Schon Mitglied bei Allcrime?
Werde Teil unserer Community und du kannst auf unserer kostenlosen und werbefreien Kriminalplattform Themen erstellen, Beiträge verfassen, chatten und alle Funktionen nutzen. [Mitglied werden]

Köln: Frau am Rudolfplatz vergewaltigt - Opfer wartete auf Bahn

Vergewaltigung, Missbrauch, Kinderpornografie, Prostitution.
Benutzeravatar
Diskussionsleitung
Salva
Administrator
Administrator
Beiträge zum Thema: 2
Reaktionen: 142
Beiträge: 7056
Registriert: 05.08.2014
Geschlecht:
Wohnort: Fürth
Alter: 53
Status: Offline

Köln: Frau am Rudolfplatz vergewaltigt - Opfer wartete auf Bahn

#1

Ungelesener Beitrag von Salva » Mi, 22. Apr. 2020, 20:51

Sa, 11. April 2020: Vergewaltigung am Rudolfplatz - Opfer wartete auf KVB-Bahn

Nach derzeitigem Kenntnisstand hatte sich die spätere Geschädigte in der Nacht zum Samstag kurz nach 2 Uhr im Bereich der Straßenbahnhaltestelle Rudolfplatz an der Pilgrimstraße aufgehalten, um auf eine Bahn in Richtung Neumarkt zu warten. Ein "dunkle Oberbekleidung tragende, Mitte bis Ende Zwanzigjährige" habe sich ihr dort genähert und auf sie eingeredet. Die Ermittler können nicht ausschließen, dass der Unbekannte sein Opfer über die Fahrbahn zu dem abgedunkelten Umfeld eines Restaurants gegenüber der dortigen Großbaustelle geführt hat.

Frau zu Boden gedrückt

Im Bereich der Außengastronomie habe der Mann die Frau schließlich zu Boden gedrückt und vergewaltigt, so die Geschädigte. Anschließend sei der Angreifer in Richtung Platzfläche weggegangen.

Kölner Polizei sucht Zeugen

Gesucht wird ein Mann, der als "etwa 1,70 Meter bis 1,75 Meter groß, schmächtig und offenbar südländisch" beschrieben wird. Der "gebrochenes Deutsch sprechende Dunkelhaarige mit kurzem Bart" soll die Frau nahe dem Rudolfplatz in der Innenstadt vergewaltigt haben. Doch wer kann das bezeugen? Wer hat etwas gesehen oder gehört?

Das Kriminalkommissariat 12 sucht dringend Zeugen

Wer etwas weiß, wird gebeten, sich unter der Telefon-Nummer 0221 229-0 oder per E-Mail auf poststelle.koeln(aet)polizei.nrw.de zu melden.

Quelle: Express
0



Benutzeravatar
Diskussionsleitung
Salva
Administrator
Administrator
Beiträge zum Thema: 2
Reaktionen: 142
Beiträge: 7056
Registriert: 05.08.2014
Geschlecht:
Wohnort: Fürth
Alter: 53
Status: Offline

Köln: Frau am Rudolfplatz vergewaltigt - Opfer wartete auf Bahn

#2

Ungelesener Beitrag von Salva » Di, 12. Mai. 2020, 19:23

Die Kölner Polizei sucht nach dem Mann, der die junge Kölnerin vergewaltigt haben soll und veröffentlicht ein Foto einer Überwachungskamera, das mutmaßlich den Täter zeigt:

Bild
Mit diesem Foto fahndet die Kölner Polizei nach dem mutmaßlichen Täter.
Foto: Polizei Köln/KStA

Quelle: KStA
0

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Sexuell motivierte Taten“

Wer ist online?

0 Mitglieder | 0 Gäste