Schon Mitglied bei Allcrime?
Werde Teil unserer Community und du kannst auf unserer kostenlosen und werbefreien Kriminalplattform Themen erstellen, Beiträge verfassen, chatten, dich privat mit anderen Foristen austauschen und alle Funktionen nutzen. [Mitglied werden]

Weisheiten, Sprüche & Zitate

Spiele, Smalltalk & Humor.
Benutzeravatar
Omas Bioladen
Level 3
Level 3
Beiträge zum Thema: 11
Reaktionen: 141
Beiträge: 444
Registriert: 17.11.2020
Wohnort: Berlin Westend
Status: Offline

Weisheiten, Sprüche & Zitate

#151

Ungelesener Beitrag von Omas Bioladen » Sa, 12. Mär. 2022, 12:30

@PommesAgnum


...die Auffassung vertreten, dass jegliche Inhalte mit Bezug zu "RT" verboten seien. Danach würde sich das Verbot auch auf Online-Texte, journalistische Artikel in Textform und jede Verlautbarung in sozialen Medien erstrecken.



rtde.site

:symbols_over_mouth:
1
Bild



Benutzeravatar
Diskussionsleitung
Salva
Administrator
Administrator
Beiträge zum Thema: 103
Reaktionen: 467
Beiträge: 7649
Registriert: 05.08.2014
Geschlecht:
Wohnort: Cadolzburg
Alter: 55
Status: Offline

Weisheiten, Sprüche & Zitate

#152

Ungelesener Beitrag von Salva » Sa, 12. Mär. 2022, 17:07

Hey @PommesAgnum! Guck' mal was ich hier habe:

Bild

Muss wohl der Wind gewesen sein ;)
1
Bild

Benutzeravatar
Diskussionsleitung
Salva
Administrator
Administrator
Beiträge zum Thema: 103
Reaktionen: 467
Beiträge: 7649
Registriert: 05.08.2014
Geschlecht:
Wohnort: Cadolzburg
Alter: 55
Status: Offline

Weisheiten, Sprüche & Zitate

#153

Ungelesener Beitrag von Salva » Sa, 12. Mär. 2022, 17:45

Ein bisschen Meinungsfreiheit ist wie ein bisschen schwanger.
- Torsten Marold -
0

Benutzeravatar
Diskussionsleitung
Salva
Administrator
Administrator
Beiträge zum Thema: 103
Reaktionen: 467
Beiträge: 7649
Registriert: 05.08.2014
Geschlecht:
Wohnort: Cadolzburg
Alter: 55
Status: Offline

Weisheiten, Sprüche & Zitate

#154

Ungelesener Beitrag von Salva » Sa, 12. Mär. 2022, 17:48

Alle sind gleich, doch manche sind gleicher:
München. Ein unangeleinter Kampfhund ohne Beißkorb in einem Zug - da versteht die Bundespolizei normalerweise keinen Spaß. Doch als die Beamten feststellten, dass der Besitzer des Hundes ein aus der Ukraine geflohener marokkanischer "Student" auf der Durchreise zu Verwandten in Nordrhein-Westfalen ist, schenkten sie ihm einen Maulkorb und ließen ihn trotz fehlender Unbedenklichkeits-Papiere mit dem Kampfhund weiterreisen.
Welt
1
Bild

Benutzeravatar
Diskussionsleitung
Salva
Administrator
Administrator
Beiträge zum Thema: 103
Reaktionen: 467
Beiträge: 7649
Registriert: 05.08.2014
Geschlecht:
Wohnort: Cadolzburg
Alter: 55
Status: Offline

Weisheiten, Sprüche & Zitate

#155

Ungelesener Beitrag von Salva » Sa, 12. Mär. 2022, 17:56

Während unsere Polit-Clowns Systemkritiker am liebsten in russische Gulags jagen möchten, verhält es sich mit deren russischen Pendanten anders:

Bild
In der Ampel-Koalition laufen Vorbereitungen, nicht nur Ukrainern, sondern auch verfolgten Russen in Deutschland unkompliziert Schutz zu bieten. In Frage kommen vor allem Deserteure, Aktivisten und kritische Journalisten.
Welt


BRD:

Bild
Berliner Polizei prüft Gewaltvorwürfe nach Demos gegen Corona-Politik
Bild: dpa/Fabian Sommer/rbb24
2
Bild Bild

Benutzeravatar
Diskussionsleitung
Salva
Administrator
Administrator
Beiträge zum Thema: 103
Reaktionen: 467
Beiträge: 7649
Registriert: 05.08.2014
Geschlecht:
Wohnort: Cadolzburg
Alter: 55
Status: Offline

