfalls aus Deutschland stammt, werden die Männer der Vergewaltigung beziehungsweise der Verschleierung der mutmaßlichen Tat beschuldigt. Ihnen droht auf der spanischen Ferieninsel bei Verurteilung eine harte Strafe: Freiheitsentzug von bis zu 15 Jahren.

Auf Milde dürfen die Verdächtigen, sofern es zum Prozess kommt, gerade in Spanien nicht hoffen. Eine Serie von Gruppenvergewaltigungen hat in den vergangenen drei Jahren die Öffentlichkeit des Landes tief erschüttert und die spanische Justiz für solche Straftaten sensibilisiert. Wie es in dem Fall weitergeht, entscheidet nun ein Haftrichter.

Die Verdächtigen müssen dem "Juez de Instrucción" Rede und Antwort stehen. Der Termin für die Anhörung stehe aber noch nicht fest, sagte eine Sprecherin der Polizei. "Die richterliche Anhörung muss spätestens 72 Stunden nach der Festnahme erfolgen", erklärte sie. Somit wird bis Sonntagvormittag feststehen, ob die Männer in U-Haft oder gegebenenfalls unter Auflagen auf freien Fuß kommen.

Die drei Urlauber waren am frühen Donnerstagmorgen zusammen mit einem vierten Mann auf dem Flughafen von Palma de Mallorca festgenommen worden, bevor sie den Rückflug antreten konnten. Die Zeitung "Última Hora" veröffentlichte ein Bild der Festnahme. Darauf ist zu sehen, wie die – allem Anschein nach junge – Männer mit dem Gesicht zu einer Wand niederknien. (...)
Quelle: T-Online
0

Link:
BBcode:
HTML:
Links zum Beitrag schließen
Links zum Beitrag zeigen

Benutzeravatar
Salva
Administrator
Administrator
Beiträge zum Thema: 1
Reaktionen: 200
Beiträge: 6454
Registriert: 05.08.2014
Geschlecht:
Wohnort: Fürth
Alter: 53
Status: Offline

Deutsche sollen Frau auf Mallorca vergewaltigt haben

#3

Ungelesener Beitrag von Salva » So, 7. Jul. 2019, 00:21

Bild
Die vier Tatverdächtigen.
Foto: RTL

Medienberichte, wonach die deutschen Serhat K. (23), Azad K. (22), Yakub (21) und Baran D. (19) aus Hessen stammen sollen, wurden von den Behörden zunächst nicht bestätigt.

Quelle: RTL | OE24
0

Link:
BBcode:
HTML:
Links zum Beitrag schließen
Links zum Beitrag zeigen

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Spanien“

Wer ist online?

0 Mitglieder | 0 Gäste