Schon Mitglied bei Allcrime?
Werde Teil unserer Community und du kannst auf unserer kostenlosen und werbefreien Kriminalplattform Themen erstellen, Beiträge verfassen, chatten, dich privat mit anderen Foristen austauschen und alle Funktionen nutzen. [Mitglied werden]

Potsdam/Luckenwalde | Milina Kamerleh (22) seit dem 25. September 2021 vermisst - Ermittlungen wegen Tötungsdelikts

Benutzeravatar
Diskussionsleitung
Salva
Administrator
Administrator
Beiträge zum Thema: 6
Reaktionen: 468
Beiträge: 7668
Registriert: 05.08.2014
Geschlecht:
Wohnort: Cadolzburg
Alter: 56
Status: Offline

Potsdam/Luckenwalde | Milina Kamerleh (22) seit dem 25. September 2021 vermisst - Ermittlungen wegen Tötungsdelikts

#1

Ungelesener Beitrag von Salva » So, 14. Nov. 2021, 21:47

Bild
Milina Kamerleh aus Potsdam wird vermisst. Die Poliei ermittelt inzwischen wegen eines Tötungsdelikts.
Foto: duwirstvermisst.de

Bild
Milina ist Brillenträgerin.
Foto: rbb-online

Potsdam/Luckenwalde - Drei Wochen nach dem spurlosen Verschwinden der 22-jährigen Milina Kamerleh in Luckenwalde (Brandenburg) hat die Staatsanwaltschaft Potsdam ein Ermittlungsverfahren wegen des Verdachts eines Tötungsdelikts eingeleitet.
Die bisherigen Untersuchungen hätten keinerlei Hinweise auf den Verbleib der jungen Frau erbracht, sagte der Sprecher der Staatsanwaltschaft, Sebastian Thiele, am Freitag zur Begründung.

"Die junge Frau gilt als zuverlässig und hat sich seit ihrem Verschwinden bei niemandem im gesamten Verwandten- und Bekanntenkreis gemeldet", sagte Thiele.

Auch an ihrem Arbeitsplatz sei sie nicht erschienen. Ihre Kommunikationsmittel seien außer Betrieb. Es habe auch keine Bewegungen auf ihrem Konto gegeben.

Milina K. wurde nach Angaben von Thiele am 25. September zwischen 1 Uhr und 3 Uhr zum letzten Mal im Nuthepark in Luckenwalde von Zeugen gesehen.

Die Polizei hatte in dem Park vergeblich nach Hinweisen auf den Verbleib der 22-Jährigen gesucht. Dabei wurden in einem Teich auch Polizeitaucher eingesetzt, wie Thiele berichtete.

Es gebe auch keine Hinweise darauf, dass die junge Frau den Nuthepark zu Fuß, mit einem Taxi oder einem öffentlichen Verkehrsmittel verlassen habe, sagte der Sprecher. Auszuschließen seien auch eine psychische Erkrankung oder ein Suizid.
Quelle: Tag24


Das letzte Lebenszeichen der vermissten Milina

Bild
Dieses Foto von Milina Kamerleh (22) entstand am Tag ihres Verschwindens. Ihr Vater gab es B.Z. und bat um Hilfe bei der Suche.
Foto: privat/BZ

Die Beine übereinandergeschlagen sitzt die junge Frau auf einer Parkbank in ihrer Heimatstadt Luckenwalde (Brandenburg). Nur Minuten nach dieser Aufnahme verabschiedet sie sich von ihren Freunden, will nach Hause. Doch dort kommt sie nie an …

Quelle: B.Z.
1
Bild



Benutzeravatar
Duchonin
Level 5
Level 5
Beiträge zum Thema: 7
Reaktionen: 294
Beiträge: 1322
Registriert: 13.04.2020
Geschlecht:
Wohnort: Mogilow
Alter: 45
Status: Offline

Potsdam/Luckenwalde | Milina K. (22) seit dem 25. September 2021 vermisst - Ermittlungen wegen Tötungsdelikts

#2

Ungelesener Beitrag von Duchonin » Mo, 15. Nov. 2021, 14:36

Luckenwalde in Brandenburg
Milina verschwand nach einer Party – jetzt spricht die Staatsanwältin
Schon seit drei Wochen wird Milina (22) vermisst
Milina ist seit dem 25. September verschwunden
Seit einem Monat gibt es keine Spur von ihr, keine Nachricht. In der Nacht zum 25. September verschwand Milina K. (22) im Nuthepark in Luckenwalde (Teltow-Fläming). Hier hatte sie mit Freunden gefeiert.
Die Ermittler gehen mittlerweile vom Schlimmsten aus, die Staatsanwaltschaft Potsdam hat ein Ermittlungsverfahren wegen des Verdachts eines Tötungsdelikts eingeleitet.
Jetzt prüfen die Ermittler eine neue Spur. Milina könnte demnach in das Auto eines Unbekannten gestiegen sein.
Laut Freunden verließ die junge Frau den Park gegen 1.30 Uhr. Ihr Fahrrad wurde später dort gefunden, wo sie es immer abstellte.
„Wir haben keine Anhaltspunkte dafür, dass Milina den Nuthepark zu Fuß, mit dem Taxi oder Öffentlichen Verkehrsmitteln verlassen hat“, sagt Hanna Urban, Sprecherin der Staatsanwaltschaft Potsdam.
Dass die zuverlässige 22-Jährige in einen privaten PKW gestiegen sein könnte, schließt die Staatsanwältin aber ausdrücklich nicht aus.
Möglich also, dass Milina in den Morgenstunden des 25. September von ihrem späteren Mörder mit dem Auto am Park abgeholt wurde. Sie könnte noch verabredet gewesen sein, heißt es aus dem Umfeld von Milina.
https://www.bz-berlin.de/berlin/umland/ ... sanwaeltin

Hier sehe ich Seltsames:

1. Wenn sie ihr Fahrrad dort abgestellt hat und mit einem Auto weggefahren ist, wie wollte sie wieder zu ihrem Fahrrad kommen ?