Weisheiten, Sprüche & Zitate

#156

Ungelesener Beitrag von Salva » Sa, 12. Mär. 2022, 18:08

Die Lage ist objektiv viel schlechter als die Stimmung.
Gesundheitsminister Karl Lauterbach am Freitag (11. März 2022) in der Bundespressekonferenz Berlin. Er sprach von 200 bis 250 täglichen Todesfällen und dass "in einigen Wochen noch mehr Menschen daran versterben".
Unter Berücksichtigung der stabilen Situation auf den Intensivstationen, ist aktuell eine Überlastung des Gesundheitssystems nicht mehr zu erwarten.
Lauterbach in einem Brief vom 3. März 2022 an die Kassenärztliche Bundesvereinigung. Sonderzahlungen unter anderem für Schutzausrüstung, Lager sowie für die Corona-Hotline sollen demnach wegfallen.
0

Benutzeravatar
Omas Bioladen
Level 3
Level 3
Beiträge zum Thema: 11
Reaktionen: 141
Beiträge: 444
Registriert: 17.11.2020
Wohnort: Berlin Westend
Status: Offline

Weisheiten, Sprüche & Zitate

#157

Ungelesener Beitrag von Omas Bioladen » Sa, 12. Mär. 2022, 20:29

@Salva

Wie so oft spielen dort aber auch die Überlegungen mit rein, daß die :shit:-Ampel Corona noch eine Weile braucht um die dafür freigegebenen Gelder für ihre linksgrün-feuchten Träume zu verheizen. Dafür sind ja gerade erst 7,7 Milliarden frei gegeben worden.

Das sind alles Symptome der Geddruck-Orgie. Das Land ist wie ein Organismus auf Steroiden. Jeder weill was abbekommen, die Pharma, die Flüchtlinge, die Windradlobby, jetzt ist die verpennte Bundeswehr aufgewacht. Merkel war eigentlich eine harte Sparerin bis es dann losging mit der Bankenrettung 2008, dann die Abwrackprämie, dem Atomausstieg, den Flüchtlingen und als dann klar war, daß einfach ohne Ende Geld gedruckt wird wollten andere auch was vom Kuchen so wie die Pharmaindustrie mit ihrem Corona-Trick.

Am bedecktesten hat sich stets die Autoindustrie gehalten, das liegt meiner Meinung daran, daß sie am strengsten plant und sich geschickt verkauft. Eine Forderung der Autoindustrie war es an Merkel etwas vergleichbares zu schaffen was die USA mit Mexiko haben. Ein Billiglohnland für die Autoproduktion mit ähnlich niedrige Löhnen wie Mexiko, damit man mit den US-Autoherstellern nicht nur in einen engen Wettbewerb treten kann, nein, sondern um die US-Autoindustrie gleichsam zu versenken. Denn welcher Amerikaner kauft einen Chrysler, der drei Jahre auf dem Verkaufsparkplatz stand wenn er zum gleichen Preis einen neuen BMW, Mercedes oder Audi bekommt?

Dafür wurde die Ukraine gekapert und der durchschnittliche Montatslohn auf etwa 250,- Euro gedrückt. Die Amerikaner hatten den Braten aber schnell gerochen und sich eingemischt und so kam es zu EU-US-Rivalitäten was in Nulands "Fuck the EU" zum Ausdruck kam aber auch mit den unterschiedlichen Marionetten, Oligarchen Kolomojskyj, Poroshenko, Ahmetov, Sakashvili, Klitschkos, Timoshenko und wie sie nicht alle hießen. Die EU konnte sich letztlich gegen die USA nicht durchsetzen, was dazu führte das Merkel die Flüchtlingsströme in Gang setzen lies und versuchte die Blligarbeitskräfte auf diesem Weg der Autoindustrie und anderern Industrien zuzuführen und die USA hatten nun ein Land in der Hand was der Russe nicht hergeben konnte.

:shrug:
0

Benutzeravatar
PommesAgnum
Level 3
Level 3
Beiträge zum Thema: 64
Reaktionen: 145
Beiträge: 455
Registriert: 04.05.2018
Geschlecht:
Wohnort: Heinrich Heine Stadt
Alter: 45
Status: Offline

Weisheiten, Sprüche & Zitate

#158

Ungelesener Beitrag von PommesAgnum » Mo, 14. Mär. 2022, 16:37

Salva hat geschrieben:
Sa, 12. Mär. 2022, 17:07
Guck' mal was ich hier habe:
Lach! Hey, un Cappello! 😂
Hm, der is fein, also wenn Du den nicht haben willst, schick ich Dir meine Adresse.
0

Benutzeravatar
Diskussionsleitung
Salva
Administrator
Administrator
Beiträge zum Thema: 103
Reaktionen: 467
Beiträge: 7649
Registriert: 05.08.2014
Geschlecht:
Wohnort: Cadolzburg
Alter: 55
Status: Offline

Weisheiten, Sprüche & Zitate

#159

Ungelesener Beitrag von Salva » Mo, 14. Mär. 2022, 20:31

PommesAgnum hat geschrieben:
Mo, 14. Mär. 2022, 16:37
Hm, der is fein, also wenn Du den nicht haben willst, schick ich Dir meine Adresse.
Bevor du dir einen Zug holst: :like: :like: :like: :D
0

