Schon Mitglied bei Allcrime?
Werde Teil unserer Community und du kannst auf unserer kostenlosen und werbefreien Kriminalplattform Themen erstellen, Beiträge verfassen, chatten und alle Funktionen nutzen. [Mitglied werden]

Mallorca: Deutscher (32) und Afghane (21) sollen 20-Jährige vergewaltigt haben

Benutzeravatar
Diskussionsleitung
Salva
Administrator
Administrator
Beiträge zum Thema: 1
Reaktionen: 197
Beiträge: 6314
Registriert: 05.08.2014
Geschlecht:
Wohnort: Fürth
Alter: 52
Status: Offline

Mallorca: Deutscher (32) und Afghane (21) sollen 20-Jährige vergewaltigt haben

#1

Ungelesener Beitrag von Salva » Di, 13. Aug. 2019, 22:21

Di, 13. August 2019 | Playa de Palma: Eine deutsche Urlauberin soll auf der Ferieninsel vergewaltigt worden sein. Die spanische Nationalpolizei hat zwei Verdächtige festgenommen.
Auf Mallorca soll erneut eine deutsche Urlauberin vergewaltigt worden sein. Die spanische Polizei hat am Sonntagmorgen zwei Männer festgenommen, die sich an der 20-Jährigen am Strand vergangen haben sollen. Bei den Verdächtigen soll es sich um einen 32-jährigen Deutschen und einen 21-jährigen afghanischen Staatsangehörigen handeln.

Die Frau soll an der Partymeile Playa de Palma Polizeibeamte, die dort patrouillierten, um Hilfe gebeten und angegeben haben, vergewaltigt worden zu sein. Die Beamten konnten die mutmaßlichen Täter daraufhin festnehmen.
Quelle: T-Online
0



Link:
BBcode:
HTML:
Links zum Beitrag schließen
Links zum Beitrag zeigen

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Spanien“

Wer ist online?

0 Mitglieder | 0 Gäste