Schon Mitglied bei Allcrime?
Werde Teil unserer Community und du kannst auf unserer kostenlosen und werbefreien Kriminalplattform Themen erstellen, Beiträge verfassen, chatten, dich privat mit anderen Foristen austauschen und alle Funktionen nutzen. [Mitglied werden]

1995 | München | Vermisste Sonja Engelbrecht (19): Knochenfund nach 26 Jahren

Ungeklärte Fälle im Focus.
Benutzeravatar
Salva
Administrator
Administrator
Beiträge zum Thema: 11
Reaktionen: 467
Beiträge: 7663
Registriert: 05.08.2014
Geschlecht:
Wohnort: Cadolzburg
Alter: 55
Status: Offline

1995 | München | Vermisste Sonja Engelbrecht (19): Knochenfund nach 26 Jahren

#61

Ungelesener Beitrag von Salva » So, 3. Apr. 2022, 17:14

Duchonin hat geschrieben:
So, 3. Apr. 2022, 15:01
Es ist m.E. jetzt erwiesen, dass der Täter über ein Auto verfügte.
Ob der Täter über ein Auto bzw. Fahrzeug verfügte, würde ich nicht behaupten wollen. Täter und Verbringer müssen nicht unbedingt ein und dieselbe Person gewesen sein.
0



Benutzeravatar
Dirty Harry
Level 3
Level 3
Beiträge zum Thema: 29
Reaktionen: 71
Beiträge: 505
Registriert: 24.03.2019
Geschlecht:
Alter: 53
Status: Offline

1995 | München | Vermisste Sonja Engelbrecht (19): Knochenfund nach 26 Jahren

#62

Ungelesener Beitrag von Dirty Harry » So, 22. Mai. 2022, 01:52

Salva hat geschrieben:
So, 3. Apr. 2022, 17:14
Duchonin hat geschrieben: ↑So, 3. Apr. 2022, 15:01
Es ist m.E. jetzt erwiesen, dass der Täter über ein Auto verfügte.
Ob der Täter über ein Auto bzw. Fahrzeug verfügte, würde ich nicht behaupten wollen. Täter und Verbringer müssen nicht unbedingt ein und dieselbe Person gewesen sein.
Eigentlich klar , das eröffnet jetzt aber wieder alles auch den endlos Streit in anderen Foren was die letzten
Personen betrifft die mit Sonja den Abend und die Nacht des 10 und 11 April 1995 verbrachten .
0

Benutzeravatar
Dirty Harry
Level 3
Level 3
Beiträge zum Thema: 29
Reaktionen: 71
Beiträge: 505
Registriert: 24.03.2019
Geschlecht:
Alter: 53
Status: Offline

1995 | München | Vermisste Sonja Engelbrecht (19): Knochenfund nach 26 Jahren

#63

Ungelesener Beitrag von Dirty Harry » Mi, 25. Mai. 2022, 02:16

Dirty Harry hat geschrieben:
So, 22. Mai. 2022, 01:52
Duchonin hat geschrieben: ↑So, 3. Apr. 2022, 15:01
Es ist m.E. jetzt erwiesen, dass der Täter über ein Auto verfügte.
Ob der Täter über ein Auto bzw. Fahrzeug verfügte, würde ich nicht behaupten wollen. Täter und Verbringer müssen nicht unbedingt ein und dieselbe Person gewesen sein.
[/qu
Dirty Harry hat geschrieben:
So, 22. Mai. 2022, 01:52
Eigentlich klar , das eröffnet jetzt aber wieder alles auch den endlos Streit in anderen Foren was die letzten
Personen betrifft die mit Sonja den Abend und die Nacht des 10 und 11 April 1995 verbrachten .
Das ist das Problem der Ermittler , ich denke mal sie werden da immer mit konfrontiert werden .
Verbringer - das könnten Verwandte höchstens denke ich mal mittlerweile der letzten Begleiter Sonjas sein ich
betonne könnten sein!
Die Theorien das diese 3 Jugendlichen in ein Deutsches Dutrox Netzwerk verwickelt waren halte ich mittlerweile
für Absurd .
0

Benutzeravatar
Dirty Harry
Level 3
Level 3
Beiträge zum Thema: 29
Reaktionen: 71
Beiträge: 505
Registriert: 24.03.2019
Geschlecht:
Alter: 53
Status: Offline

1995 | München | Vermisste Sonja Engelbrecht (19): Knochenfund nach 26 Jahren

#64

Ungelesener Beitrag von Dirty Harry » Do, 23. Jun. 2022, 00:37

Es ist jetzt still geworden um Sonja, ist ja klar das man sie überhaupt noch fand ist schon wie ein Sechser im Lotto.
Den Täter noch zu finden wäre wohl wie der zweite Sechser und das gibt es nicht , ich hoffe das Sonjas
Familie ihren Frieden findet den ihre Tochter ist nach so langer Zeit gefunden worden .
0

Antworten <>

Zurück zu „Cold Cases“

Wer ist online?

0 Mitglieder | 1 Gast