Benutzeravatar
PommesAgnum
Level 3
Level 3
Beiträge zum Thema: 64
Reaktionen: 145
Beiträge: 455
Registriert: 04.05.2018
Geschlecht:
Wohnort: Heinrich Heine Stadt
Alter: 45
Status: Offline

Weisheiten, Sprüche & Zitate

#160

Ungelesener Beitrag von PommesAgnum » Sa, 19. Mär. 2022, 11:56

"Deutsch sein oder nicht Deutsch sein, das ist hier die Frage"

Erste Strophe - Nationalhymne Niederlande

"Wilhelm von Nassau, bin ich von deutschem Blut"

Zurückzuführen auf Wilhelmus von Nassau, auch Wilhelm I. von Nassau-Dillenburg (* 24. April 1533 in Dillenburg; † 10. Juli 1584 in Delft), Prinz von Oranien, Graf von Nassau-Dillenburg,
auch Wilhelm der Schweigsame, volkstümlich aber nur Wilhelm von Oranien

https://de.wikipedia.org/wiki/Het_Wilhelmus

In einer Korrespondenz von 1778 schrieb Wolfgang Amadeus Mozart an seinen Vater Leopold, bezüglich seiner Staatszugehörigkeit, Folgendes, Zitat W.A.Mozart:

„Was mich aber am meisten aufrichtet und guten Mutes erhält, ist, das ich ein ehrlicher Deutscher bin. - … und das ich so viel kann, wie sein Piccinni (gemeint ist Opernkomponist Niccolò Piccinni: 1728-1800), obwohl ich nur ein Deutscher bin. -
Will mich Deutschland, mein geliebtes Vaterland, worauf ich (wie Sie wissen) stolz bin, nicht aufnehmen, so muss in Gottes Namen Frankreich oder England wieder um einen geschickten Deutschen mehr reich werden – und das zur Schande der deutschen Nation."

https://de.wikipedia.org/wiki/Wolfgang_Amadeus_Mozart
1
Bild

Benutzeravatar
Diskussionsleitung
Salva
Administrator
Administrator
Beiträge zum Thema: 103
Reaktionen: 467
Beiträge: 7649
Registriert: 05.08.2014
Geschlecht:
Wohnort: Cadolzburg
Alter: 55
Status: Offline

Weisheiten, Sprüche & Zitate

#161

Ungelesener Beitrag von Salva » So, 20. Mär. 2022, 02:01

Wie heißt "Truthahn" im Gender-Sprech?

PU:TIN
1
Bild

Benutzeravatar
PommesAgnum
Level 3
Level 3
Beiträge zum Thema: 64
Reaktionen: 145
Beiträge: 455
Registriert: 04.05.2018
Geschlecht:
Wohnort: Heinrich Heine Stadt
Alter: 45
Status: Offline

Weisheiten, Sprüche & Zitate

#162

Ungelesener Beitrag von PommesAgnum » So, 20. Mär. 2022, 11:36

Salva hat geschrieben:
So, 20. Mär. 2022, 02:01
PU:TIN
:joy:
Tz, tz, also ich denke, ich spreche hier für alle Beteiligten, das mir so ne' Wort-Kalauerei bei so einem Thema zu weit geht. Daran sollte sich ein seriöses Kriminalforum nicht beteiligen. Nur so viel:

"An welchen Händen klebt mehr Blut, wenn Selenskyj und Putin aufeinander Schießen?!"
- Na, an Biden.
2
Bild Bild

Benutzeravatar
Diskussionsleitung
Salva
Administrator
Administrator
Beiträge zum Thema: 103
Reaktionen: 467
Beiträge: 7649
Registriert: 05.08.2014
Geschlecht:
Wohnort: Cadolzburg
Alter: 55
Status: Offline

Weisheiten, Sprüche & Zitate

#163

Ungelesener Beitrag von Salva » Di, 22. Mär. 2022, 02:30

@PommesAgnum
Auf die Gefahr hin, dass ich mich wiederhole:

Den ganzen Mist der vergangenen Jahre kann man nur noch mit extrem dunkelweißen Humor ertragen!
2
Bild

Benutzeravatar
PommesAgnum
Level 3
Level 3
Beiträge zum Thema: 64
Reaktionen: 145
Beiträge: 455
Registriert: 04.05.2018
Geschlecht:
Wohnort: Heinrich Heine Stadt
Alter: 45
Status: Offline

Weisheiten, Sprüche & Zitate

#164

Ungelesener Beitrag von PommesAgnum » Sa, 26. Mär. 2022, 21:19

Wir haben gehört, dass eine halbe Million [irakischer] Kinder gestorben sind.
Und, können Sie sagen, ob es diesen Preis wert ist?
"