2. Wenn sie von ihrem vermutlich späteren Mörder mit dem Auto abgeholt wurde, wie hat sie sich verabredet ?
(a) übers Handy wäre über den Netzbetreiber zu ermitteln
(b) Oder der vermutlich spätere Mörder war auch auf der Party

3. Hat die Polizei den Bereich des Nutheparks durch die Netzbetreiber abfragen lassen, welche Handys da eingeloggt
waren ?
1
Bild

Benutzeravatar
Duchonin
Level 5
Level 5
Beiträge zum Thema: 7
Reaktionen: 294
Beiträge: 1322
Registriert: 13.04.2020
Geschlecht:
Wohnort: Mogilow
Alter: 45
Status: Offline

Potsdam/Luckenwalde | Milina K. (22) seit dem 25. September 2021 vermisst - Ermittlungen wegen Tötungsdelikts

#3

Ungelesener Beitrag von Duchonin » Mo, 15. Nov. 2021, 14:43

Hier der Nuthepark in Maps:

Bild

Ein Bild der Nuthe in Luckenwalde:

Bild

Der Park ist recht klein und überschaubar.
Das Flüßchen Nuthe dürfte nicht genügend Strömung haben, dass eine eventuelle Leiche abgeschwemmt werden könnte, ohne gesehen zu werden.
1
Bild


Benutzeravatar
Duchonin
Level 5
Level 5
Beiträge zum Thema: 7
Reaktionen: 294
Beiträge: 1322
Registriert: 13.04.2020
Geschlecht:
Wohnort: Mogilow
Alter: 45
Status: Offline

Potsdam/Luckenwalde | Milina K. (22) seit dem 25. September 2021 vermisst - Ermittlungen wegen Tötungsdelikts

#5

Ungelesener Beitrag von Duchonin » Mo, 15. Nov. 2021, 19:34

1
Bild

Benutzeravatar
Diskussionsleitung
Salva
Administrator
Administrator
Beiträge zum Thema: 6
Reaktionen: 468
Beiträge: 7668
Registriert: 05.08.2014
Geschlecht:
Wohnort: Cadolzburg
Alter: 56
Status: Offline

Potsdam/Luckenwalde | Milina K. (22) seit dem 25. September 2021 vermisst - Ermittlungen wegen Tötungsdelikts

#6

Ungelesener Beitrag von Salva » Mo, 15. Nov. 2021, 20:27

Duchonin hat geschrieben:
Mo, 15. Nov. 2021, 14:36
1. Wenn sie ihr Fahrrad dort abgestellt hat und mit einem Auto weggefahren ist, wie wollte sie wieder zu ihrem Fahrrad kommen ?
Wenn sie freiwillig mit jemandem weggefahren ist, dann hätte sie sich von demjenigen irgendwann auch wieder zu ihrem Rad bringen lassen. Wäre eine einfache und logische Schlussfolgerung.
Wo ist denn eigentlich die Stelle, an der sie IMMER ihr Rad abgestellt hatte?
Duchonin hat geschrieben:
Mo, 15. Nov. 2021, 14:36
2. Wenn sie von ihrem vermutlich späteren Mörder mit dem Auto abgeholt wurde, wie hat sie sich verabredet ?
(a) übers Handy wäre über den Netzbetreiber zu ermitteln
(b) Oder der vermutlich spätere Mörder war auch auf der Party
a) das wird sicherlich passieren
b) ... oder in der unmittelbaren Umgebung.
Duchonin hat geschrieben:
Mo, 15. Nov. 2021, 14:36
3. Hat die Polizei den Bereich des Nutheparks durch die Netzbetreiber abfragen lassen, welche Handys da eingeloggt
waren ?
Stellt sich die Frage wie lange es dauert, bis die Ermittler die entsprechenden Daten erhalten. Dass das gecheckt wird, davon können wir ausgehen. Denke ich mal.

In dem zweiten Video von 19:34 Uhr werden die drei Freunde angesprochen - einer von ihnen ist ihr Ex - und seitens der Reporter/in Nachrichten mit einer Freundin ausgetauscht. Für mich geht das aufgrund der Widersprüche Aussagen Freunde/Staatsanwaltschaft + Ermittler schon jetzt in eine eindeutige Richtung.
1
Bild

Benutzeravatar
Omas Bioladen
Level 3
Level 3
Beiträge zum Thema: 14
Reaktionen: 147
Beiträge: 461
Registriert: 17.11.2020
Wohnort: Berlin Westend
Status: Offline

Potsdam/Luckenwalde | Milina K. (22) seit dem 25. September 2021 vermisst - Ermittlungen wegen Tötungsdelikts

