Schon Mitglied bei Allcrime?
Werde Teil unserer Community und du kannst auf unserer kostenlosen und werbefreien Kriminalplattform Themen erstellen, Beiträge verfassen, chatten und alle Funktionen nutzen. [Mitglied werden]

Heilbronn: Kosovare ermordet Ehefrau und 7-fache Mutter aus Eifersucht

Delikte innerhalb der Familie oder Beziehung.
Benutzeravatar
Diskussionsleitung
Salva
Administrator
Administrator
Beiträge zum Thema: 1
Reaktionen: 142
Beiträge: 7054
Registriert: 05.08.2014
Geschlecht:
Wohnort: Fürth
Alter: 53
Status: Online

Heilbronn: Kosovare ermordet Ehefrau und 7-fache Mutter aus Eifersucht

#1

Ungelesener Beitrag von Salva » So, 29. Dez. 2019, 11:59

Sa, 28. Dezember 2019: Ein 44-Jahre alter Mann aus dem Kosovo soll in Heilbronn seine Frau und 7-fache Mutter getötet haben.
Der Ehemann stach, nach jetzigem Ermittlungsstand aus Eifersucht, gegen 23.00 Uhr, mehrfach mit einem spitzen Gegenstand auf seine 33-jährige Ehefrau ein. Die Frau starb an ihren Verletzungen. Anschließend begab sich der 44-Jährige zum Polizeirevier Heilbronn, berichtete hier über das Geschehen und ließ sich widerstandslos festnehmen. Bei der sofortigen Überprüfung der Wohnanschrift der Familie durch die Polizei konnte die Ehefrau nur noch tot aufgefunden werden. Die sieben minderjährigen Kinder des Ehepaares wurden unversehrt in der Wohnung angetroffen. Ersten Ermittlungen nach wurden diese nicht Zeugen der Tat. Die Kinder wurden durch Notfallseelsorger und das Jugendamt Heilbronn betreut und in Obhut genommen. Der Ehemann wurde inzwischen einem Richter vorgeführt, der auf Antrag der Staatsanwaltschaft Heilbronn Haftbefehl wegen Mordes erließ.

Der 44-Jährige wurde in eine Justizvollzugsanstalt gebracht.
Quellen: Presseportal | Tag24 | web.de
0



  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Familien- und Beziehungsdramen“

Wer ist online?

0 Mitglieder | 0 Gäste