"Ich denke, das ist eine sehr schwierige Entscheidung, aber der Preis... wir denken,
das es den Preis wert gewesen ist.
"

- Madeleine Albright (1996)

Letzten Mittwoch, am 23. März 2022, verstarb die amerikanische Politikerin Madeleine Albright im Alter von 84 Jahren in Washington D.C. Albright stammte ursprünglich aus Tschechien, wurde 1937 als Marie Jana Korbelová in Prag geboren. Sie wurde nicht nur engste Vertraute des umstrittenen Polnisch-stämmigen US-Regierungsberaters Zbigniew Brzeziński, sondern unter
Bill Clinton auch die erste Außenministerin der Vereinigten Staaten (1997 - 2001).
In einem CBS-Interview von 1996 konfrontierte die US-Journalistin Lesley Stahl die damalige
UN-Botschafterin Albright (WtF?! -:-) einmal mit allen bisherigen Verlusten an Menschenleben, die der illegale Überfall der USA auf den Irak Anfang 1991 (Operationsname: "Desert Storm" -Wüstensturm), inklusive sämtlicher nachfolgender Sanktionen gegen das Land mit sich brachte.

https://jacobinmag.com/2022/03/madelein ... -sanctions
1
Bild

Benutzeravatar
PommesAgnum
Level 3
Level 3
Beiträge zum Thema: 64
Reaktionen: 145
Beiträge: 455
Registriert: 04.05.2018
Geschlecht:
Wohnort: Heinrich Heine Stadt
Alter: 45
Status: Offline

Weisheiten, Sprüche & Zitate

#165

Ungelesener Beitrag von PommesAgnum » Do, 31. Mär. 2022, 17:33

Der „Allgemeine Deutsche Automobil-Club e.V.“ (kurz: ADAC) hat im Zuge immer lauter werdender "Impfkomplikationen" vor wenigen Tagen den Status seines Versicherungsangebotes etwas "modifiziert".

Was gilt als versicherter Unfall bei der Unfallversicherung ? Was nicht?
Die Unfallversicherung leistet nicht bei folgenden Unfällen:
  • Wenn Sie aufgrund von Bewusstseinsstörungen infolge von Drogenkonsum einen Unfall erleiden
  • Wenn Sie beim Lenken eines Kraftfahrzeugs aufgrund von Bewusstseinsstörungen infolge von Alkoholkonsum (mit einem Alkoholgehalt im Blut ab 1,1 Promille ) einen Unfall erleiden
  • Die Gesundheitsschädigung von Ihnen vorsätzlich herbeigeführt wird
  • Impfschäden aufgrund angeordneter Massenimpfungen
  • Unfälle bei der aktiven Teilnahme an motorsportlichen Wettbewerben oder Trainings
  • Unfälle durch Kriegs- oder Bürgerkriegsereignisse
https://www.adac.de/produkte/versicheru ... eberblick/
1
Bild

Benutzeravatar
Diskussionsleitung
Salva
Administrator
Administrator
Beiträge zum Thema: 103
Reaktionen: 467
Beiträge: 7649
Registriert: 05.08.2014
Geschlecht:
Wohnort: Cadolzburg
Alter: 55
Status: Offline

Weisheiten, Sprüche & Zitate

#166

Ungelesener Beitrag von Salva » Do, 31. Mär. 2022, 21:21

@PommesAgnum, weil's kaum zu glauben ist:

Bild
ADAC-Screenshot. Link s.o.

So werden die "Impfjünger" also belohnt. Keinen Versicherungsschutz wegen dieser staatl. verordneten Pikse. Würde mich nicht wundern, wenn die Banken den Geimpften bald keine Kredite mehr gewähren. Wegen der Lebenserwartung und so...
1
Bild

Benutzeravatar
PommesAgnum
Level 3
Level 3
Beiträge zum Thema: 64
Reaktionen: 145
Beiträge: 455
Registriert: 04.05.2018
Geschlecht:
Wohnort: Heinrich Heine Stadt
Alter: 45
Status: Offline

Weisheiten, Sprüche & Zitate

#167

Ungelesener Beitrag von PommesAgnum » Fr, 1. Apr. 2022, 18:44

Salva hat geschrieben:
Do, 31. Mär. 2022, 21:21
"weil's kaum zu glauben ist"
Na ja, und wenn ich jetzt nicht schon die letzten zwei Jahre so unglaublich viel Spaß gehabt hätte, dann könnte ich auch gerade noch drüber lachen.
0

Benutzeravatar
PommesAgnum
Level 3
Level 3
Beiträge zum Thema: 64
Reaktionen: 145
Beiträge: 455
Registriert: 04.05.2018
Geschlecht:
Wohnort: Heinrich Heine Stadt
Alter: 45
Status: Offline

Weisheiten, Sprüche & Zitate

#168

Ungelesener Beitrag von PommesAgnum » Fr, 1. Apr. 2022, 19:02

Marie_Annalena_Antoinette_for Allcrime.jpg
Wenn sie kein Geld für Benzin haben, sollen sie doch Tesla fahren
| Jens Berger | NDS NachDenkSeiten-Podcast
https://www.youtube.com/watch?v=g0HMokFjkQw
0
Du hast entweder keine ausreichende Berechtigung, um diesen Dateianhang anzusehen, oder du bist kein Mitglied bei Allcrime.
Zur Registrierung..