#7

Ungelesener Beitrag von Omas Bioladen » Di, 23. Nov. 2021, 17:44

Angesichts der neuesten Enwicklungen ist, die Wahrscheinlichkeit sie ohne Gedächtnis in einem Pariser Vorort zu finden wohl höher als ihre sterblichen Überreste im Brandenburgischen. Es ist schon seltsam wie verantwortungslos Eltern ihre Kinder nachts herumlungern lassen wohl völlig ohne ihnen irgendeinen Sinn von Vorsicht und Zuhause zu vermitteln. Frag mich, warum Eltern hier nicht mehr Vorsicht walten lassen. :angry:
1
Bild

Benutzeravatar
Diskussionsleitung
Salva
Administrator
Administrator
Beiträge zum Thema: 6
Reaktionen: 468
Beiträge: 7668
Registriert: 05.08.2014
Geschlecht:
Wohnort: Cadolzburg
Alter: 56
Status: Offline

Potsdam/Luckenwalde | Milina K. (22) seit dem 25. September 2021 vermisst - Ermittlungen wegen Tötungsdelikts

#8

Ungelesener Beitrag von Salva » Mi, 24. Nov. 2021, 10:01

Omas Bioladen hat geschrieben:
Di, 23. Nov. 2021, 17:44
Es ist schon seltsam wie verantwortungslos Eltern ihre Kinder nachts herumlungern lassen wohl völlig ohne ihnen irgendeinen Sinn von Vorsicht und Zuhause zu vermitteln. Frag mich, warum Eltern hier nicht mehr Vorsicht walten lassen.
Öhm... Milina ist 22. Und sie war sogar mit Freunden unterwegs, also nicht alleine. Warum sie trotzdem spurlos verschwinden konnte, wird hoffentlich geklärt. Man kann natürlich darüber streiten, was wohl der richtige Weg bzw. Umgang als Eltern mit seinen Kindern sein könnte. Alles verbieten geht nicht. Alles zulassen aber auch nicht. Im Nachhinein sind alle schlauer.
1
Bild

Benutzeravatar
Omas Bioladen
Level 3
Level 3
Beiträge zum Thema: 14
Reaktionen: 147
Beiträge: 461
Registriert: 17.11.2020
Wohnort: Berlin Westend
Status: Offline

Potsdam/Luckenwalde | Milina K. (22) seit dem 25. September 2021 vermisst - Ermittlungen wegen Tötungsdelikts

#9

Ungelesener Beitrag von Omas Bioladen » Di, 30. Nov. 2021, 03:18

Also mal einige Beobachtungen zu dieser Milina:

Bild

Offensichtlich hat sie soetwas wie einen Freund gehabt, der sie von einem netten jungen Mädchen, das irgendwie Deutsch sein wollte mit blonden Haaren und grau melierten Kapuzenpulli in eine waschechte voll durchtättowierte wahlweise Russin, Kasachin, Asiatin gemacht hat.

Ihren Angaben nach hatte Sie mal einen Freund, von dem sie wieder getrennt war. Wie geht das zusammen mit diesem TikTok Video über ihren sogenannten besten Freund, der nichts mit ihr anfängt, weil ihre Videos nicht viral gehen und wenn es doch mal eines schaffen würde er ihr einen Döner kaufen würde.

Da geht einiges nicht zusammen. Soviele beste Freunde und Freunde und Ex hat sie sicher nicht parallel gehabt. Ich gehe davon aus, daß sie diese Type angehimmelt hat und nach dem sie sich getrennt haben sie ihm nachgelaufen ist und sich ihm angedient hat.

Diese ganzen Tattoos scheinen auf ihn zurückzugehen. Wobei mir nicht klar ist was die bedeuten.

Die Römischen Ziffernfolgen scheinen Kalendertage zu sein. Ich nehme mal schwer an XVI-XI-MMV bedeutet dann das Jahr 2005, vor sechzehn Jahren, da wäre sie dann 6 gewesen und dann diese Uhrzeit?

Über der Uhr zwei weitere Kalendertage. ...-V-MCMLXXIX =... Mai 1979 und ...-VI-MCMLXXIX = ....Juni 1979

Logischerweise sind die beiden 79er die Geburtsdaten von Mami und Papi und MMV dann folgerichtig ihres und die Uhr die Uhrzeit der Geburt und somit wäre das Mädchen 16 Jahre alt, was zu ihrem ganzen Verhalten und Aussehen deutliche besser passen würde als 22.

Fragt sich nur warum die Eltern sie 6 Jahre älter gemacht haben? Vielleicht sind es nur ihre Zieheltern. Hier könnte ein DNS-Test für Klarheit sorgen.
1
Bild

Benutzeravatar
Omas Bioladen
Level 3
Level 3
Beiträge zum Thema: 14
Reaktionen: 147
Beiträge: 461
Registriert: 17.11.2020
Wohnort: Berlin Westend
Status: Offline

Potsdam/Luckenwalde | Milina K. (22) seit dem 25. September 2021 vermisst - Ermittlungen wegen Tötungsdelikts

#10

Ungelesener Beitrag von Omas Bioladen » Di, 30. Nov. 2021, 15:56

Mir erklärt sich diese ganze Situation nur so, daß sie seit sie schon als 12 Jährige als 18 verbucht wurde auf dem Amt. Vermutlich mit Kopftuch oder Vollverschleierung vorgeführt und seit dem Hartz IV einstreicht, was etwa dreimal soviel ist wie Kindergeld. Man hört auch sonst wenig von ihrer Ausbildung, ihrem Beruf oder ihren Hobbies. In den Nachrichten wird sie als Nachtfee aus dem Nuthepark dargestellt, die anders als ihre feiersüchtigen Freunde wohl keinen Alkohol trank.

