Schon Mitglied bei Allcrime?
Werde Teil unserer Community und du kannst auf unserer kostenlosen und werbefreien Kriminalplattform Themen erstellen, Beiträge verfassen, chatten und alle Funktionen nutzen. [Mitglied werden]

Reading: 5 Jugendliche erstechen 13-jährigen Schüler

Benutzeravatar
Diskussionsleitung
Salva
Administrator
Administrator
Beiträge zum Thema: 1
Reaktionen: 152
Beiträge: 7324
Registriert: 05.08.2014
Geschlecht:
Wohnort: Cadolzburg
Alter: 54
Status: Online

Reading: 5 Jugendliche erstechen 13-jährigen Schüler

#1

Ungelesener Beitrag von Salva » Mo, 4. Jan. 2021, 23:48

So, 3. Januar 2021: Fünf Jugendliche sollen einen 13-Jährigen auf einem Feld in Reading brutal erstochen haben - Wegen "Verschwörung zum Mord" verhaftet

Bild
Oliver Stephens, † 13.
Foto: dailystar.co.uk

Junge wurde noch am Tatort für tot erklärt

Bild
Der Tatort im beliebten Park Emmer Green.
Bild: readingchronicle.co.uk

Nach dem Vorfall in Reading am Sonntag ist eine Mordermittlung eingeleitet worden. Die Polizei war Berichten zufolge kurz vor 16 Uhr über eine Messerstecherei in den Feldern im Emmer Green-Gebiet der Stadt gerufen worden. Das Mordopfer, der 13-jährige Schüler Oliver Stephens, wurde noch am Tatort für tot erklärt. Der Junge erlag den zahlreichen Stichverletzungen, die ihm die Jugendlichen zugefügt hatten.

Fünf Jugendliche wegen "Verschwörung zum Mord" verhaftet

Laut der Polizei von Thames Valley wurden vier Jungen und ein Mädchen im Alter von 13 bis 14 Jahren wegen des Verdachts der Verschwörung zum Mord festgenommen. Polizeiermittler bezeichneten den mutmaßlichen Mord als "schockierend" und forderten alle Zeugen auf, sich zu melden.

Quellen: news.de | getreading.co.uk | dailystar.co.uk
0



  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Großbritannien“

Wer ist online?

0 Mitglieder | 0 Gäste