Benutzeravatar
Diskussionsleitung
Salva
Administrator
Administrator
Beiträge zum Thema: 103
Reaktionen: 467
Beiträge: 7649
Registriert: 05.08.2014
Geschlecht:
Wohnort: Cadolzburg
Alter: 55
Status: Offline

Weisheiten, Sprüche & Zitate

#169

Ungelesener Beitrag von Salva » Fr, 1. Apr. 2022, 22:56

PommesAgnum hat geschrieben:
Fr, 1. Apr. 2022, 19:02
Wenn sie kein Geld für Benzin haben, sollen sie doch Tesla fahren
Mann... die haben tolle Ideen! :like: Lt. dieser Experten kommt der Strom ja aus der Steckdose und kostet nix :ups:

Unglaublich, was man sich von diesen völlig inkompetenten Flitzpiepen alles gefallen lassen muss :angry:
0

Benutzeravatar
Diskussionsleitung
Salva
Administrator
Administrator
Beiträge zum Thema: 103
Reaktionen: 467
Beiträge: 7649
Registriert: 05.08.2014
Geschlecht:
Wohnort: Cadolzburg
Alter: 55
Status: Offline

Weisheiten, Sprüche & Zitate

#170

Ungelesener Beitrag von Salva » Sa, 2. Apr. 2022, 15:12

Man spricht so viel davon, dass im Krieg das erste Opfer die Wahrheit ist. Und ich kann nur sagen:
Das erste Opfer in der Pandemie ist die Wissenschaft.
Prof. Arne Burkhardt* zum Thema "Politik- und Konzern-konforme Wissenschaft"

Der renommierte Pathologe Prof. Arne Burkhardt hat auf Grund seiner alarmierenden Forschungsergebnisse in zwei Brandbriefen an das staatliche Paul-Ehrlich-Institut (PEI) u.a. einen sofortigen Impf-Stopp gefordert. Vom PEI ergingen bislang keinerlei Reaktionen oder Stellungnahmen.

► 1. Brandbrief vom 16. März 2022
► 2. Brandbrief vom 24. März 2022


*Ordentlicher Professor für Pathologie der Universität Hamburg (1979) und Tübingen (1991)
Emeritierter Extraordinarius für allgemeine und spezielle Pathologie der Universität Bern (Schweiz)
Niedergelassener Pathologe, zeitweise in Kooperation mit überörtlichen Berufsausübungsgemeinschaften und eigenem Institut seit 2008.
0

Benutzeravatar
Diskussionsleitung
Salva
Administrator
Administrator
Beiträge zum Thema: 103
Reaktionen: 467
Beiträge: 7649
Registriert: 05.08.2014
Geschlecht:
Wohnort: Cadolzburg
Alter: 55
Status: Offline

Weisheiten, Sprüche & Zitate

#171

Ungelesener Beitrag von Salva » Mo, 4. Apr. 2022, 18:10

Nichts ist schwieriger und nichts erfordert mehr Charakter, als sich im offenen Gegensatz zu seiner Zeit zu befinden und laut zu sagen:

Nein!
- Kurt Tucholsky -
1
Bild

Benutzeravatar
Diskussionsleitung
Salva
Administrator
Administrator
Beiträge zum Thema: 103
Reaktionen: 467
Beiträge: 7649
Registriert: 05.08.2014
Geschlecht:
Wohnort: Cadolzburg
Alter: 55
Status: Offline

Weisheiten, Sprüche & Zitate

#172

Ungelesener Beitrag von Salva » Mi, 6. Apr. 2022, 19:23

Wir sind ein sehr sicheres Land und ein starker Rechtsstaat.
Bundesinnenministerin Nancy Faeser (SPD)
0

Benutzeravatar
Diskussionsleitung
Salva
Administrator
Administrator
Beiträge zum Thema: 103
Reaktionen: 467
Beiträge: 7649
Registriert: 05.08.2014
Geschlecht:
Wohnort: Cadolzburg
Alter: 55
Status: Offline

Weisheiten, Sprüche & Zitate

#173

Ungelesener Beitrag von Salva » Mi, 6. Apr. 2022, 20:15

Respekt vor dem Impfstoff
Von allen Impfstoffen, die ich in meinem Leben gekannt habe, ( Keuchhusten, Diphtherie, Tetanus, Pocken, Masern, Röteln,Mumps, Hepatitis, Meningitis und Tuberkulose) habe ich noch nie einen Impfstoff gesehen, bei dem Sie eine Maske tragen und Abstand halten müssen, auch wenn Sie vollständig geimpft sind.