Mit dieser Lebenslüge, nämlich viel älter zu sein als sie wirklich war, mußte sie leben. Darum nehmen ihr Geburtstag und die Geburtstage ihrer wahren Eltern auch einen hohen Stellenwert ein, so hoch, daß sie sich diese Lebenslüge in den Arm stechen ließ. Sie war sich dessen also sehr bewußt und durfte ihre Unwesen im Internet treiben, solange sie dicht hielt und die Familie mit den Zahlungen vom Amt versorgte.

Bei dem Tattoo wurden bewußt römische Ziffern gewählt, damit es nicht allzu offensichtlich ist, was selbst dem rasenden Bild reporter Auffiel, nämlich die Ähnlichkeit zu Rebecca. Der hochmütige Kriminalkommissar kommt aber gleich diesen übermütigen Reporter belehrend um die Ecke mit den mahnenden Worten, daß Milina ja schon 22 sei und darum die beiden Fälle überhaupt nicht vergleichbar seien. Wirklich nicht? Mir ist dieser dummnaive BILD-Reporter noch tausendmal lieber als ein Kriminalkommissar der das offensichtliche nichteinmal in Betracht zieht.

Zu Problemen mußte diese Masche führen wenn irgendjemand nicht dicht hielt oder wenn Milina 18 werden würde und ihre Freiheit zu beanspruchen begann. Am 16. November 2021 ( XVI - XI - MMV) wäre sie 16 Jahre alt geworden und ihr Drang danach aus diesem engen Korsett der Unfreiheit auszubrechen scheint größer geworden und somit auch zu einem Risiko für die daran beteiligten geworden zu sein. Ich gehe nach wie vor davon aus, daß es Mitwisser dieser Abzock-Masche gibt und daß sich Milina dort aufhält und die vorgeblichen Eltern nichts sagen können ohne, daß alles auffliegt.

Andererseits ist es möglich, daß eben ein Elternteil Abends Milina abgeholt hat und es zum Streit und der Drohung von Milina kam das ganze zu beenden und darauf hin zum Totschlag um dies zu verhindern.

:raised_eyebrow:
1
Bild

Benutzeravatar
julchen
Level 0
Level 0
Beiträge zum Thema: 1
Reaktionen: 1
Beiträge: 4
Registriert: 06.12.2019
Geschlecht:
Wohnort: Osnabrück
Alter: 22
Status: Offline

Potsdam/Luckenwalde | Milina K. (22) seit dem 25. September 2021 vermisst - Ermittlungen wegen Tötungsdelikts

#11

Ungelesener Beitrag von julchen » Mi, 1. Dez. 2021, 14:29

Hallöchen,

ich habe mir auch mal ihre Social Media Profile angeschaut.
Dort habe ich jetzt gesehen, dass sie einen kleineren Bruder hat, der laut seinem Profil 16 Jahre alt ist.
Daher gehe ich davon aus, dass dieser mit dem Datum in ihrem Tattoo gemeint ist. Es wirkte auch auf mich als hätten die beiden eine enge Bindung.
Das mit dem Video und dem besten Freund ist auf TikTok eine Zeit lang ein "Trend" gewesen, da weiß ich jetzt nicht wie ernst man dieses Video einschätzen kann.
Woher hast du @Omas Bioladen denn das Bild mit der blonden Person? Das habe ich so gar nicht gesehen. Ich finde aber auch dass diese Person nicht wie Milina aussieht.
1
Bild

Benutzeravatar
Omas Bioladen
Level 3
Level 3
Beiträge zum Thema: 14
Reaktionen: 147
Beiträge: 461
Registriert: 17.11.2020
Wohnort: Berlin Westend
Status: Offline

Potsdam/Luckenwalde | Milina K. (22) seit dem 25. September 2021 vermisst - Ermittlungen wegen Tötungsdelikts

#12

Ungelesener Beitrag von Omas Bioladen » Mi, 1. Dez. 2021, 21:56

@julchen

Aha, alles sehr interessant. Vom Grunde her vorstellbar mit ihrem jüngeren Bruder. Fragt sich nur warum die Uhrzeit dabei so eine wichtige Rolle spielt? War sie bei der Niederkunft dabei mit ihren damals dann 6 Jahren? Könnte natürlich alles sein.

Dieser TikTok Gag war mir so nicht bekannt, der beste Freund scheint jedoch dieser schwer tättowierte in dem Video zu sein. Ich gehe davon aus, daß das dann auch der Ex ist und derjenige, der sie zuletzt im Park lebend gesehen hat.

Kann sein, daß die Blondierte tatsächlich nicht sie ist, wer weiß das schon so genau. Das Foto stand irgendwo, irgendwie im Zusammenhang mit ihrem Namen.
1
Bild

Benutzeravatar
Dirty Harry
Level 3
Level 3
Beiträge zum Thema: 24
Reaktionen: 80
Beiträge: 512
Registriert: 24.03.2019
Geschlecht:
Alter: 53
Status: Offline

Potsdam/Luckenwalde | Milina Kamerleh (22) seit dem 25. September 2021 vermisst - Ermittlungen wegen Tötungsdelikts

