Schon Mitglied bei Allcrime?
Werde Teil unserer Community und du kannst auf unserer kostenlosen und werbefreien Kriminalplattform Themen erstellen, Beiträge verfassen, chatten und alle Funktionen nutzen. [Mitglied werden]

München: 25-Jähriger in seinem Sportwagen erschossen - Passantin findet den Toten

Unterschiedlich motivierte Tötungsdelikte.
Benutzeravatar
Diskussionsleitung
Salva
Administrator
Administrator
Beiträge zum Thema: 1
Reaktionen: 141
Beiträge: 7017
Registriert: 05.08.2014
Geschlecht:
Wohnort: Fürth
Alter: 53
Status: Offline

München: 25-Jähriger in seinem Sportwagen erschossen - Passantin findet den Toten

#1

Ungelesener Beitrag von Salva » Sa, 21. Mär. 2020, 09:40

Do, 19. März 2020: Ein 25-Jähriger ist in München in seinem Auto erschossen worden. Eine Passantin hat die Leiche gestern Morgen auf dem Fahrersitz des abgestellten Sportwagens bemerkt. Der herbeigerufene Notarzt konnte nur noch den Tod des Opfers feststellen.
Die Polizei bestätigte schnell den Verdacht, dass der Mann gewaltsam ums Leben gekommen war – und zwar vermutlich bereits am Dienstagabend. «Demnach ist der Insasse des Fahrzeugs, ein 25-jähriger Münchner, durch Fremdeinwirkung in seinem Pkw getötet worden», berichten die Ermittler. Zu Täter und Motiv gebe es noch keine konkreten Anhaltspunkte.
Quelle: e110
0



  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Tötungsdelikte“

Wer ist online?

0 Mitglieder | 1 Gast