Ich habe noch nie von einem Impfstoff gehört, der dazu führt, dass sich das Virus auch nach der Impfung ausbreitet.

Vorher haben wir noch nie von Belohnungen, Rabatten, Anreizen gehört, um einen Impfstoff zu erhalten.

Es gab keine Diskriminierung.

Wenn Sie nicht geimpft waren, hat niemand Ihnen das Gefühl gegeben, ein schlechter, oder egoistischer Mensch zu sein.

Ich habe noch nie einen Impfstoff gesehen, der die Beziehung zwischen Familien, Kollegen und Freunden bedroht.

Ich habe noch nie einen Impfstoff gesehen, der den Lebensunterhalt, die Arbeit und die Schule bedroht.

Nach all den Impfstoffen, die ich oben aufgelistet habe, habe ich noch nie einen Impfstoff wie diesen gesehen, der eine Gesellschaft wie heute diskriminiert, spaltet und verurteilt und das soziale Gewebe zerfällt….während wir uns bekämpfen.

Es ist ein starker Impfstoff!! Er tut all diese Dinge, die erwähnt werden, und doch NICHT DAS, WOFÜR ER ENTWICKELT IST….
- Zitat eines Apothekers -
0

Benutzeravatar
PommesAgnum
Level 3
Level 3
Beiträge zum Thema: 64
Reaktionen: 145
Beiträge: 455
Registriert: 04.05.2018
Geschlecht:
Wohnort: Heinrich Heine Stadt
Alter: 45
Status: Offline

Weisheiten, Sprüche & Zitate

#174

Ungelesener Beitrag von PommesAgnum » Fr, 15. Apr. 2022, 15:14

Faust - Der Tragödie erster Teil

... Der, in Gesellschaft von Adepten (in geheime Wissenschaften, Mysterien & Alchemie Eingeweihter!)
Sich in die schwarze Küche schloss,
1040
Und, nach unendlichen Rezepten,
Das Widrige zusammen goss.

Hier war die Arznei, die Patienten starben,
Und niemand fragte: wer genas?
1050
So haben wir, mit höllischen Latwergen (Arzneimittel)
In diesen Tälern, diesen Bergen,
Weit schlimmer als die Pest getobt.

Ich habe selbst das Gift an Tausende gegeben,
Sie welkten hin, ich muss erleben -
1055
Das man die frechen Mörder lobt.

Wie könnt ihr euch darum betrüben!
Tut nicht ein braver Mann genug;
Die Kunst, die man ihm übertrug,

Wenn du, als Mann, die Wissenschaft vermehrst,
So kann dein Sohn zu höherem Ziele gelangen ...

https://de.wikisource.org/wiki/Seite:Fa ... e)_071.jpg

Höllische Latwerge im Faust I.

Der Ausdruck "Latwerge" (auch: latware, latweri oder latwarc, aus dem mittelalterlichen lat. - electuarium)
steht für eine beliebte mittelalterliche Darreichungsform von Arzneimitteln.

Echt krass! Der gute alte Johann Wolfgang von Goethe beschrieb da vor über 200 Jahren in seinem wohl bekanntesten Werk, dem: Faust - Der Tragödie erster Teil (erste Vö. im Jahre 1808), ziemlich haargenau, so ungefähr ab Seite: 70, ein uns allen doch irgendwie vertrautes und bekanntes Szenario, würde ich mal behaupten.
Der liebe Goethe beschreibt da nämlich das unmenschliche, perfide, wie rücksichtslose und in jedem Fall auch durchweg tödliche medizinische Wirken zweier Männer, besser gesagt, eines Vaters nebst seines Sohnes, ein Ärzte-Gespann aus der oberen Gesellschaftsschicht. Ein mysteriöser, sich auf falscher (bösartiger!) Wissenschaft berufener Tatendrang treibt die beiden Mediziner zunächst in ihrer Bestrebung voran, die es vorsieht Heilbringende und Gesund machende Arzneimittel, sogenannte: Latwerge - unter das ahnungslose, einfache und unwissende Volk zu bringen. Mit dem unschönen Resultat des tausendfach begangenen (vorsätzlichen?!) Giftmordes.
Man fast es ja nicht! Da erzählt uns unser berühmtester Dichterfürst (mit dem ich mir, by the way, die Goethe-Glatze teile!🤣) eine düstere Geschichte in deren Mittelpunkt zwei Gentleman stehen, die offenbar einer höheren elitären Gesellschaftsschicht angehören, wobei der Ältere (Vater!) verborgene Kenntnisse besitzt.
Aufgrund dubioser Verbindungen zu mächtigen geheimen Organisationen, war es ihm möglich in die Geheimlehren schwarz magischer Wissenschaften, wie etwa der Alchemie eingeführt zu werden, daher besitzt er möglicherweise noch weiteres Wissen schwarz magischer Künste. So, so. Und als ob das jedem Kaninchenbaubewohner mit Verschwörungs-Level 3-Karte noch nicht ausreichen würde, lässt Goethe es andeuten, so verfolgen die Beiden dann auch noch einen, mehr oder weniger, unbekannten Plan der eher bösartigen Natur. In dessen Umsetzung jedoch viele tausende Menschen des einfachen primitiven Volkes per Gift-Trank dezimiert werden, weil sie der Idee verfielen, das giftige Gebräu im guten Glauben für ihre verbesserte Gesundheit konsumiert zu haben.
0