#13

Ungelesener Beitrag von Dirty Harry » Mi, 12. Jan. 2022, 00:45

Salva hat geschrieben:
So, 14. Nov. 2021, 21:47
Die bisherigen Untersuchungen hätten keinerlei Hinweise auf den Verbleib der jungen Frau erbrach
Duchonin hat geschrieben:
Mo, 15. Nov. 2021, 14:43
Der Park ist recht klein und überschaubar.
Duchonin hat geschrieben:
Mo, 15. Nov. 2021, 14:36
Die Ermittler gehen mittlerweile vom Schlimmsten aus,
Salva hat geschrieben:
Mo, 15. Nov. 2021, 20:27
Wenn sie freiwillig mit jemandem weggefahren ist, dann hätte sie sich von demjenigen irgendwann auch wieder zu ihrem Rad bringen lassen
Fürchterlich immer wieder das gleiche Muster , die Arme Milina ist höchstwahrscheinlich Sexuell missbraucht und dann ermordet worden .
Was mich echt stört sind immer wieder (Entschuldigung ) diese aufreizenden Bilder im Netz , wir werden in
Zukunft solche Fälle wohl ewig ertragen müssen .:pensive:
1
Bild

Benutzeravatar
Dirty Harry
Level 3
Level 3
Beiträge zum Thema: 24
Reaktionen: 80
Beiträge: 512
Registriert: 24.03.2019
Geschlecht:
Alter: 53
Status: Offline

Potsdam/Luckenwalde | Milina Kamerleh (22) seit dem 25. September 2021 vermisst - Ermittlungen wegen Tötungsdelikts

#14

Ungelesener Beitrag von Dirty Harry » Mi, 12. Jan. 2022, 01:30

Ich verstehe eines nicht , was ist das für ein Kult heut zu Tage sich bis zum Wahn den ganzen Körper mit Tätowierungen zu versauen das gilt für Frauen wie für Männer und das ganze dann ins Netz zu stellen , is das
Geil oder was ?
Es gab natürlich immer schon Sexualverbrechen aber das heizt solche doch nur noch an finde ich, unserer Gemeinschaft ist irgendwo nicht mehr zu helfen .:pensive:
1
Bild

Benutzeravatar
Omas Bioladen
Level 3
Level 3
Beiträge zum Thema: 14
Reaktionen: 147
Beiträge: 461
Registriert: 17.11.2020
Wohnort: Berlin Westend
Status: Offline

Potsdam/Luckenwalde | Milina Kamerleh (22) seit dem 25. September 2021 vermisst - Ermittlungen wegen Tötungsdelikts

#15

Ungelesener Beitrag von Omas Bioladen » Mi, 12. Jan. 2022, 02:23

@Dirty Harry

Jetzt mal ehrlich Dirty, was willst Du in Luckewalde als Plattenbau Asyli und obedrein noch Corona-Lockdown, kurz Cockdown, schon groß reißen außer Dich grün und blau stechen zu lassen und Dich im Park zu besaufen an deinem 22.

Die meisten Asylanten wollen für ihre Kinder angeblich eine bessere Zukunft, dabei kamen die ersten vor drei Generationen in Anzug und Krawatte. Wie sehen deren Kinder jetzt aus?

Tja, ich halte diese ganzen Tattoos auch für elendig, wobei ich mir heute eins mit der Airbrush selbst gemacht habe. Hält 10 Tage und wäscht sich ab. Macht dann schon irgendwie Spaß.

Bild

:ups: :horn: :strong: -:-

Du hast aber Recht, die Tattostudio-Spur sollte genauesten unter die Lupe genommen werden. In Luckenwalde gibt es nur eines, wenige Meter von dem Park entfernt.
0

Benutzeravatar
Dirty Harry
Level 3
Level 3
Beiträge zum Thema: 24
Reaktionen: 80
Beiträge: 512
Registriert: 24.03.2019
Geschlecht:
Alter: 53
Status: Offline

Potsdam/Luckenwalde | Milina Kamerleh (22) seit dem 25. September 2021 vermisst - Ermittlungen wegen Tötungsdelikts

#16

Ungelesener Beitrag von Dirty Harry » Mi, 19. Jan. 2022, 02:14

Habe mir noch mal die Neusten Meldungen über den Fall durchgelesen , offenbar nichts Neues , es scheint immer schlimmer und schlimmer zu werden Jugendliche und Frauen werden wohl immer raffinierter verschwinden
gelassen wobei dann nix mehr herauskommt .
Diese ganzen Umstände des verschwindens haben einen Kompliziertheitsgrad angenommen das alle verschwundenen die nach einer Woche nicht wieder da sind verschwunden sind und in der Regel auch bleiben .
Da muss ein unglaubliches Netz von Kriminalität und ein Leben ohne Hoffnung bestehen das Jugendlichen und
Jungen Frauen das mehr und mehr passiert , die Polizei läuft da überfordert meist nur noch hinterher .
1
Bild

Benutzeravatar
Duchonin
Level 5
Level 5
Beiträge zum Thema: 7
Reaktionen: 294
Beiträge: 1322
Registriert: 13.04.2020
Geschlecht:
Wohnort: Mogilow
Alter: 45
Status: Offline

Potsdam/Luckenwalde | Milina Kamerleh (22) seit dem 25. September 2021 vermisst - Ermittlungen wegen Tötungsdelikts

