Schon Mitglied bei Allcrime?
Werde Teil unserer Community und du kannst auf unserer kostenlosen und werbefreien Kriminalplattform Themen erstellen, Beiträge verfassen, chatten, dich privat mit anderen Foristen austauschen und alle Funktionen nutzen. [Mitglied werden]

Bücher

Mittel und Methoden zur Bekämpfung von Straftaten und Verbrechen.
Benutzeravatar
Diskussionsleitung
Hank
Level 1
Level 1
Beiträge zum Thema: 1
Reaktionen: 3
Beiträge: 114
Registriert: 21.08.2016
Wohnort: Grünenplan
Alter: 64
Status: Offline

Bücher

#1

Ungelesener Beitrag von Hank » Do, 24. Nov. 2016, 15:42

Moin,

habe gerade ein interessantes Buch erhalten.

Jürgen Thorwald Die gnadenlose Jagd, Roman der Kriminalistik.

Das Erscheinungsdatum ist wohl schon etwas länger her (1968) aber das tut der Geschichte, wie sie im Buch dargelegt wird, keinen Abbruch.

Hier der Inhalt:

1. Das unauslöschliche Siegel oder Abenteuer der Identifizierung
2. Was die Toten erzählen (Meilensteine der forensischen Medizin)
3. Gift oder Wege und Irrwege der forensischen Toxologie
4. An den Grenzen des Wahrnehmbaren oder der Weg der forensischen Sereologie
5. Spuren im Staub oder Etappen der forensischen Chemie und Biologie
6. Die Ballade von der Mörderkugel oder der Weg zur forensischen Ballistik

Ich kenne das Buch schon. Ein, in einem Verein gewesenes Mitglied, war bei der Spurensicherung und dieser empfahl mir dieses Buch als Einstieg in das Thema. Und, wie der Zufall es wollte, entdeckte ich es bei einem Freund in einer Kiste, die zum Müll sollte. Allerdings verschwand es im Zuge von Wohnungswechseln. Und dann, zufällig stieß ich irgendwo bei Recherchen auf den Titel, entdeckte ich das Buch in einem kleinen Antiquariat im Netz wieder. Sofort bestellt und heute erhalten. Es sind auch einige Fotos, teilweise original Tatortfotos. enthalten.

Ich habe für das Buch samt Versandkosten 9,30 € bezahlt.

mfg

Hank
0



Zurück zu „Kriminalistik“

Wer ist online?

0 Mitglieder | 1 Gast