Benutzeravatar
Diskussionsleitung
Salva
Administrator
Administrator
Beiträge zum Thema: 103
Reaktionen: 467
Beiträge: 7649
Registriert: 05.08.2014
Geschlecht:
Wohnort: Cadolzburg
Alter: 55
Status: Offline

Weisheiten, Sprüche & Zitate

#175

Ungelesener Beitrag von Salva » Di, 26. Apr. 2022, 10:49

Biontech arbeitet nach eigenen Angaben an Corona-Impfstoffen, die auch gegen Covid-Mutationen wirken sollen. Trotzdem musste Biontech vor der US-Börsenaufsicht SEC zugeben, dass die Wirksamkeit ihres aktuellen Corona-Impfstoffs eventuell nicht für eine dauerhafte behördliche Zulassung ausreichend sein könnte: „Wir könnten nicht in der Lage sein, eine ausreichende Wirksamkeit oder Sicherheit unseres COVID-19-Impfstoffs und/oder variantenspezifischer Formulierungen nachzuweisen, um eine dauerhafte behördliche Zulassung in den Vereinigten Staaten, Großbritannien, der Europäischen Union oder anderen Ländern zu erlangen, in denen der Impfstoff für den Notfalleinsatz zugelassen oder eine bedingte Marktzulassung erteilt wurde.
Wallstreet Online


Nur mal so zum nachdenken:

BioNTech stoppt den Kursrutsch. Deutschland deckt sich mit Impfstoffen ein!
Der Ostermontag verlief für den Impfstoffhersteller BioNTech alles andere als erfreulich. Denn an der Wall Street sackte der Aktienkurs beinahe neun Prozent ab. Grund dafür dürften die weltweiten Lockerungsmaßnahmen sein, obwohl die Pandemie derzeit gefühlt so sehr wütet wie noch nie. Doch dieser Kursrutsch scheint zunächst einmal gestoppt.

Denn gestern ging die Aktie nach einem ruhigen Handel relativ unverändert in den Feierabend und auch heute Morgen treten die Kurse lediglich auf der Stelle. Wie es scheint, holt BioNTech damit Luft für die nächste größere Kursbewegung. Dabei bestehen durchaus Chancen, dass die Aktie in die Erfolgsspur zurückfindet.

Schließlich hat gerade Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach vor neuen Mutationen des Virus gewarnt. Insbesondere im Herbst rechnet der Experte mit wieder deutlich steigenden Zahlen. Um dafür gewappnet zu sein, plant der Minister Insidern zufolge bereits den Kauf von weiteren Impfstoffen. Dabei dürfte es vor allem um den auf die Omikron-Variante angepassten Impfstoff von BioNTech zu gehen.

"Fazit":
BioNTech ist schwach aus dem Osterwochenende gekommen, kann sich nun aber stabilisieren. Doch was bedeutet die derzeitige Gemengelage für den Aktienkurs? Und vor allem: Was bedeutet das nun für Anleger? Die aktuellen Kurse noch schnell zum Kauf nutzen? Oder vielleicht doch besser alle Aktien schnell verkaufen? Angesichts der vielen offenen Fragen haben wir Unternehmen und Aktie jetzt genau unter die Lupe genommen. Wie sich Anleger verhalten sollten, lesen Sie in unserem exklusiven Spezialreport, den Sie heute ausnahmsweise kostenlos herunterladen können.
Quelle der Zitate: wallstreet:online


Ich habe etwa zwei Dutzend Kommentare von Anlegern gelesen. Jetzt brauch ich einen Kaffee und eine Kippe. Schnaps und Joint wären wohl besser geeignet...
0

Benutzeravatar
Diskussionsleitung
Salva
Administrator
Administrator
Beiträge zum Thema: 103
Reaktionen: 467
Beiträge: 7649
Registriert: 05.08.2014
Geschlecht:
Wohnort: Cadolzburg
Alter: 55
Status: Offline