#17

Ungelesener Beitrag von Duchonin » Di, 25. Jan. 2022, 22:15

Salva hat geschrieben:
Mi, 24. Nov. 2021, 10:01
Öhm... Milina ist 22. Und sie war sogar mit Freunden unterwegs, also nicht alleine.
Ich habe meinen Sohn mit 22, wenn er feiern mit Alkohol war, auf Handyanruf mit dem Auto abgeholt.
Obwohl er mit 2,04 m und 135 kg nicht so gefährtet war.
Dirty Harry hat geschrieben:
Mi, 12. Jan. 2022, 01:30
Ich verstehe eines nicht , was ist das für ein Kult heut zu Tage sich bis zum Wahn den ganzen Körper mit Tätowierungen zu versauen das gilt für Frauen wie für Männer
Bin ich Deiner Meinung. Früher waren nur Seeleute Ex-Knastis und Nutten tätowiert.
Omas Bioladen hat geschrieben:
Di, 30. Nov. 2021, 15:56
Mir erklärt sich diese ganze Situation nur so, daß sie seit sie schon als 12 Jährige als 18 verbucht wurde auf dem Amt. Vermutlich mit Kopftuch oder Vollverschleierung vorgeführt und seit dem Hartz IV einstreicht, was etwa dreimal soviel ist wie Kindergeld.
Hier liegst Du falsch. Das sind keine Flüchtlinge, sondern Abstammungsdeutsche. (Wolgadeutsche) Von Katharina II. aus Deutschland geholt und am Unterlauf der Wolga als Wehrbauern angesiedelt. Weil man ihnen nicht traute im II. Weltkrieg nach Kasachstan gebracht.
Beginnend ci. 1985 zurück nach Deutschland gekommen.
Omas Bioladen hat geschrieben:
Di, 30. Nov. 2021, 15:56
Am 16. November 2021 ( XVI - XI - MMV) wäre sie 16 Jahre alt geworden
Da steht aber VMM.
0

Benutzeravatar
Omas Bioladen
Level 3
Level 3
Beiträge zum Thema: 14
Reaktionen: 147
Beiträge: 461
Registriert: 17.11.2020
Wohnort: Berlin Westend
Status: Offline

Potsdam/Luckenwalde | Milina Kamerleh (22) seit dem 25. September 2021 vermisst - Ermittlungen wegen Tötungsdelikts

#18

Ungelesener Beitrag von Omas Bioladen » Mi, 26. Jan. 2022, 03:03

@Duchonin@Duchonin
Duchonin hat geschrieben:
Di, 25. Jan. 2022, 22:15
Da steht aber VMM.
Das Bild ist spiegelverkehrt. Außerdem ist das wohl das Geburtsdatum ihres 16-Jährigen Bruders. Somit hat sich die Theorie wohl erledigt.
0

Benutzeravatar
Dirty Harry
Level 3
Level 3
Beiträge zum Thema: 24
Reaktionen: 80
Beiträge: 512
Registriert: 24.03.2019
Geschlecht:
Alter: 53
Status: Offline

Potsdam/Luckenwalde | Milina Kamerleh (22) seit dem 25. September 2021 vermisst - Ermittlungen wegen Tötungsdelikts

#19

Ungelesener Beitrag von Dirty Harry » Do, 27. Jan. 2022, 00:12

Omas Bioladen hat geschrieben:
Mi, 12. Jan. 2022, 02:23
Tja, ich halte diese ganzen Tattoos auch für elendig, wobei ich mir heute eins mit der Airbrush selbst gemacht habe. Hält 10 Tage und wäscht sich ab. Macht dann schon irgendwie Spaß.

:) Hm , pass mal auf Deine Hautgesundheit auf .
1
Bild

Benutzeravatar
Omas Bioladen
Level 3
Level 3
Beiträge zum Thema: 14
Reaktionen: 147
Beiträge: 461
Registriert: 17.11.2020
Wohnort: Berlin Westend
Status: Offline

Potsdam/Luckenwalde | Milina Kamerleh (22) seit dem 25. September 2021 vermisst - Ermittlungen wegen Tötungsdelikts

#20

Ungelesener Beitrag von Omas Bioladen » Do, 27. Jan. 2022, 05:53

Dirty Harry hat geschrieben:
Do, 27. Jan. 2022, 00:12
Hm , pass mal auf Deine Hautgesundheit auf .
Dafür gibt es ja die EU. Die verbietet alle Farben, die irgendwie giftig sind. Drum wird hier bald alles so grau wie in der DDR. :D :ups:
1
Bild

Benutzeravatar
Dirty Harry
Level 3
Level 3
Beiträge zum Thema: 24
Reaktionen: 80
Beiträge: 512
Registriert: 24.03.2019
Geschlecht:
Alter: 53
Status: Offline

Potsdam/Luckenwalde | Milina Kamerleh (22) seit dem 25. September 2021 vermisst - Ermittlungen wegen Tötungsdelikts

#21

Ungelesener Beitrag von Dirty Harry » Do, 27. Jan. 2022, 22:53

Omas Bioladen hat geschrieben:
Do, 27. Jan. 2022, 05:53
Dafür gibt es ja die EU. Die verbietet alle Farben, die irgendwie giftig sind.
Na dann schnüffeln oder trinken wir mal ungiftige Farben vielleicht enddecken wir die Superdroge :).
Spaß bei Seite ich befürchte nichts gutes mehr bei Milina die Zeit wo es gut ausgeht ist längst verstrichen , verdammt man hat wahrscheinlich nur das eine Leben - ich hoffe es geht noch gut aus ansonsten wieder ein junges Leben vernichtet also so etwas macht
mich zornig und fertig .
1
Bild

Benutzeravatar
Omas Bioladen
Level 3
Level 3
Beiträge zum Thema: 14
Reaktionen: 147
Beiträge: 461
Registriert: 17.11.2020
Wohnort: Berlin Westend
Status: Offline

Potsdam/Luckenwalde | Milina Kamerleh (22) seit dem 25. September 2021 vermisst - Ermittlungen wegen Tötungsdelikts

#22

Ungelesener Beitrag von Omas Bioladen » Do, 27. Jan. 2022, 23:34

Dirty Harry hat geschrieben:
Do, 27. Jan. 2022, 22:53
...verdammt man hat wahrscheinlich nur das eine Leben...
Ja es ist schlimm. Für einen kurzen Moment des Lustgewinnes ein ganzes Menschenleben ausgelöscht. Wenn es so abgelaufen ist wie ich mir das vorstelle. Das ist schon Wahnsinn wie schwach Frauen sind und wie wenig sie sich gegen solch eine Willkür wehren können. Sie sind ganz auf Vertrauen und das Gute im Mann angewiesen. Schon irre irgendwie. Kann man sich als Mann kaum vorstellen.

