Schon Mitglied bei Allcrime?
Werde Teil unserer Community und du kannst auf unserer kostenlosen und werbefreien Kriminalplattform Themen erstellen, Beiträge verfassen, chatten und alle Funktionen nutzen. [Mitglied werden]

Kempten: Sohn soll seine Mutter im Streit erstochen haben

Delikte innerhalb der Familie oder Beziehung.
Benutzeravatar
Diskussionsleitung
Salva
Administrator
Administrator
Beiträge zum Thema: 1
Reaktionen: 202
Beiträge: 6534
Registriert: 05.08.2014
Geschlecht:
Wohnort: Fürth
Alter: 53
Status: Offline

Kempten: Sohn soll seine Mutter im Streit erstochen haben

#1

Ungelesener Beitrag von Salva » Mo, 4. Nov. 2019, 00:40

So, 3. November 2019: Ein 32-Jähriger steht im Verdacht, seine 54-jährige Mutter in Kempten im Streit getötet zu haben. Eine Richterin erließ heute Haftbefehl wegen Totschlags.
Der Mann hatte gestern Abend gegen 20 Uhr selbst die Polizei alarmiert und angegeben, dass es «zu einer körperlichen Auseinandersetzung gekommen sei». Der Mann aus Oberbayern war den Ermittlungen zufolge bei seiner Mutter zu Besuch.

In der Wohnung der Frau konnte ein Notarzt nur noch den Tod der Frau feststellen. Sie hatte Verletzungen, die von einem spitzen Gegenstand verursacht wurden, sagte ein Polizeisprecher. Ihr Sohn war noch in der Wohnung, als die Polizei eintraf. Der genaue Tathergang und die Hintergründe sind noch unklar.
Quelle: e110
0



Link:
BBcode:
HTML:
Links zum Beitrag schließen
Links zum Beitrag zeigen

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Familien- und Beziehungsdramen“

Wer ist online?

0 Mitglieder | 3 Gäste