Schon Mitglied bei Allcrime?
Werde Teil unserer Community und du kannst auf unserer kostenlosen und werbefreien Kriminalplattform Themen erstellen, Beiträge verfassen, chatten und alle Funktionen nutzen. [Mitglied werden]

Berlin-Schöneberg: Unbekannter schießt Mann in Hausflur ins Gesicht

Wer kennt diese Straftäter/Innen?
Benutzeravatar
Diskussionsleitung
sweetdevil31
Forum Moderator
Forum Moderator
Beiträge zum Thema: 1
Reaktionen: 62
Beiträge: 6044
Registriert: 05.08.2014
Geschlecht:
Alter: 47
Status: Offline

Berlin-Schöneberg: Unbekannter schießt Mann in Hausflur ins Gesicht

#1

Ungelesener Beitrag von sweetdevil31 » So, 1. Dez. 2019, 07:29

Unbekannter schießt Mann in Hausflur ins Gesicht

01.12.2019, 06:46 Uhr
Im Flur eines Wohnhauses wurde einem 57-Jährigen aus kurzer Entfernung ins Gesicht geschossen. Der Mann überlebte schwer verletzt.
Im Flur eines Mehrfamilienhauses in Berlin-Schöneberg hat ein Unbekannter einem 57-Jährigen ins Gesicht geschossen. Das Opfer wurde schwer verletzt und in ein Krankenhaus gebracht, wie die Polizei mitteilte. Ob Lebensgefahr bestehe, sei unklar. Der Schuss kam aus kurzer Entfernung. Dann sei der Täter geflüchtet.

Der Schwerverletzte machte sich bei Passanten bemerkbar, die die Rettungskräfte alarmierten. Die Hintergründe und der genaue Ablauf der Tat am Freitagabend waren noch offen. Eine Mordkommission hat die Ermittlungen übernommen.
Quelle: T-Online

(…) Nach BILD-Informationen soll der Schuss bei einem Raubüberfall abgegeben worden sein. Weitere Hintergründe zur Tat sind aber noch unklar. (…)
Quelle: Bild
0



Benutzeravatar
Duchonin
Level 2
Level 2
Beiträge zum Thema: 2
Reaktionen: 2
Beiträge: 262
Registriert: 13.04.2020
Geschlecht:
Wohnort: Mogilow
Alter: 43
Status: Offline

Berlin-Schöneberg: Unbekannter schießt Mann in Hausflur ins Gesicht

#2

Ungelesener Beitrag von Duchonin » Do, 11. Jun. 2020, 16:11

06.12.2019
In Berlin-Zehlendorf haben Ermittler am Donnerstag einen 48-Jährigen festgenommen, der im Verdacht steht, einem anderen Mann ins Gesicht geschossen zu haben. Die Tat ereignete sich am vergangenen Freitag in Schöneberg. Ein zunächst Unbekannter hatte dem 57-Jährigen im Hausflur eines Mehrfamilienhauses aus der Nähe ins Gesicht geschossen und war anschließend geflohen. Der Verletzte kam ins Krankenhaus, eine Mordkommission hatte den Fall übernommen.
Mehr zum Thema
Täter ist flüchtig Unbekannter schießt Mann ins Gesicht
Polizei im Einsatz (Symbolbild).

Nun haben Kräfte eines Spezialeinsatzkommandos (SEK) den Tatverdächtigen am Donnerstagvormittag in einem Zehlendorfer Wohnhaus festgenommen, wie die Polizei mitteilte. Er soll einem Haftrichter vorgeführt werden, der Tatvorwurf lautet versuchter Mord. Die Hintergründe sind laut den Ermittlern noch unklar, „nach derzeitigem Stand jedoch im persönlichen Bereich zu vermuten“. Der 57-Jährige sei inzwischen aus dem Krankenhaus entlassen worden, teilte die Polizei mit. (Tsp)

https://www.tagesspiegel.de/berlin/mann ... 08028.html
0

Benutzeravatar
Duchonin
Level 2
Level 2
Beiträge zum Thema: 2
Reaktionen: 2
Beiträge: 262
Registriert: 13.04.2020
Geschlecht:
Wohnort: Mogilow
Alter: 43
Status: Offline

Berlin-Schöneberg: Unbekannter schießt Mann in Hausflur ins Gesicht

#3

Ungelesener Beitrag von Duchonin » Do, 11. Jun. 2020, 16:13

03.06.2020 Nach Schuss ins Gesicht: Zwei Männer kommen vor Gericht

Weil er einem Mann ins Gesicht geschossen haben soll, steht ein 49-Jähriger ab heute (03. Juni 2020) wegen versuchten Mordes vor dem Landgericht Berlin.
Ein 54-Jähriger ist wegen Beihilfe mitangeklagt. Laut Ermittlungen soll der 49-Jährige dem damals 57 Jahre alten Opfer im November 2019 im Hofbereich eines Wohnhauses im Stadtteil Schöneberg aufgelauert und in Tötungsabsicht auf den ihm bekannten Mann zwei Mal gefeuert haben. Ein Schuss habe das Opfer im Gesicht getroffen, der andere habe den Angegriffenen verfehlt. Der Mitangeklagte soll dem mutmaßlichen Schützen die Wohnanschrift des 57-Jährigen gezeigt und ihn zudem in seinen Plänen bestärkt haben.

https://www.berlin.de/aktuelles/berlin/ ... r-kom.html
0

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Unbekannte Straftäter/Innen“

Wer ist online?

0 Mitglieder | 0 Gäste