:pensive:
1
Bild

Benutzeravatar
Dirty Harry
Level 3
Level 3
Beiträge zum Thema: 24
Reaktionen: 80
Beiträge: 512
Registriert: 24.03.2019
Geschlecht:
Alter: 53
Status: Offline

Potsdam/Luckenwalde | Milina Kamerleh (22) seit dem 25. September 2021 vermisst - Ermittlungen wegen Tötungsdelikts

#23

Ungelesener Beitrag von Dirty Harry » Fr, 28. Jan. 2022, 17:49

Omas Bioladen hat geschrieben:
Do, 27. Jan. 2022, 23:34
Sie sind ganz auf Vertrauen und das Gute im Mann angewiesen. Schon irre irgendwie. Kann man sich als Mann kaum vorstellen.
Ich finde die Marktware Frau ganz fürchterlich , ab 22. Uhr geht es alle 20 Minuten mit dieser Werbung im TV los die scharf an der Grenze zum
Porno ist .
Warum wehren sich die Frauen nicht dagegen :guestion:
Das ist auch so ein Zeichen unser Gesellschaft die nicht mehr richtig tickt .
1
Bild

Benutzeravatar
Diskussionsleitung
Salva
Administrator
Administrator
Beiträge zum Thema: 6
Reaktionen: 468
Beiträge: 7668
Registriert: 05.08.2014
Geschlecht:
Wohnort: Cadolzburg
Alter: 56
Status: Offline

Potsdam/Luckenwalde | Milina Kamerleh (22) seit dem 25. September 2021 vermisst - Ermittlungen wegen Tötungsdelikts

#24

Ungelesener Beitrag von Salva » Fr, 28. Jan. 2022, 21:02

Dirty Harry hat geschrieben:
Fr, 28. Jan. 2022, 17:49
Warum wehren sich die Frauen nicht dagegen
Ich habe dazu noch einen Spruch im Hinterkopf:

"Die Hässlichen regen sich auf, die Schönen machen Kohle!"

Man muss ja nur mal Kanäle wie Insta & Co. anschauen, da sieht man wo die Prios liegen
1
Bild

Benutzeravatar
Dirty Harry
Level 3
Level 3
Beiträge zum Thema: 24
Reaktionen: 80
Beiträge: 512
Registriert: 24.03.2019
Geschlecht:
Alter: 53
Status: Offline

Potsdam/Luckenwalde | Milina Kamerleh (22) seit dem 25. September 2021 vermisst - Ermittlungen wegen Tötungsdelikts

#25

Ungelesener Beitrag von Dirty Harry » Fr, 28. Jan. 2022, 23:21

Salva hat geschrieben:
Fr, 28. Jan. 2022, 21:02
"Die Hässlichen regen sich auf, die Schönen machen Kohle!"
Frauen sind mir ein Rätsel , seit 1900 Jahrhundert oder schon davor gibt es die Emanzen Bewegung , nun komm ich mal auf mich zu
sprechen meine Nase ist richtig im Gesicht auch der Mund und die Augen Frauen fanden mich öfters nett und das war es .
Ich bin in meiner Jugend wenig in Discos gegangen und vom verdienen reichte es immer grade so - was Reisen angeht da träume ich viel
in der Realität bin ich am liebsten zu Hause .
Ich habe so allmählich das Gefühl als Mann wird man abgewogen und wenn es nicht reicht Laufpass .
Tja so ein Frauenbild möchte ich nicht haben aber irgendwie scheinen Frauen doch wie es in der Natur so ist sich das Potenteste Männchen
auszuwählen , leider machen doch einige Frauen da Fehler .
1
Bild

Benutzeravatar
Omas Bioladen
Level 3
Level 3
Beiträge zum Thema: 14
Reaktionen: 147
Beiträge: 461
Registriert: 17.11.2020
Wohnort: Berlin Westend
Status: Offline

Potsdam/Luckenwalde | Milina Kamerleh (22) seit dem 25. September 2021 vermisst - Ermittlungen wegen Tötungsdelikts

#26

Ungelesener Beitrag von Omas Bioladen » Sa, 29. Jan. 2022, 04:06

Dirty Harry hat geschrieben:
Fr, 28. Jan. 2022, 23:21
...irgendwie scheinen Frauen doch wie es in der Natur so ist sich das potenteste Männchen auszuwählen,...
Lesenswert dazu das leicht lesbare und eingängige Buch Der dressierte Mann, Bertelsmann, Gütersloh 1971, ISBN 3-423-10821-5 von der deutsch-argentinischen Schriftstellerin und Ärztin Esther Margaretha Vilar.

