Schon Mitglied bei Allcrime?
Werde Teil unserer Community und du kannst auf unserer kostenlosen und werbefreien Kriminalplattform Themen erstellen, Beiträge verfassen, chatten, dich privat mit anderen Foristen austauschen und alle Funktionen nutzen. [Mitglied werden]

2022 | Hamburg | David M. (35) | Triebtäter

Taten, Profile und Opfer.
Benutzeravatar
Diskussionsleitung
Omas Bioladen
Level 3
Level 3
Beiträge zum Thema: 1
Reaktionen: 159
Beiträge: 503
Registriert: 17.11.2020
Wohnort: Berlin Westend
Status: Offline

2022 | Hamburg | David M. (35) | Triebtäter

#1

Ungelesener Beitrag von Omas Bioladen » Sa, 19. Nov. 2022, 15:17

Verhaftung gleich am ersten Tag nach Freilassung nach abgesessenen 7 Jahren mit Kinderpornos erwischt. Er hatte das katholische Hamburger Elite-Mädchen-Gymnasium Sophie-Barat-Schule in ein Kindersex-Bordell verwandelt, was zur Folge hatte, daß an dieser Schule fortan kurze Hosen und Kleidchen, bauch- und beinfrei verboten wurden. Salva hatte das hier im Forum beigetragen allerdings noch ohne Bezug zu diesem Goldstück David. Den wollen wir nun alle mit herzlich Willkommen heißen.

:welcome:

Verurteilt hatte den 27 jährigen heranwachsenden mit deutscher Staatszugehörigkeit in Folge das Landgericht wegen schweren Menschenhandels, ausbeuterischer Zuhälterei, besonders schweren Betrugs, sexueller Nötigung etc. zu sieben Jahren und neun Monaten Haft! Der Prozess hat ein Jahr gedauert. Er hatte mehrere Mädchen für sich anschaffen lassen, die wiederholt vergewaltigt und mißhandelt und ein System der gegenseitigen Überwachung aufgebaut bei dem sich die Schülerinnen gegenseitige überwachten, bestraften, schlugen und alles durch Prostitution verdiente Geld beim lieben David ablieferten. Darüberhinaus händigten die Mädchen ihm ihre Bankvermögen aus, die ihre Großeltern ihnen für die Schulausbildung überlassen hatten, was sich bei einem Mädchen auf eine Bargeldsumme von 100.000,- € belief.

Nun schnappten die Handschellen erneut zu.

Bild

Gefunden auf: www.bild.de/regional und www.bild.de/bild-plus/regional/hamburg/ ... urancetest

merkwürdigerweise unter der Rubrik "qualityassurancetest"

Da weder für ihn noch für das Deutsche Rechtssystem Aussichten auf Besserung bestehen wurde der uns geschenkte Mensch in der Sparte Serientäter angesiedet und nicht etwa unter abgeschlossene Gerichtsprozesse.

:shrug:
0



Benutzeravatar
Miri
Level 0
Level 0
Beiträge zum Thema: 1
Reaktionen: 1
Beiträge: 8
Registriert: 01.11.2022
Status: Offline

2022 | Hamburg | David M. (35) | Triebtäter

#2

Ungelesener Beitrag von Miri » Mo, 21. Nov. 2022, 18:05

Omas Bioladen hat geschrieben:
Sa, 19. Nov. 2022, 15:17
was zur Folge hatte, daß an dieser Schule fortan TEXTkurze Hosen und Kleidchen, bauch- und beinfrei verboten wurden.
Ich glaube ja nicht, dass das Typen wie diesen David davon abhalten würde, Mädchen auf den Strich zu schicken.

Ich habe hier noch einen Artikel aus dem Abendblatt gefunden zu dem Fall. Da steht noch etwas mehr über die beiden Frauen.

https://www.abendblatt.de/hamburg/eimsb ... elter.html
1
Bild

Antworten <>

Zurück zu „Massen-, Mehrfach- und Serientäter“

Wer ist online?

0 Mitglieder | 1 Gast