Schon Mitglied bei Allcrime?
Werde Teil unserer Community und du kannst auf unserer kostenlosen und werbefreien Kriminalplattform Themen erstellen, Beiträge verfassen, chatten und alle Funktionen nutzen. [Mitglied werden]

Stuttgart: Mann vergewaltigt mehrfach junge Touristin (22)

Vergewaltigung, Missbrauch, Kinderpornografie, Prostitution.
Benutzeravatar
Diskussionsleitung
Salva
Administrator
Administrator
Beiträge zum Thema: 1
Reaktionen: 216
Beiträge: 6861
Registriert: 05.08.2014
Geschlecht:
Wohnort: Fürth
Alter: 53
Status: Offline

Stuttgart: Mann vergewaltigt mehrfach junge Touristin (22)

#1

Ungelesener Beitrag von Salva » Do, 23. Jan. 2020, 20:30

Mi, 15. Januar 2020 | Stuttgart: Die Polizei ermittelt derzeit in einem grauenhaften Fall, der sich in der vergangenen Woche ereignet haben soll. Eine 22-jährige Touristin soll mehrfach von einem 14 Jahre älteren Mann vergewaltigt worden sein. Der Beschuldigte sitzt nun in Haft.
Wie die Polizei Stuttgart am Montag (13. Januar) berichtet, haben Ermittlungen bislang ergeben, dass die junge Touristin am Mittwoch (8. Januar) in der Wohnung des 36-Jährigen zum ersten Mal vergewaltigt wurde. Die Wohnung befindet sich in Zuffenhausen.

Tat ereignet sich am Spielplatz

Am nächsten Tag geht der Albtraum für die junge Touristin weiter. In Korntal-Münchingen wird sie erneut von dem Mann vergewaltigt. Noch am selben Tag offenbart sich die 22-Jährige ihrem Lebensgefährten und gemeinsam suchen sie die Polizei in Stuttgart auf. Sie erstatten Anzeige und die Beamten suchen sofort den mutmaßlichen Vergewaltiger auf.

In der Wohnung kann der Tatverdächtige festgenommen werden. Der Italiener wird am nächsten Tag mit Antrag der Staatsanwaltschaft Stuttgart auf Erlass eines Haftbefehls dem dafür zuständigen Richter vorgeführt. Die Ermittlungen dauern weiter an. Weitere Hintergründe, ob beispielsweise die Touristin den 36-Jährigen zuvor kannte, sind bislang noch unklar.
Quellen: Tag24 | StN | Presseportal


:thinking:
0



  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Sexuell motivierte Taten“

Wer ist online?

0 Mitglieder | 1 Gast