Die Auswahl der Frauen ihrere Männchen fällt einerseits auf die Potenz, andererseits darauf wieweit diese sich für deren Zwecke dressieren lassen. Im Zweifelsfall ziehen die schon auch einen gut dressierten Kleinkrämer einem treulosen Hurenbock vor - Aussehen hin oder her.

Bild
2
Bild

Benutzeravatar
Dirty Harry
Level 3
Level 3
Beiträge zum Thema: 24
Reaktionen: 80
Beiträge: 512
Registriert: 24.03.2019
Geschlecht:
Alter: 53
Status: Offline

Potsdam/Luckenwalde | Milina Kamerleh (22) seit dem 25. September 2021 vermisst - Ermittlungen wegen Tötungsdelikts

#27

Ungelesener Beitrag von Dirty Harry » Di, 1. Feb. 2022, 01:22

Duchonin hat geschrieben:
Mo, 15. Nov. 2021, 14:36
Luckenwalde in Brandenburg
Milina verschwand nach einer Party – jetzt spricht die Staatsanwältin
Party :guestion: so was nenne ich eher abhängen als eine TEXTParty .
Salva hat geschrieben:
So, 14. Nov. 2021, 21:47
Verschwinden der 22-jährigen
Das Alter ist doch jetzt geklärt oder :guestion:

Omas Bioladen hat geschrieben:
Di, 23. Nov. 2021, 17:44
Es ist schon seltsam wie verantwortungslos Eltern ihre Kinder nachts herumlungern lassen
Na ja wenn Milina 22 ist können die Eltern warnen mehr nicht .
1
Bild

Benutzeravatar
Duchonin
Level 5
Level 5
Beiträge zum Thema: 7
Reaktionen: 294
Beiträge: 1322
Registriert: 13.04.2020
Geschlecht:
Wohnort: Mogilow
Alter: 45
Status: Offline

Potsdam/Luckenwalde | Milina Kamerleh (22) seit dem 25. September 2021 vermisst - Ermittlungen wegen Tötungsdelikts

#28

Ungelesener Beitrag von Duchonin » Di, 1. Feb. 2022, 02:09

Dirty Harry hat geschrieben:
Fr, 28. Jan. 2022, 23:21
Ich habe so allmählich das Gefühl als Mann wird man abgewogen und wenn es nicht reicht Laufpass .
Tja so ein Frauenbild möchte ich nicht haben aber irgendwie scheinen Frauen doch wie es in der Natur so ist sich das Potenteste Männchen
1. Da kann ich Dir als erstes empfehlen, die folgende Schrift zu lesen:

Friedrich Engels:
"Der Ursprung der Familie, des Privateigentums und des Staates"

2. Habe ich zwar nicht persönlich nicht festgestellt,weil ich seit 1982 glücklich verheiratet bin, aber schon 1990 im Westen und inzwischen überall in Deutschland gibt es Frauen, die nur den Mann als Finanzier ihrer Wünsche sehen und selbst wenig leisten wollen.

3. Ein Kollege von mir aus Frankfurt (M) hat sich eine Frau gesucht, die noch in der DDR sozialisiert war und es als normal angesehen hat, dass beide Ehepartner arbeiten.

Aber das ist jetzt vom Thema etwas weg.
1
Bild

Benutzeravatar
Dirty Harry
Level 3
Level 3
Beiträge zum Thema: 24
Reaktionen: 80
Beiträge: 512
Registriert: 24.03.2019
Geschlecht:
Alter: 53
Status: Offline

Potsdam/Luckenwalde | Milina Kamerleh (22) seit dem 25. September 2021 vermisst - Ermittlungen wegen Tötungsdelikts

#29

Ungelesener Beitrag von Dirty Harry » Mi, 9. Feb. 2022, 01:20

So langsam bekomme ich eine Depression wenn es so weitergeht , dieser Schei**** mit dem Virus hat das Volk fest im Griff und ich befürchte das wird andauern.
Kriminalfälle zumindest mit denen ich mich beschäftige sacken ab .
Ich muss richtig herum Googeln um was über Milina zu erfahren , momentan habe ich das Gefühl das Entführungs - Tötungsdelikt
Opfer unter ferner liefen laufen . :shit:
0

Benutzeravatar
Diskussionsleitung
Salva
Administrator
Administrator
Beiträge zum Thema: 6
Reaktionen: 468
Beiträge: 7668
Registriert: 05.08.2014
Geschlecht:
Wohnort: Cadolzburg
Alter: 56
Status: Offline

Potsdam/Luckenwalde | Milina Kamerleh (22) seit dem 25. September 2021 vermisst - Ermittlungen wegen Tötungsdelikts

#30

Ungelesener Beitrag von Salva » Mi, 16. Feb. 2022, 19:36

Dirty Harry hat geschrieben:
Mi, 9. Feb. 2022, 01:20
So langsam bekomme ich eine Depression wenn es so weitergeht , dieser Schei**** mit dem Virus hat das Volk fest im Griff und ich befürchte das wird andauern.
Nicht das Virus hat das Volk im Griff. ;)
Dirty Harry hat geschrieben:
Mi, 9. Feb. 2022, 01:20
Kriminalfälle zumindest mit denen ich mich beschäftige sacken ab .
Ich muss richtig herum Googeln um was über Milina zu erfahren , momentan habe ich das Gefühl das Entführungs - Tötungsdelikt
Opfer unter ferner liefen laufen .
Ich glaube kaum, dass das mit dieser "Pandemie" zu tun hat.
1
Bild

Antworten <>

Zurück zu „Brandenburg“

Wer ist online?

0 Mitglieder | 1 Gast