Weisheiten, Sprüche & Zitate

#176

Ungelesener Beitrag von Salva » Di, 26. Apr. 2022, 11:12

About BionTech & Bill & Melinda Gates Foundation:
In der Hauptversammlung vom 19.8.2019 wurde ein Vorratsbeschluss gefasst, der einen über Mirarbeiteroptionen hinausgehenden Erwerb eigener Aktien zulässt: Siehe S. 235 der Form 20-F: “The Company’s shareholders’ meeting held on August 19, 2019 authorized the Management Board until August 18, 2024, provided it complies with the legal requirement of equal treatment, to acquire treasury shares up to a total of 10% of the Company’s share capital at the time of the relevant resolution or at the time the authorization is exercised. These shares held by the Company (including shares attributable to it pursuant to the AktG) must never exceed 10% of the share capital. The shares may be purchased (i) through the stock exchange, (ii) by means of a public offer directed to all shareholders of the Company, (iii) by means of a public invitation to the shareholders to make a sales offer or (iv) from the Bill & Melinda Gates Foundation. under very limited circum…
Quelle: wallstreet:online

Zur Erinnerung: An jenem 19. August 2019 war in der Öffentlichkeit nichts mit "Corona Pandemie" - geschweige denn "Impfung" - und BionTech verbuchte einen Verlust von 750 Millionen Dollar. 2021 hingegen durften sich Gates & Co. über einen Nettogewinn in Höhe von knapp 10,3 Milliarden US Dollar freuen.


Mein Fazit:

Die Corona Vakzine gibt es nicht wegen Corona, sondern Corona wegen der Vakzine und natürlich wegen der satten Gewinne von einigen Wenigen auf Kosten und Gesundheit der großen Mehrheit.

Bild
Impfstatus, Weltweit, Stand Di, 26. April 2022.
Quelle: Google

Da geht noch was!
0

Benutzeravatar
Diskussionsleitung
Salva
Administrator
Administrator
Beiträge zum Thema: 103
Reaktionen: 467
Beiträge: 7649
Registriert: 05.08.2014
Geschlecht:
Wohnort: Cadolzburg
Alter: 55
Status: Offline

Weisheiten, Sprüche & Zitate

#177

Ungelesener Beitrag von Salva » Di, 26. Apr. 2022, 11:19

Edit...

Und für den unwahrscheinlichsten Fall aller Fälle, dass Lauterbach hier mitliest, eine bescheidene Frage an "unseren" Herrn "Gesundheitsminister":

Welcher Impfstoff soll das eigentlich sein, der extra und aussschließlich für die Regierung & Co. bestellt wurde?
Wieviel davon wurde inzwischen verimpft?
Von welchen Nebenwirkungen sind Regierung & Co. betroffen?
Wie ist der Stand der Ausfälle bei Regierung & Co. durch Infektionen und/ oder Nebenwirkungen?
0

Benutzeravatar
Diskussionsleitung
Salva
Administrator
Administrator
Beiträge zum Thema: 103
Reaktionen: 467
Beiträge: 7649
Registriert: 05.08.2014
Geschlecht:
Wohnort: Cadolzburg
Alter: 55
Status: Offline

Weisheiten, Sprüche & Zitate

#178

Ungelesener Beitrag von Salva » Di, 26. Apr. 2022, 11:23

MORD
Strafgesetzbuch (StGB)
§ 211


(1) Der Mörder wird mit lebenslanger Freiheitsstrafe bestraft.

(2) Mörder ist, wer
aus Mordlust, zur Befriedigung des Geschlechtstriebs, aus Habgier oder sonst aus niedrigen Beweggründen,
heimtückisch oder grausam oder mit gemeingefährlichen Mitteln oder
um eine andere Straftat zu ermöglichen oder zu verdecken,
einen Menschen tötet.


Quelle: Bundesministerium für Justiz (BMJ)
0

Benutzeravatar
Diskussionsleitung
Salva
Administrator
Administrator
Beiträge zum Thema: 103
Reaktionen: 467
Beiträge: 7649
Registriert: 05.08.2014
Geschlecht:
Wohnort: Cadolzburg
Alter: 55
Status: Offline

Weisheiten, Sprüche & Zitate

#179

Ungelesener Beitrag von Salva » Di, 26. Apr. 2022, 11:36

Soeben gelesen:

EILMELDUNG! Bayrisches Verfassungsschutzgesetz ist teilweise verfassungswidrig!

:face_screaming: :ups:
0

Benutzeravatar
Diskussionsleitung
Salva
Administrator
Administrator
Beiträge zum Thema: 103
Reaktionen: 467
Beiträge: 7649
Registriert: 05.08.2014
Geschlecht:
Wohnort: Cadolzburg
Alter: 55
Status: Offline

Weisheiten, Sprüche & Zitate

#180

Ungelesener Beitrag von Salva » Mo, 9. Mai. 2022, 20:58

Die Gerechtigkeit wohnt in einer Etage, zu der die Justiz keinen Zugang hat.
Friedrich Dürrenmatt
0

Antworten <>

Zurück zu „UH-Bereich“

Wer ist online?

0 Mitglieder | 1 Gast